Kommunikationsmöglichkeiten (RP)

  • OOC:


    Grüße ein paar Stunden sind ins Land gegangen. Die Lust wächst nach RP in New World. Problem das Chatsystem habe ich noch immer nicht richtig verstanden.


    Fangen wir kurz und knapp mit Voice an. Ich drücke V und quatsche drauf los. Soweit so gut.

    • Kann ich denn sehen ob der Mitspieler mich gehört hat oder ob er die Funktion ausgeschalten hat? Ändert sich die Lautstärke je weiter ich mich vom Mitspieler entferne?


    Text-RP: Wo fange ich an? *grübelt und tippt sich dabei mit dem linken Zeigefinger ans Kinn. Der Blick einen Moment gen Decken, bevor dieser wieder gesenkt wird und in die Taste im Fokus liegen*

    • Welcher Chat kommt den Sagen gleich? Beispiel: Ich bin in keiner Gruppe und möchte meinem Gegenüber einfach nur kurz Hallo sagen, ohne eine Direktnachricht aufzumachen.
    • Wann erscheinen beim Mitspieler die drei Punkte, dass er gerade etwas schreibt, über dem Kopf?
    • Wie bekomme ich Private Mitteilungen wieder geschlossen
    • Und überhaupt was sind Nachrichten und Feeds.


    Schönes Wochenende <3

  • Welcher Chat kommt den Sagen gleich? Beispiel: Ich bin in keiner Gruppe und möchte meinem Gegenüber einfach nur kurz Hallo sagen, ohne eine Direktnachricht aufzumachen.

    Gibt es nicht. Frag mich nicht warum, aber gibt es nicht. RP wird nachher nur über Gruppen / Raidchats sinnvoll nutzbar sein. Die kleinste Einheit des Chat ist derzeit der Gebietschat.

    Wann erscheinen beim Mitspieler die drei Punkte, dass er gerade etwas schreibt, über dem Kopf?

    Sollte eigentlich erscheinen wenn der andere etwas in einen Channel postet, den du lesen kannst.

    Wie bekomme ich Private Mitteilungen wieder geschlossen

    Unten in der CHat Auswahl einfach den lesbaren Channel ändern.

    Und überhaupt was sind Nachrichten und Feeds.

    In Feeds bekommst du alles aufgelistet.

  • Wie enttäuschend. Dieses Spiel hat mit seinem Low-Fantasy-Setting so großes Potenzial für Text-Rollenspiel.
    Das gibt mir nun den Rest und ich werde mir das Spiel nicht kaufen bis es zumindest den einen inoffiziellen RP-Server gibt einschließlich einer Modlösung für vernünftige /Emote und /Say Channels.

    Es macht mich traurig wie MMORPG´s in der Entwicklung immer weniger Rücksicht auf Rollenspieler nehmen. Es geht nur noch ums Gameplay. Ich schätze ich werde noch viele lange Jahre in Conan Exlies verweilen bis sich die allgemeine Mentalität der Spieleschmieden vom reinen Kapitalismus hinweg bewegen und wieder Spiele entwickeln die mit Herz und Verstand programmiert werden. Ein /Say-chat sollte doch das mindeste in einem MMORPG sein. Und einen einzigen Server mit RP / DE zu versehen ist auch keine große Sache. Ich bin absolut enttäuscht.

  • einschließlich einer Modlösung für vernünftige /Emote und /Say Channels.

    Da muss ich dich leider enttäuschen. Es wird keine legalen Mods geben. Das steht in den AGB zum Spiel mit drin das Amazon Games das "verbietet" d.H. jeder der solche Mods zu erstellen versucht macht sich strafbar, und im Grunde die Nutzer dann auch. Außerdem bietet das Spiel meines Wissens nach keine entsprechende Schnittstelle, also müsste Mods entsprechend tiefgreifend in die Software eingreifen. Aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Und Rollenspieler haben noch immer einen Weg gefunden das beste aus den gegebenen Möglichkeiten heraus zu holen. :)

  • Wie enttäuschend. Dieses Spiel hat mit seinem Low-Fantasy-Setting so großes Potenzial für Text-Rollenspiel.
    Das gibt mir nun den Rest und ich werde mir das Spiel nicht kaufen bis es zumindest den einen inoffiziellen RP-Server gibt einschließlich einer Modlösung für vernünftige /Emote und /Say Channels.

