New World Update 1.0.2

  • New World Update 1.0.2

    Das New World-Update für dieser Woche bringt diverse Fehlerbehebungen mit sich sowie weitere Vorbereitungen für den kommenden Charaktertransfer.


    Wir werden heute um 2021-10-13T - 10:00:00Z UTC Wartungsarbeiten durchführen, um einen neuen Patch aufzuspielen. Die geschätzte Ausfallzeit beträgt ca. 5 Stunden.


    Patchnotizen

    Seid gegrüßt, Abenteurer!


    Diese Woche gibt es wieder jede Menge Fehlerbehebungen und einige Vorbereitungen für die kommende Serverübertragungsfunktion. Viele Mitglieder unseres Teams arbeiten unermüdlich daran, dass Spieler zukünftig einen Server finden können, den sie mit der Übertragungsfunktion für Charaktere dauerhaft zu ihrem Zuhause machen können. Wird werden zusätzliche Details zur Serverübertragungsfunktion veröffentlichen, sobald diese fertiggestellt ist. Außerdem findet ihr in den Foren eine Ankündigung mit den ersten Einzelheiten. In der Zwischenzeit könnt ihr hier unten die Liste der Fehlerbehebungen einsehen.

    FRAKTIONSMISSIONEN:

    • Wir haben den Einflussgewinn über Zeit angepasst, damit es weiterhin erhebliche Anstrengungen erfordert ein Gebiet in den Krieg zu führen:
    • Der Einflussgewinn über Zeit wurde für die angreifende Fraktion erheblich gesenkt. Grund hierfür war ein Fehler, der dazu führte, dass der Einfluss sich viel schneller vermehrte als beabsichtigt.
    • Der Einflussverlust über Zeit für verteidigende Fraktionen wurde entfernt.

    FEHLERBEHEBUNGEN:

    ALLGEMEINE FEHLERBEHEBUNGEN:

    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spieler als Leichen respawnen konnten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei die Angelschatztruhe (Rang 3) keinen Widerstand leistete, nachdem sie an der Angel hing.
    • Es wurden verschiedene Übersetzungsprobleme und Textfelder berichtigt.
    • Die Mitteilungen zur Informationen von Spielern, die durch Easy Anti-Cheat vom Spiel getrennt, suspendiert, gesperrt oder entfernt wurden, wurden verbessert. Es wurden zusätzliche Benachrichtigungen hinzugefügt, damit Spieler den Grund für die erhaltene Strafe besser verstehen können.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Gebietseinfluss nach einer Invasion zurückgesetzt wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Spielern, die versuchten, einen Teil gestapelter Gegenstände aus einer Siedlung zu nehmen, die nicht zu ihrer Fraktion gehört, die Gesamtkosten für alle Gegenstände im Stapel als Kosten abgezogen bekamen.
    • Es wurde ein Absturz des Spiels behoben, der ausgelöst wurde, wenn Spieler im selben Moment, in dem sie einen Heilungseffekt auf einen anderen Spieler anwendeten, die Schnellreise nutzten oder sich wegteleportierten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der die Vielfalt und potenzielle Beutemenge aus Spielmodi und Truhen in der Welt verringerte.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass einige Herstellungsboni nicht die beabsichtigten Mindestwerte lieferten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den überzählige Gegenstände im Lager in einer anderes Gebiet transferiert wurden.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Streicheln von Schnarchimedes ein Wackeln der Kamera auslöste.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Abklingzeit der Fertigkeit „Eissäule“ nicht korrekt berechnet wurde.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Lager der Siedlung durch abgelaufene Verträge massiv überbelegt werden konnte.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Bewegungen eines Spielers stockten, wenn er bei der Holzfällerei ausgelastet war.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den nicht genügend Truhen in der Heimstatt von Howe dem Pechvogel waren, um die Voraussetzungen der Fraktionsquest zu erfüllen.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Spieler zufällig teleportierten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler verschwanden, die still standen und einen Bauplan für einen Lager-Geschützturm hielten.
    • Es wurde ein visuelles Problem behoben, durch das es schien, als würden Repetierer-Geschütztürme Geschosse in einem Winkel abfeuern, der nicht zur Ausrichtung des Turms passte.
    • Es wurden verschiedene Spielabstürze behoben.

    KI-FEHLERBEHEBUNGEN:

    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Moorkiefer bei der Plattfisch-Fischerei langsamer respawnte als beabsichtigt.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass manche Bären schneller respawnten als beabsichtigt.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass beim Orientierungspunkt Wildschweinaue an der Unsteten Küste doppelt so viele Wildschweine spawnten wie beabsichtigt.

    SHOP-FEHLERBEHEBUNGEN:

    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Spieler dazu aufgefordert wurden, einen Gegenstand zu kaufen, für den sie bereits kurz zuvor den Freischaltungsprozess im Shop im Spiel begonnen hatten, beim Versuch gleich direkt danach einen anderen Gegenstand freizuschalten.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Vorschau für Skins im Shop nicht richtig funktionierte, wenn der Spieler aktiv eine Waffe führte.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Rüstungs-Skin des Rechtschaffenen Wächters im Krieg nicht die Farbe änderte.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Rüstungs-Skin des Runenbärs im Krieg nicht die Farbe änderte.
    • Es wurde ein Fehler behoben, der beim Ansehen der Vorschau von Gegenständen im Shop zu falschen Posen führte.

