Auktionshäuser / Handelsposten

  • Gibt es Informationen über ein globales oder ein eher lokalisiertes Auktionshaus, das speziell in einer Zone oder einem Gebiet angesiedelt ist?


    Ich hatte mal ein Video dazu gefunden, wo jemand an einem Handelspunkt war, jedoch finde ich dies leider nicht wieder.

    Das ist über die Handelsposten in New World bekannt:

    • Innerhalb der neutralen Außenposten findet man Handelsposten vor
    • Wenn viele Gegenstände an einem Ort verkauft werden, passen sich die Preise regional dem Angebot und der Nachfrage an
    • Man handelt nicht direkt mit anderen Spielern, wie man es aus klassischen MMORPG´s von Auktionshäusern kennt
    • Preise können von Außenposten zu Außenposten variieren, was den Handel gebietsübergreifend interessant gestaltet
    • Handelssystem kann somit aktiv durch den Spieler beeinflusst werden, in dem Außenposten und deren Handelsposten kontrolliert werden

    In diesem Video werden die Punkte, die oben aufgezählt wurden erwähnt:


  • das mit persönlichem Laden fände ich aufgrund der zu erreichenden Kunden suboptimal.

    Ein zentrales Auktionshaus in das jeder seine Angebote einstellen kann bietet sich da meines Erachtens eher an.

    Dann in Forts oder Siedlungen Zugang zum Auktionshaus

    Handeln mit dem Ziel Gewinne zu erwirtschaften käme für mich eh nur bei nicht kompaniemitgliedern in Frage.



    :)nw „Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gerne möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient“:)nw

  • Mit dem Alpha PvP machen lokale Auktionshäuser sinn. Mit dem Opt-in würde das weniger Sinn machen. Ich hoffe persönlich trotzdem auf Auktionshäuser die auf die jeweiligen Außenposten beschränkt sind, um ein kleines bisschen mehr Komplexität ins Handeln rein zu bringen (Bei A günstig Einkaufen und bei B teurer verkaufen). Aber ich bin mal gespannt wie AGS am Ende umsetzen wird.

    Waren in Claims zu verkaufen sehe ich jetzt weniger den Mehrwert drin außer man kann die Steuern entsprechend einstellen und so günstiger machen als das was man dann bei den öffentlichen Zahlen müsste. So könnten Kompanien auch mit lokalen Handeln mehr "Gold" machen.

  • also irgendwie fände ich regionale Auktionshäuser toll aber praktisch wäre das extrem spielnervend.


    man müsste dann mehrere Städte abklappern und dann auch noch alle Preise vergleichen...


    das ist für Händlerspieler natürlich super, aber für Casuals wie mich die Hölle.

  • Gibt es Informationen über ein globales oder ein eher lokalisiertes Auktionshaus, das speziell in einer Zone oder einem Gebiet angesiedelt ist?


    Ich hatte mal ein Video dazu gefunden, wo jemand an einem Handelspunkt war, jedoch finde ich dies leider nicht wieder.

    Nachtrag:


    Es existiert eine Grafik, die den New World Alpha-Test in Zahlen darstellt.


    Beim letzten Punkt wird von "Gold generated at trading post" gesprochen. Das würde ich mit dem Wort "Handelsposten" übersetzen.


    Ist dies nun ein Ort oder ein Gebäude, an dem man mit anderen Spielern der eigenen Fraktion handeln kann? Es bleibt spannend.


    Ich hänge die Grafik mal diesem Beitrag bei. :)


  • Sieht für mich nach etwas ähnlichem wie einem AH (Auktionshaus) aus, auch wenn ich mich frage was die Spieler untereinander gehandelt haben und das auch in solch großen Mengen. Womöglich gab es viele PvP-Spieler, die ihr Gear ausschließlich durch den Kauf im Handelsposten gebaut haben und somit gab es also wohl auch reine Händler und Sammler. :) Geld konnte man schließlich auch durch das Plündern der getöteten Spieler verdienen, wenn ich mich nicht irre oder etwas falsch verstanden habe. Ob sich das durch die Veränderung am PvP nun verändert?

  • In diesem schon etwas älteren Video wird auch auf Handelsposten eingegangen.

    Anscheinend sind diese wohl doch Regional und kein Auktionshaus im klassischen Sinne


    Jetzt werden wieder Blinde geheilt. Wasser wird zu Wein und an Kinder verteilt.

    2 Mal editiert, zuletzt von Bodicore ()

  • Nice :) dieses Video von Sputti kannte ich noch nicht. Das enthält wirklich sehr hilfreiche Hinweise für den Start.

    Nicht dass ich die anderen Infos im wiki usw. nicht zu schätzen wüsste aber manchmal erschlägt mich die Flut an Infos :S

  • Lokale Aktionshäuser für die Regionen oder Faktionen wären mir lieb, damit man nicht wirklich nur dasteht und wie so manche Profis einfach nur einen Auktionshaus-Simulator vor sich hin spielen, ghihi!

    Somit wäre auch das Reisen interessanter, wenn man Waren wo anders für mehr Gewinn verkaufen könnte ... Ich denke mal, man kann durch Handelsposten quasi über die Steuern ja Gewinne für die Kompanie/Faktion einstreichen?