    Es macht mich traurig wie MMORPG´s in der Entwicklung immer weniger Rücksicht auf Rollenspieler nehmen. Es geht nur noch ums Gameplay. Ich schätze ich werde noch viele lange Jahre in Conan Exlies verweilen bis sich die allgemeine Mentalität der Spieleschmieden vom reinen Kapitalismus hinweg bewegen und wieder Spiele entwickeln die mit Herz und Verstand programmiert werden. Ein /Say-chat sollte doch das mindeste in einem MMORPG sein. Und einen einzigen Server mit RP / DE zu versehen ist auch keine große Sache. Ich bin absolut enttäuscht.

    Sorry wenn ich dich nun vollkommen disillusionieren muss. Aber in absehbarer Zeit wird das RPG wohl komplett verschwinden und nur noch MMOs auf den Markt kommen. Die Spieleschmieden müssen sich nun einmal dem Mainstream beugen und da ist wenig Platz für verklärte RPler. Leider musste ich das für mich selbst auch bereits vor Jahren erkennen.

    Manchmal verlierst du und manchmal gewinnen die anderen. ;)

  • Da muss ich dich leider enttäuschen. Es wird keine legalen Mods geben. Das steht in den AGB zum Spiel mit drin das Amazon Games das "verbietet" d.H. jeder der solche Mods zu erstellen versucht macht sich strafbar, und im Grunde die Nutzer dann auch. Außerdem bietet das Spiel meines Wissens nach keine entsprechende Schnittstelle, also müsste Mods entsprechend tiefgreifend in die Software eingreifen. Aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Und Rollenspieler haben noch immer einen Weg gefunden das beste aus den gegebenen Möglichkeiten heraus zu holen. :)

    Danke für die Antwort. Ich schätze dann bin ich raus. Ebenso der Charaktereditor woran sie wenigstens noch arbeiten wollen gleicht den Startzeiten von WoW.

    Ansonsten habe ich am Spiel nichts auszusetzen. Es wäre genau mein Ding. Auch vom Gameplay her. Da mein Hauptfokus aber auf dem RP liegt wie bei jedem MMO werd ich davon ablassen. Ich habe immer noch die Hoffnung das sie sowas nachreichen bevor Ashes of Creation rauskommt.

  • Guten Tag zusammen

    Ich frage mich, ob irgendwie die Möglichkeit besteht Amazon Feedback bezüglich des /say Chats zu geben und sie zu bitten einen in das Spiel zu integrieren.

    Wisst ihr wie man so was machen kann?


    Derzeit besteht noch die Möglichkeit sich außerhalb von New World zu vernetzen, wie zb über einen Discordserver und dann auf Anfrage zu versuchen eine Raidgruppe zu öffnen. Ob das funktioniert habe ich noch nicht ausprobiert.

    Meine Gruppe ist leider auch größer als die Gruppengröße von 5 Spielern und wir haben überlegt teils über den Kompaniechat zu spielen.

    Ausschließlich so zu spielen und keine Zufallsbegegnungen haben zu können, fänden wir jedoch sehr schade.


    PS.: Auf einem reinen Rollenspielserver könnte man ja auch im Gebietschat spielen, dann sehen Interessierte es zumindest auch vom weiten. :)

    2 Mal editiert, zuletzt von Tunixgut () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Tortendiagramm mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Wie enttäuschend. Dieses Spiel hat mit seinem Low-Fantasy-Setting so großes Potenzial für Text-Rollenspiel.
    Das gibt mir nun den Rest und ich werde mir das Spiel nicht kaufen bis es zumindest den einen inoffiziellen RP-Server gibt einschließlich einer Modlösung für vernünftige /Emote und /Say Channels.

    Hallo Kim1995


    Emotes gibt es schon und das Spiel macht wirklich viel Richtig. Ich finde es auch als RPlerin da toll und würde mir wünschen das man irgendwie einen Weg findet. Überlege sogar "Gasthaus" RP über Voice zu betreiben, obwohl dies für mich totales Neuland ist.


    Des weiteren gibt es noch den Chatreiter Armee ist das vielleicht eine größere Gruppe?


    Wie hoch ist denn die Reichweite des Gebietschat? Wäre mir schlussendlich egal, ob der Heinz 2km weiter Mäuschen spielen kann. Wenn es sich im RP ausgeht und wir dann den Chat über den Char lesen können.


    Schönen Tag an dieser Stelle

  • Ein herzerfrischendes Moin moin ;-)

    Ich denke, hier gibt es ein kleines Problem mit der Definition von Rollenspiel in Schriftform.


