Auf welchem Servertyp werdet ihr denn Spielen?

  • Auf welchem Servertyp werdet ihr denn Spielen? 24

    1. PvE (11) 46%
    2. PvP (9) 38%
    3. weiss ich noch nicht (4) 17%

    Aller Voraussicht nach gibt es ab Release PvE Server und PvP Server.


    PvE bedeutet optionales PvP aber natürlich trotzdem mit Festungskämpfen

    PvP bedeutet bis auf Savezonen ist überall PvP möglich


    Wie hoch seht ihr die Chancen auf PvP Server?

  • Also ich werde definitiv auf einem PvE Server spielen. Alles andere ist mir viel zu stressig und frustrierend.


    Die Wahrscheinlichkeit für PvP Server stehen in meinen Augen bei 30-50%, also könnte schon sein, falls sich genug Spieler dazu finden.

  • Zitat

    "Das PvP an sich ist dabei optional. Ihr könnt es aktivieren oder deaktivieren, müsst dafür aber immer in eine Siedlung zurückkehren. Spontane Entscheidungswechsel in der Wildnis sind nicht möglich." (Zitat von Sputti [Alexander Leitsch] auf mein-mmo.de)

  • Zitat

    "Das PvP an sich ist dabei optional. Ihr könnt es aktivieren oder deaktivieren, müsst dafür aber immer in eine Siedlung zurückkehren. Spontane Entscheidungswechsel in der Wildnis sind nicht möglich." (Zitat von Sputti [Alexander Leitsch] auf mein-mmo.de)

    Nun wir werden sicher noch erfahren, ob es mehrere Server geben wird. Zunächst denke ich wird es ohnehin keine Trennung geben, vielleicht mit weiterem Protest der Spielerschaft - und selbst dann muss man schauen ob es zu den Plänen von Amazon passt.


    Ich habe in der Umfrage dennoch PvP angeklickt, weil ich Lust auf ein Open-PvP habe. Ich verstehe aber die Spieler, die beim Sammeln nicht gecampt werden möchten um im Falle eines Todes das gesammelte Hab und Gut zu verlieren. Das ist auf Dauer frustrierend und man sollte seitens Amazon auch auf die "Casual-Spieler" achten, die je nach Lebensstil völlig unterschiedliche Onlinezeiten haben und dabei durchaus auch mal alleine auf Abenteuer ziehen werden. Da wäre es doch glatt unverschämt, wenn eine Horde wilder Barbaren auf diesen einen Spieler losgeht... :-D

  • prinzipiell kann ich den Ansatz nachvollziehen, dass man PvP und PvE Spieler vereinen will, aber die Mischung muss stimmen, zur Zeit sieht es etwas schräg aus, aber hoffen wir auf das Beste, vielleicht wird es auch besser als man erwartet.

  • PvE. Es sei denn wir bekommen noch einen RP-Server, dann dort. Da sind die Leute am nettesten :)

    Bin ich direkt dabei! Tendiere ansonsten 50/50 zu PvE/PvP... beides hat einen Reiz, aber nach einem Arbeitstag will ich mich nicht wirklich groß ärgern, wenn eine Meute streitsuchende Raider alles abgrast...

  • Bin ich direkt dabei! Tendiere ansonsten 50/50 zu PvE/PvP... beides hat einen Reiz, aber nach einem Arbeitstag will ich mich nicht wirklich groß ärgern, wenn eine Meute streitsuchende Raider alles abgrast...

    Dafür haben AGS ja das PvP System so eingestellt das man sich PvP flaggen kann um nur dann PvP zu spielen wenn man es möchte ^^

  • ich bin ehrlich gesagt auch ein wenig erleichtert darüber... wenn ich mich an soetwas wie Atlas zurückerinnere, ging das durchgehende PvP - elbst am Anfang - auf die Nerven. Vielleicht schalten sie ja die hochwertigeren Gebiete durchweg in den PvP Modus, dass die tollen Ressurcen eben nicht nur von Monstern, sondern auch bösen Spielern die sich konkurieren bewacht/begehrt werden. Habe leider nur manchmal die Erfahrung in Spielen, dass die PvE Bedrohung irgendwann so miekrig wurde, dass man sie nicht mal mehr ernst nehmen konnte. Aber das balancing wird wie in jedem Spiel ein Kraftakt werden! Da habe ich riesen Respekt vor, was so Entwickler alles leisten müssen an ihrem Allltag... pehw, und ich hab schon einen anstrengenden Bürojob wenn ein Kunde nervt oder es auf der Baustelle probleme gibt, ghihi!

  • Es wird am anfang so oder so Balancing probleme geben, diese werden aber dann mit der Zeit dann auch behoben so wie in jedem Spiel. So wie es dann diese Spieler sgeben die sich dann sofort aufregen und meinen das Spiel sei nicht fertig :D

  • Wenn ich es richtig verstanden habe gibt es keine PvP Server und das begrüße ich sehr.

    Wer PvE Spielen will hat seine ruhe.
    Und wer PvP spielen will bekommt bonusse durch seinen Mut dazu.

    Ansonsten gibt es kein Land ohne PvP... und das reicht auch.
    Ganken und Toxic braucht kein Spiel der Welt. Diese Art Spiele verlieren nur Mitspieler und sterben dann irgend wann.

  • Menschen mit Macht sind leider überwiegend ärsche... darum funktioniert soein PvP open World Sandbox nie lange oder spricht eben nur die hardcore Spielergruppen an, die fast durchgehend am Rechner sind und die Zeit/geduld dazu haben.

  • Da gebe ich dir recht. Gibt glaub ich wenige Spiele bei denen das funktioniert hat oder noch funktioniert.


    Selbst damals noch in Aion wurde man von Zerggruppen bis zur verzweiflung gejagt. War echt nervig

    Ich war damals immer einer der sogennnten Jäger :D man hatten wir unseren Spaß xD

  • Gomez

    Hat das Thema geschlossen