Der Alpha-Test geht weiter!

  • Der Alpha-Test geht weiter!

    20. OKTOBER 2020
    |
    ALLGEMEIN

    header.jpg

    Seid gegrüßt, Abenteurer!

    Mit jeder Menge Daten und Feedback aus der Preview sind wir wieder fleißig am Entwickeln und bereiten uns auf den nächsten Alpha-Test vor! Wie frühere Alpha-Testphasen wird auch diese vertraulich sein, da wir Änderungen einführen, mit Designideen experimentieren und gewisse Dinge kaputtmachen werden, um sie neu und besser wiederaufbauen zu können. Und auch wenn die Gruppe der Tester eher klein sein wird, wollen wir dennoch dafür sorgen, dass alle unsere Fortschritte mitverfolgen können. Bleibt also dran auf NewWorld.com und in den sozialen Netzwerken für Neuigkeiten dazu.

    Wenn ihr am Alpha-Test teilnehmen wollt, meldet euch bitte auf unserer Anmeldeseite an. Beachtet bitte, dass eine frühere Teilnahme an Alpha-Tests, Servertests und Preview Event oder eine Vorbestellung keine Teilnahme am aktuellen Alpha-Test garantiert. Außerdem wird es zu Beginn dieser Testphase nur Server in Nordamerika geben. Server in Europa kommen später hinzu.

    Wenn ihr beim Test dabei sein wollt, könnt ihr euch hier dafür anmelden. Tester werden je nach Bedarf ins Spiel eingeladen. Die ersten von ihnen werden am 20. Oktober nach Aeternum aufbrechen.

    Im Sinne der Transparenz wollen wir außerdem künftig eine Fassung unserer Alpha-Versionshinweise öffentlich machen. Diese Hinweise stellen die neuesten Änderungen und Inhalte vor, die wir in New World eingefügt haben. Das hier ist nur das erste von vielen Updates, die es während der Alpha-Phase für das Spiel geben wird. Seht sie euch hier an!

    KAMPF

    WAFFEN UND FÄHIGKEITEN
    • Speer – Neue Nahkampfwaffe, die sowohl Stichschaden auf größere Entfernung wie auch einige Distanzfertigkeiten bietet:
      • Ihre Effektivität wird in erster Linie durch Geschick beeinflusst, sie profitiert aber auch von Stärke
      • Zonenbeherrschung-Fähigkeitsbaum
        • Spezialisierung darauf, Gegner auf Distanz zu halten und Speere zu werfen
      • Pfähler-Fähigkeitsbaum
        • Spezialisierung darauf, Gegnern rasch auf den Pelz zu rücken und schnellere Angriffe zu machen, die Statuseffekte auslösen
      • Neue Questreihe für legendären Speer (Himmelsspalter)
    • Abklingzeiten pro Waffe – Bietet mehr Optionen im Kampf und macht die Waffenauswahl noch wertvoller:
      • Alle Waffen haben nun unabhängige Abklingzeiten, was bedeutet, dass ihr beispielsweise erst alle 3 Fertigkeiten eures Beils verwenden könnt und dann zum Kriegshammer wechseln und alle drei von dessen Fertigkeiten nutzen könnt.
      • Der Waffenwechsel wurde beschleunigt, damit ihr leichter zwischen Waffen wechseln und Kombos mit ihnen machen könnt.
    • Ihr könnt jetzt eine Ausweichrolle ohne Ausdauer machen, nachdem ihr in mehreren Reaktionen in Serie stecken geblieben seid.
    • Vor der aktiven Ausführung eines Angriffs unterbrochene oder abgebrochene Fertigkeiten haben jetzt keine Abklingzeit mehr.