    Warum der /say Channel so wichtig ist:

    Es ist in mehreren hinsichten wichtig, dass nur das unmittelbare Umfeld das liest, was du schreibt im Rollenspiel, wenn du gerade IC bist. Es macht einfach Sinn, dass man in einer Range von 0 bis vieleicht 10 Meter lesen kann, was du schreibst.

    1. Andere werden von deinem RP im Chat dann nicht gestört.

    2. Man kann dein RP nicht stören von 10KM Entfernung xD

    3. Die verschiedenen Chats werden nicht gespammt. Stell dir mal vor, man würde im /gebiet RP betreiben. Und 40 Rpler in verschiedenen Ecken des Landes könnten sich gegenseitig lesen xD Und dann kommen noch Fragen von OOC'lern dazu, sowie Handelsanfragen und schwupp, wird das was Du schreibst und deine RP-Kollegen schnell weggespült.

    4. Meta wird massiv gefördert, wenn man globale oder gebiets-chats nutzt.


    Und das sind nur drei der wichtigsten Punkte, die mir schnell nach dem Aufstehen einfallen.


    Ich denke, das das RP hier in New World bei weitem nicht so belebt werden kann, wie in TESO oder WoW. Hier wird es sich auf Guppen-RP reduzieren, wenn sich 3-5 Leute zu einem festen Kern gefunden haben und damm im /gruppe schreiben können. Was sehr sehr schade ist, weil man dann keine großen Expeditionen mit 15+ Spielern planen kann und auch keine Adelshochzeit mit 25+ Spielern oder ein Sommerfest in einer Taverne mit 30+.


    Zumal man immer noch das Problem mit dem gemeinsamen Server hat xD wenn sich das nicht binnen der nächsten 4WOchen einpendelt, werden viele bis die meisten RP'ler wieder in andere MMO's gehen, wie WoW, Final Fantasy, Teso und SWTOR.

    Ich habe das spiel nun in der Beta und seit Release gespielt. Ich mag es, das Seeting und die Grafik gefällt mir, die Kämpfe sind super und ich steh ja eh sowas von auf Housing xD Aber das sage ich als Non-RP'ler... als RP'ler muss ich sagen: Das spiel ist bisher ein No-go.

  • Sorry wenn ich dich nun vollkommen disillusionieren muss. Aber in absehbarer Zeit wird das RPG wohl komplett verschwinden und nur noch MMOs auf den Markt kommen. Die Spieleschmieden müssen sich nun einmal dem Mainstream beugen und da ist wenig Platz für verklärte RPler. Leider musste ich das für mich selbst auch bereits vor Jahren erkennen.

    DA liegt meine Hoffnung ganz klar auf ashes of creation wo man bereits in der Alpha 1 Ansätze dafür finden kann und wo man weiss dass der Firmeninhaber selbst rollenspieler ist.


    Aber das Spiel wird halt noch Jahre brauchen.

  • Das Spiel habe ich angetestet, um nach frischem Wind für das Rollenspiel zu suchen.

    Ohne den /say ist das Rollenspiel mehr oder weniger direkt von Beginn an verflucht. :(


    Das heisst, die Hoffnung liegt weiterhin bei Ashes.

  • Dann Senf ich auch mal dazu. richtiges Tavernen RP mi 30+ Gästen ist nach meinem Wissen generell nahezu unmöglich weil selbst mit /say chats bei 30 Leuten der Bildschirm rattert und man nicht mehr mitkommt besomnders wenn manche Leute langsam schreiben. RP in Gruppen grösser als 10 ist nur dann sinnvoll möglich wenn halt kaum einer redet. Ich spiel seit über 20 Jahren RP in MMOs und selten ist eine SINNVOLLE RP Gruppe grösser als 10. Mit Voicechat geht eher mehr aber das wollen die Meisten zurecht nicht, sprechen is eher was für klassische Pen n Paper RPG Runden ^^ wobei es schon ginge wenn die Leute sich trauen ihrem Char ne Stimem zu geben, ist nur schwer Ausdrucksweisen, Akzente usw. Konsistent zu behalten besonders da Emotes im Spiel rar sind und sich gesprochen schwer darstellen lassen


    Ich hab keine Ahnung ob ein /say chat kommen wird. Raidchats mit 15, 25 oder mehr Leuten dagegen gibts ja schon, und die Fähigkeit die Gruppen zu bilden wird denke ich auch kommen wenn die ersten Raids im Spiel auftauchen die auch ziemlich sicher kommen

