Einfluss der Community

  • ich hoffe echt das die Community Einfluss auf das Spiel haben wird.
    Wie schätzt ihr die Entwickler ein?:)nw



    :)nw „Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gerne möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient“:)nw

  • Ehrlich gesagt ist Community-Einfluss meistens negativ, da alle nur an sich denken und unbedingt die eigenen Bedürfnisse erfüllt wollen wissen, ohne dabei zu berücksichtigen, dass bestimmte Mechaniken bestimmte Konsequenzen haben werden. Und dass es eben keine

    eierlegende Woll-Milch-Sau gibt.


    Und dann wurschtelt man irgendwas zusammen, was vorne und hinten nicht funktioniert.


    Z.b. Progression wenn man die Community fragt, wollen alle immer bis zum Umfallen leveln und am liebsten wäre es ihnen wenn es 10 Jahre dauern würde bis mal Level 100 ist.


    Gleichzeitig beschweren sich immer alle, dass man jetzt nen Job hat und keine Zeit zum leveln hat.


    Pay to Progress ist aber für die Community auch keine Option.


    Es passt halt nicht zusammen.

  • ich stimme Kim-Lee voll zu. jeder will alles und ist bereit dafür nichts zu bieten ^^


    Irgendetwas verteidigen? was springt für mich raus? oh hab eh keinen bock...


    Es muss auf alle Fälle einen Sicherungsmechanismus geben, da eine "normale" Community sich um nichts schert, außer die Vorteile passen und es ist nicht zu aufwändig.


    Prinzipiell ist es natürlich ne super Sache, wenn die Community die Welt prägt und verändert und es wäre schön wenn sowas mal klappt und ich es noch erlebe :)

  • Etwas wo ich denke was interessant wäre, wäre eine andere angehensweise der Community integration. Anstelle Die Community zu fragen was sie will würde ich sagen wäre es besser gegebenfalls der Entwickler zu sagen, z.b.:


    "Mechanicken die wir einbauen könnten sind:

    - Dungeons/Raid

    - Umwelt Katastrophen

    - Welt/Server Events mit Mega Bossen

    - Nekromancer Magie

    - ...

    Was davon würdet ihr am liebsten sehen"


    Also eher etwas in diesem Styl wo die Entwickler vorschläge machen und die Community Ihre Meinung dazu sagen kann und nicht selbst Vorschläge gibt.

  • - Welt/Server Events mit Mega Bossen

    Das wurde im PvP-Blog mitgeteilt:

    Weltereignisse, bei denen die Erde aufbricht und verderbte Energie und Gegner ausgestoßen werden.

    - Dungeons/Raid

    Auch hierzu wurde eine klare Aussage seitens Amazon getroffen:

    PvE-Bosse wurden hinzugefügt, aber Dungeons und Schlachtzüge sind derzeit nicht in der Form im Spiel, wie man sie von anderen MMOs erwarten würde.

  • ich finde es besser,

    wenn ein Entwickler sich treu bleibt.

    Ich habe es schon oft erlebt, das Spiele jedesmal geändert wurde, wenn mimimi zeit war.


    Und in diesem mmo soll man pvp spielen und länder erobern. Wenn hier mehr Content hinzugefügt wird. Gibt es ein grösseres angebot "ja" aber wer soll dann noch pvp machen?

    Schwerpunkt sollte pvp sein.


    Grüsse

    Ich bin immer noch auf der SUCHE nach einer STAMMGRUPPE von 19-23Uhr täglich..

    Alter S... mit Kaffee in der Hand grüßt aus Berlin.

  • Das wurde im PvP-Blog mitgeteilt:

    Auch hierzu wurde eine klare Aussage seitens Amazon getroffen:

    Es ging ja nicht darum, dies sollte ein Beispiel sein wie die Entwickler die Community mit einschliessen, dies ist nur ein Beispiel xD

  • Ich finde das es schon genügend Einheitsbrei gibt, würde mir ein Spiel wünschen indem dem Spieler mehr Freiheit (Sandbox?) gegeben wird, Inhalte selber zu gestalten. Könnte mir vorstellen das es spannend wäre, eigene Inhalte zu erstellen die dann von anderen genutzt werden könnten, worauf Belohnung beiderseits warten könnten. Für den der sich die Mühe macht etwas Spielinhalt zu bieten und die die es annehmen und spielen!

  • Ich kann nicht viel dazu sagen aber hoffe das die Entwickler und Mods auf ihre Community hören und das es reibungslos läuft wenn Probleme/Bugs auftreten die wichtig sind das man die Behebt man hat in der letzten zeit gemerkt was die Entwickler versprochen hatten und es nicht eingehalten haben deshalb hoffe ich das die Entwickler/Mods das Spiel vernümpftig machen

  • ich finde es besser,

    wenn ein Entwickler sich treu bleibt.

    Ich habe es schon oft erlebt, das Spiele jedesmal geändert wurde, wenn mimimi zeit war

    Da schließe ich mich an! Oftmals wird auf negative Kritik viel zu schnell reagiert. Nicht immer ist alles was falsch ist auch gleich schlecht! Es lässt sich optimieren, aber wir Menschen tendieren nun mal dazu (ja ich ertappe mich da auch ständig) uns aufzuregen wenn irgendetwas anders wird. Ob es nun ein roter Balken auf der Morgenzeitung ist der irgendwo in der Ecke auf einmal eingefürt wird oder die HUD sich in einem Computerspiel ändert. Bei allem schlägt unser Hirn erst mal Alarm und geht auf die Barrikade. Ich hoffe dass New World halt sich Ziele gesetzt hat und diese durchziehen will, ohne sich zuuuviel von anderen MMOS abzukupfern und wie viele anderen der Branche untergehen wird ...