    BALANCE
    • Beil
      • Berserker auf 10 Sekunden verkürzt
      • Berserker-Zähigkeit auf 2 Sekunden verkürzt
      • Erschlage die Schwachen zu schwerem Angriff geändert
      • Tötungen der Erneuerung auf 5% reduziert
      • Unerbittlicher Zorn auf 5% reduziert
      • Reduzierte Zielfindung bei 2. und 3. leichtem Angriff
    • Lebensstab
      • Entfernung von Lichtgeschwindigkeit um 50% verkürzt und Abklingzeit auf 25 Sekunden verlängert
      • Problem behoben, dass Heilungsfertigkeiten keine Erfahrung für Beherrschung brachten
    • Anpassungen bei Angriffen aus dem Hinterhalt
      • Jeder Nahkampfangriff, der den Rücken eines Gegners trifft, erhält nun einen Schadensbonus für Hinterhalt
      • Alle Nahkampfwaffen richten derzeit bei Angriffen aus dem Hinterhalt 1,3-fachen Schaden an (Hinweis: Dies wird künftig für jede Waffe individuell angepasst)
      • Angriffe aus dem Hinterhalt werfen Gegner nicht mehr um

    SPIELWELT
    • Häuser zeigen nun Folgendes an:
      • Dekorationspunktzahl
      • Anzahl der platzierten Gegenstände
      • Maximale Anzahl auf der Dekorations-UI

    KI

    • Neues Bedrohungssystem (Teil 1) – Anpassungen, um gegnerische Ziele verständlicher und leichter kontrollierbar zu machen:
      • Es gibt ein neues Bedrohungssystem, bei dem pro Spieler ein einziger Bedrohungswert berechnet wird. Ein höherer Bedrohungswert erhöht die Chance, von Gegnern als Ziel ausgewählt zu werden, deutlich.
      • Wir haben eine Logik für die Berechnung des Bedrohungswertes erstellt. Derzeit wird dieser vorwiegend durch Schadens- und Bedrohungseffekte bestimmt, aber künftig werden auch bestimmte Angriffe die Bedrohung erhöhen bzw. senken.
      • Hinweis: Heilung hat derzeit noch keinen Einfluss auf den Bedrohungswert (das wird sich für Nutzer des Lebensstabs aber schon bald ändern).
    WIRTSCHAFT/FORTSCHRITT
    • Veränderungen beim Charakterfortschritt –Stufenaufstiege wurden verlangsamt und der relative Wert von durch Quests erhaltenen EP wurde erhöht:
      • Spieler erhalten nun weniger EP von Breschen der Verderbnis
      • Spieler erhalten nun weniger EP für das Töten von Kreaturen
      • Wir haben die für Waffenbeherrschung benötigten EP für Stufenaufstiege von Waffen um 25% reduziert, um auszugleichen, dass es jetzt weniger EP für das Töten von Kreaturen gibt
      • Geringere EP und Belohnungen für Lieferaufträge
    • Änderungen bei Attributen – Wir haben den Pool an Attributen erhöht, um eine bedeutsame Menge an Ausrüstung und sinkende Erträge ins Spiel zu bringen und somit die Vielfalt an verschiedenen Builds zu erhöhen:
      • Ihr bekommt jetzt mehr Attributspunkte für Stufenaufstiege
      • Es gibt zusätzliche Attributspunkte für Ausrüstung
      • Wir haben das Attribut Konzentration angepasst – es bestimmt jetzt hauptsächlich die Effektivität von Lebensstab und nicht mehr die Abklingzeit.
        • Hinweis: Langfristig wollen wir, dass Konzentration das Attribut für Heiler und Unterstützungscharaktere ist, Intelligenz dagegen jenes für Schadensausteiler und Magier.
      • Edelsteine verleihen keine Attribute mehr, sondern Elementarschaden für Waffen und Familienbann für Rüstung
      • Alle Attribute haben nun sinkende Erträgz

    AUSRÜSTUNG UND BELOHNUNGEN

    ÄNDERUNGEN BEI AUSRÜSTUNG
    • Wir haben die Mindeststufen und Seltenheitsverteilung für Ausrüstung angepasst, um die Jagd nach Ausrüstung im Endgame zu stärken:
      • Jede Ausrüstung hat nun eine eigene Mindeststufe (bisher waren alle Ausrüstungsteile eines Ranges ab einer gemeinsamen Mindeststufe verfügbar):
        • Die Mindeststufe für ein Ausrüstungsteil basiert auf dessen Rüstwert
        • Seltenere Ausrüstung hat eine geringere Mindeststufe als gewöhnlichere Ausrüstung mit demselben Rüstwert (was seltene Teile noch wertvoller macht)
      • Änderung bei der Seltenheitsverteilung, damit legendäre Ausrüstung jetzt in der Welt hergestellt und gefunden werden kann.

