Interaktive Map

  • Ich weiss nicht ob das hier schon gepostet wurde und bin auch noch nicht so vÖl hier unterwegs gewesen.

    Auf Reddit hat jemand einen ne interaktive Karte verlinkt, die meiner Meinung nach ganz gut ist.

    Kann man immer brauchen.


    Map

  • Ich hab dann eine Farm gefunden, auf welcher auf einem Feld sage und schreibe ganze 3 Pflanzen nen Spawn haben. :D

    Hab dann einfach dort für ne halbe Stunde die Spawns abgecampt. ^^ Mittlerweile mit dem Detection Skill auch kein Problem mehr. ^^

  • ich hoffe die map wird wieder entfernt, es nimmt den abenteuerdrang zu erkunden und wirklich zu suchen und zu jedem stein zu rennen etc.. Nur meine Meinung dazu

    WhoOt?


    Dann nutz die Karte doch einfach nicht. Also spätestens nach drei Tagen würde sonst so eine Art Karte bei jeder Gilde angefertigt werden. Ich meine wir haben damals Excel Tabellen geshared bei EQ2 und zu anfang bei WoW mit goldpreisen und herstellungskosten.

  • ich hoffe die map wird wieder entfernt, es nimmt den abenteuerdrang zu erkunden und wirklich zu suchen und zu jedem stein zu rennen etc.. Nur meine Meinung dazu

    Haste schon Recht irgendwie, aber wirst dich damit anfreunden müssen ,dass sie nicht entfernt wird.

    Diese interaktiven Karten gibt es schon lange und im Grunde genommen kann New World oder Amazon es niemanden verbieten ,diese zu veröffentlichen.

  • Sie ist vermutlich so leer weil man alles entdecken soll ;) :D und ja ihr habt auch recht gildenetc. würden es selber machen etc. aber es ist sehr schade das viele Leute in MMORPGS mittlerweile nur noch auf min/maxen aus sind. Solche Karten Unterstützen das halt sehr..

  • Das war doch schon immer so. Verstehe nicht wo dieser Mythos her kommt das die Leute damals schlechter waren oder es ihnen egal war. Damals als in Wow zum Beispiel BWL kam mussten wir alle Pots und Buff food dabei haben sonst konnten wir nicht mit. Auch unser Equip musste stimmen. Auch wurde darauf geachtet das wir nicht alle im T1 Set rumrennen weil das nicht unbedingt für alle Klassen das beste war. Unser Gildenlead hat damals noch "schlimmere" Sachen aus EQ1 erzählt.


    Mich nervt vielmehr das man immer auf externe Sachen angewiesen ist wie die Website. Sowas einfach ingame machen und wenn ich nen Ore oder Hanf finde wird es in die Ingame Map eingetragen. So kann ich die Website als Referenz benutzen um meine eigene zu füllen.