Ich weiss nicht was ich davon halten soll

  • Ich weiß nicht was ich davon halten soll, der erste Start war sehr holprige sowie dauerhafte legs und verzögerte Steuerung haben das Spiel damals ungenießbar gemacht, nun hat es etwas spaß gemacht, aber da ist was mich stört, schwer zu beschreiben – es fehlt was und das sind nicht nur die Quests, ich glaube die Phantasie fehlt mir etwas es ist zu realistisch und trocken angelegt.


    Wie geht oder empfindet ihr das Spiel im Moment – glaubt ihr auch das da was fehlt außer den Quests?

  • Es ist noch zu früh für eine Bewertung. Bis zum Release kann noch viel passieren und Amazon wird sicher nicht so blöd sein und uns die ganze Spiel jetz schon gebeben. Ich würde mal sagen wir spielen nicht die aktuelle Version und selbst wenn es so wäre dann ist es noch 8 Monate bis zum Release da kann noch viel behoben werden was den Spielern nicht gefällt.


    Ich sehe die Quests als Platzhalter denke (hoffe) nicht das da das letzte Wort schon gesprochen ist und denke das es zu Release eine Hauptquest geben wird das Fundament ist ja bereits da.


    Es ist aber ein Spiel das eigentlich in der normalen Welt angelegt wurde. Das heißt es wird nun mal keine Drachen und Trolle geben von daher muss man eben wissen worauf man sich einlässt und ehrlich gesagt brauch ich keine Drachen, solange mich ein Quest-Luchs in 5Sekunden auffrisst ;)

  • Ich bin positiv überrascht von dem Spiel. Das setting gefällt mir sehr gut, die Landschaft passt hervorragend dazu. Ich bin aber auch nicht unbedingt ein Fan von so fantasy Zeug. Ich habe den ultimativen Spaß wenn ich mit meiner Muskete Hirsche jagen gehe, irgendwie kommt da eine Art Skyrim feeling auf :thumbup:


    Was fehlt sind auf jeden Fall quests, nicht jeder hat Lust ständig die gleichen quests für die eigene Fraktion zu machen.

    Eine Reisefunktion gehört auch noch rein. Die Wege von Stadt zu Stadt oder auch zu den questgebieten sind doch recht weit und fressen zu viel Zeit.


    Dennoch macht das Spiel schon, meiner Meinung nach, einen sehr guten Eindruck. Gerade das Handwerk ist sehr komplex, komplex im Sinne von: man muss viele verschiedene Rohstoffe besorgen.

  • Das funktioniert? Ist mir gar nicht aufgefallen bei der seltsamen Entwicklungsbezeichnung der Buttons.

    Danke für den Tipp

    Das funktioniert glaub ich nur, wenn du schon mal ob der Stadt warst in deiner Spiel Session.

    Am Anfang dachte ich auch... Puuh laufen laufen laufen.

    Aber wenn du z.b in frühes Licht den Rückruf hast, in Immerfall dein Haus, und in Webermoor machste dein Feuer (loggst dich am Feuer natürlich aus, dass du nach dem Einloggen gleich dort wieder Feuer machen kannst) hast du in Verbindung mit dem Azoth-schnelltransporten schon mal eine ordentliche Mobilität.


    Mfg

  • Es war und ist einfach nicht realisierbar gewesen, so schnell soviel umzukrempeln. Meine Wenigkeit kommt auch nur schwer daran sich an die Mechanik zu gewöhnen. (Leider fühlt man irgendwie nur bei Wurfäxten ein feedback...)


    Ich bin froh, dass New World nicht schon wie geplant released wurde. Das wäre einfach ein Flop geworden mit zuvielen unerfüllten Versprechungen. Gespannt blicke ich deswegen in die Zukunft, wenngleich es mich berdutzt, dass bereits jetzt im FAQ steht, dass die nächsten Tests wieder unter der NDA stehn werden.... diese Geheimhalterrei ist meh,... meine Meinung.

  • Es war und ist einfach nicht realisierbar gewesen, so schnell soviel umzukrempeln. Meine Wenigkeit kommt auch nur schwer daran sich an die Mechanik zu gewöhnen. (Leider fühlt man irgendwie nur bei Wurfäxten ein feedback...)


    Ich bin froh, dass New World nicht schon wie geplant released wurde. Das wäre einfach ein Flop geworden mit zuvielen unerfüllten Versprechungen. Gespannt blicke ich deswegen in die Zukunft, wenngleich es mich berdutzt, dass bereits jetzt im FAQ steht, dass die nächsten Tests wieder unter der NDA stehn werden.... diese Geheimhalterrei ist meh,... meine Meinung.

    Ja das nervt mich schon lange mit diesem Geheimhaltungskram.


    Das macht Ashes um einiges besser, auch wenn man als Entwickler natürlich in Gefahr läuft das ein paar weniger helle Spieler irgendwelche Alphabuilds als Releaseversion bewerten oder dass sie zugeben müssen das man in die falsche Richtung entwickelt hat. (was kein Beinbruch ist in einen Augen)


    Aber im Grunde spielt es keine Rolle.

    Ein gutes Spiel wird sich immer durchsetzen. In der Gamingscene läuft alles über Mund zu Mund Probaganda im Gegnsatz zur Filmindustrie kannst du ein Indispiel programmieren und wenn es den Leuten Spass macht wirst du in 2 Tagen Millionär.


    Was das Kampfsystem angeht hat es etwas gedauert bis der Funke übergesprungen ist. Ich wollte in New World eigentlich heilen aber das was der Heilstab zu bieten hat ist ja grauenhaft da heilt man besser mit Tränken ;) Ich denke nicht das die Waffen schon fertig sind da muss noch einiges gemacht werden.

    Was mir aber sehr gut gefällt ist eigentlich dass taktische am Kampfsystem ich hoffe diese Komponente beibt erhalten.

  • Jep wie alle schon sagen, das Spiel kommt 2021 da wird noch massig angepasst, und wie man bereits an der Map sehen kann, wird sie auch noch größer, es sollen Mounts kommen, Quest sollen besser gestaltet werden, Performance angepasst usw. Also ich sage abwarten und Tee trinken.

  • WTFlox

    Hat das Label Preview-Event hinzugefügt