    AUSRÜSTUNGSEFFEKTE
    • Es gibt 16 neue Effekte im Spiel:
      • 9 Effekte, die das Gewicht bestimmter Klassen von Gegenständen reduzieren. Gourmandbürde beispielsweise verringert das Gewicht von rohem und gekochtem Essen.
      • 7 Effekte, die den Bedrohungswert beeinflussen

    Bleibt dran für mehr Infos zu weiteren Änderungen in New World! Wenn ihr an einer weiteren Alpha-Testphase von New World teilnehmen wollt, meldet euch bitte auf der Anmeldeseite an.

    TEILEN


    Link kam von Brainschmelzer , Vielen dank dafür ^^

  • Hier noch mal an die Streamer sowie allen anderen Spielern unter uns. hier sind noch ein paar Infos drinnen ^^

    Grüße aus Aeternum!

    Wir hoffen, dass es dir gut geht in diesen unsicheren Zeiten.

    Als erstes möchten wir uns persönlich bei dir für die Unterstützung und das Interesse am New World Creator-Programm bedanken. Zur Erinnerung: das Programm wird erst mit dem Start des Spiels im Frühling 2021 offiziell beginnen. Wir werden dich aber in der Zwischenzeit über die Entwicklungen bei New World auf dem Laufenden halten - stell dich also auf weitere solcher E-Mails ein. Solltest du sonst nach Fragen an uns haben, kontaktiere uns bitte direkt via E-Mail: newworldcreator@amazon.com.

    Wir sind immer noch begeistert von der Resonanz und Aufregung rund um des Preview-Event. Jetzt, da wir mit einer Menge Daten und Feedback ausgestattet sind, ist es an der Zeit, wieder in die Entwicklung einzusteigen. Und das bedeutet, dass wir uns einer weiteren Phase des Alpha-Testens (Alpha #3) nähern. Hier ein paar Informationen zum kommenden Test:

    • Der Test wird zunächst nur auf nordamerikanischen Servern stattfinden und startet mit einer sehr kleinen Gruppe zufällig ausgewählter Spieler. Im Laufe des Tests werden wir je nach Bedarf weitere Tester einladen und auch einen EU-Server zum Testen zur Verfügung stellen (genauer Infos geben wir noch bekannt).
    • Wie in früheren Alpha-Test-Phasen wird die Alpha #3 wieder einer Vertraulichkeitsvereinbarung (NDA) unterliegen. Obwohl nur eine kleine Gruppe von Testern eingeladen wird, möchten wir sicherstellen, dass jeder unseren Fortschritt verfolgen kann. Halte deswegen bitte auch ein Auge auf unsere Webseite sowie unsere sozialen Medien.
    • Um eine Chance auf eine Einladung zur Alpha #3 zu erhalten, registriere dich über den folgenden Link.
    • WICHTIG: Die Teilnahme an vorherigen Alpha-Tests, dem Stresstest oder Preview-Event sowie eine Vorbestellung des Spiels ist keine Garantie für einen Zugang. Auch durch die Anmeldung zum Creator-Programm bekommst du nicht automatisch einen Zugang. Deswegen ist es sehr wichtig, dich über den anzumelden, damit du die Chance für einen Zugang erhältst.

    Um die Kommunikation mit dir und der Community zu verbessern, haben wir uns zudem entschlossen, die aktuellen Alpha-Release-Patchnotizen regelmäßig weiterzugeben. Diese bieten einen Überblick zu den neuesten Änderungen und Inhalten von New World. Nachfolgend findest du die ersten von vielen kommenden Patchnotizen der Alpha #3.

    Nochmals vielen Dank für dein Interesse am New World Creator-Programm. Wir werden dich in den kommenden Monaten zu den Änderungen und Neuerungen in New World auf dem Laufenden halten. Viele Grüße, bleib gesund und sicher!

    –Das New World Community Team