    Alternativ kann man eine RP Kompanie gründen und den Kompaniechat nutzen oder mehrere RP Kompanien und je nach RP Event zwischen denen wechseln. Oder man hijacked den Gebietschat und nutzt den einfach Konsequent für RP bis nicht RPer den gar nicht mehr nutzen wodurch Amazon dann vielleiocht doch einen RP Server liefert um das zu stoppen XD


    Wo ein Wille, da ein weg

  • Hab für mich das Thema RP auch schon wieder begraben, 200 Zeichen bevor man Enter drücken muss, da gähnt der kleine Finger gerade mal um wach zu werden. Voice Chat war noch nie etwas für mich um RP zu machen, das überschreitet für mich so ziemlich eine klare Grenze, genau wie das reale verkleiden und dann so zu tun als wäre man Schmied oder ähnliches. Emoji Spam auf WoW Niveau ist auch nicht meine Welt, dass wäre ein klares Zeichen an meine Kreativität, dass sie zu stark begrenzt ist um in Textform die klaren Nuancen und die Tiefe einer Sache einzufangen, wiederzugeben und zu untermalen.


    Es trifft mich schon irgendwie hart, nie wieder in den Genuss eines solchen RP's zu kommen, wie ich es sehr lange gewohnt war. Mein Trost findet sich aktuell darin, dass mir das Spiel an sich sehr Spaß macht, um auch so weiter zu spielen.


    Schade drum aber...was soll's.

  • Das Problem mit wenig Zeichen kenn ich aber auch aus anderen Spielen das ist nicht zwingend ein Problem, nicht in kleinen Gruppen. Schreib ganz normal, wenn noch was nachkommt machst >> damit alle Wissen dass sie noch ned dran sind, und ein (ende) wenn du fertig bist. is nervig aber auch n leichter Workaround

  • Klar ginge es auf dem Weg, wenn man es erzwingen mag, für mich killt das die Atmosphäre.


    Meine letzten RP's gingen durchweg Stunden und Nächte, viele lange Dialoge, untermalt mit Emotionen die aus Erzählerperspektive beschrieben werden, die einer Situation, einer Geste, der Mimik, den Feinheiten in allen Einzelheiten überhaupt erst richtig leben einhauchen. Wir haben zusammen gewissermaßen Bücher geschrieben, mit endlosen Kapiteln, in denen jeder seinen Teil dazu beigetragen hat.


    Für so intensives RP brauch ich einfach mehr Platz, mit Küchentisch RP und Tee trinken lockt man mich nicht hinter dem Ofen hervor :-)

  • Den Sagenchat nachzureichen ist denke ich das realistischste, wobei ich gern auch eigene Channel hätte, welche ich erstellen kann und denen andere beitreten können.


    Auch ein RP/DE Server wäre natürlich machbar, man müsste eben nur genug Nachfrage schaffen, weshalb ich gern nochmal darauf zu sprechen komme, wo man Wünsche und Kritik einreichen kann?


    Es ist ein offenes Geheimnis, das noch viele Dinge nicht ganz so fertig sind, wie man es evtl. gern hätte. Emotes passen super in * * so hat es bei mir schon damals angefangen, auch wenn ich einen /e Channel natürlich auch feiern würde. 😌


    Aber es ist traurige Wahrheit, dass wir eine Minderheit sind und der Markt eben nicht auf jede davon Rücksicht nimmt.

  • Vielleicht im offiziellen Forum unter Feedback?


    Wobei die Frage nach einem RP/DE Server in einer weit, weit entfernten Zukunft liegt. Erstmal muss das allgemeine Warteschlangenproblem behoben werden.

  • Darf ich mal so rumfragen, wer wie RP spielt ?? weil voice RP. sorry..das geht gar nicht. zumindest für mich. Denn dabei fällt soviel weg. Keine Emotes- und damit meine ich die Geschriebenen, keine Rundherum-Beschreibung von Situationen- meistens klingen Gefühle und Emotionen immer gleich, wenn sie ausser Lachen und Fluchen, denn überhaupt Vertonung finden. Natürlich , das mit den fehlenden chats, ist natürlich lau.

    Aber ...hm... ich bin noch immer von GTA traumatisiert. wo man RP sagt, aber ... abhängen mit Leuten und so tun als ob ....meint....