    Quelle: https://forums.newworld.com/t/…ew-world-patch-102/371559

  • Hat denn eigentlich schonmal irgendjemand Wind davon mitbekommen, ob AGS plant unterschiedliche Zeiten für die Wartungsarbeiten anzusetzen?

    10 Uhr UTC ist 12 Uhr bei uns... die australischen Server betrifft das sogar zur Primetime um 21 Uhr... Finde ich heftig, wenn das auf Dauer so bleibt. Zudem sowohl bei den EU, wie auch den australischen Servern die Kriege zusätzlich davon betroffen sind. Kann ja nicht Sinn der Sache sein. :S

  • Vor allem sind die Zeiten wie lange die Patches gehen auch ziemlich heftig. Denken wir an den letzten Patch! Da haben wir 7 Stunden warten müssen.

    Meines Erachtens sollte man sich über die Zeiten nochmal Gedanken machen. Anfangs haben sie ihre Wartungsarbeiten morgens bei uns 4,5,6 Uhr gemacht und jetzt plötzlich sind sie auf 12 Uhr Mittags hoch, warum auch immer. Es bleibt spannend.. Für Patches ist es schon lange Zeit, da brauchen wir uns nichts vor machen. :)

  • Aber unterm Strich ist es ja völlig egal.

    Es trifft immer irgendwelche Berufsgruppen die in der Zeitspanne arbeiten dürfen und ob

    die Server jetzt 3, oder 5 Stunden down sind - also wenn ich darüber länger wie 3 Sekunden nachdenken muß,

    hab ich bestimmt ein sehr grobes Problem in meinem Leben.

  • Also heute mal wieder ein NW freier Tag. Wenns um 12 los geht und bei unseren Glück wieder verlängert wird kommen wohl die Server vor 22 Uhr nicht wieder on. <X

    Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerät. :rolleyes:

  • Gomez

    Hat das Label von Amazon-Games auf Update/Patchnotes geändert
  • Gomez

    Hat den Titel des Themas von „[Wartungsarbeiten] New World Patch 1.0.2“ zu „New World Update 1.0.2“ geändert.
  • -> Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass manche Bären schneller respawnten als beabsichtigt.


    Ich hoffe damit ist nicht nur der lodestone grizzly "exploit" gemeint, sondern auch der vom "boarholm boar".


    Kommt trotzdem ein Patch zu spät.


    Die downtimes sind mir btw persönlich vollkommen egal. Dann komm ich halt erst morgen wieder rein.. so what :)

  • Jeder Patch ist wichtig.. wenn man betrachtet, dass das Spiel noch " relativ jung " ist, ist auch die Wartezeit für mich kein Problem. Allerdings muss ich dem Punkt Dauer der Wartungsarbeiten zustimmen. Ist doch ziemlich lange für eine Wartung.^^

    Trotzdem bin ich froh darüber zu sehen, das sich etwas tut und stetig daran gearbeitet wird das Spielerlebnis zu verbessern.

    Ich hoffe es folgen in Zukunft auch ein Paar Erweiterungen um den Content interessanter zu machen!

  • New World Update 1.0.2


    Wir werden heute um 2021-10-13T - 10:00:00Z UTC Wartungsarbeiten durchführen, um einen neuen Patch aufzuspielen. Die geschätzte Ausfallzeit beträgt ca. 5 Stunden.

    Gibt es schon Infos auf Verlängerung der Ausfallzeit?

  • Wie jetzt schon das Gejammer wieder los geht. Was ist falsch mit euch?
    Patches sind wichtig und wenn ihr wegen einem Nachmittag an die Decke geht, siehe Reddit&co und allein letzte Woche...habt ihr keine anderen Games oder hobbys?
    Warum sollten sie denn Aktuell die Wartungsarbeiten anpassen an die Zeitzonen? Macht absolut kein Sinn da Arbeit reinzustecken, wenn es nicht mal save ist, wie das game nach dem Hype läuft o.O
    Und die Kommentare erst von wegen "Jaja, so viel zum Thema Weltkonzern" letzte Woche...junge junge...insgesamt einfach kurzsichtig wie sonst was...
    Einfach mal chillen, die Server werden schonwieder online gehen und sonst geht halt ff14 zocken

  • also wenn ich darüber länger wie 3 Sekunden nachdenken muß,

    hab ich bestimmt ein sehr grobes Problem in meinem Leben.

    Manchmal kann ich nur mit dem Kopf schütteln, wie manche ihre eigene Meinung zu Spielen und Hobbys so hoch ansetzen, dass deren Meinung und Einstellung sehr viel wichtiger und richtiger ist als unsere. Gehts dich im Endeffekt nicht (sry dafür) einen Scheiss an, wie, wann, wie lange wir spielen / spielen wollen und uns darüber Gedanken machen?

    Warum sollten sie denn Aktuell die Wartungsarbeiten anpassen an die Zeitzonen? Macht absolut kein Sinn da Arbeit reinzustecken, wenn es nicht mal save ist, wie das game nach dem Hype läuft o.O

    Wenn sich da jetzt nicht schon langfristig darüber Gedanken gemacht wird, weil es keinen Sinn macht wie du schreibst, da es nicht absehbar ist ob das Spiel noch in 1-2 Monaten großartig gespielt wird... Dann ist das Unternehmen dahinter Schmutz und glaubt nicht an ihr eigenes Spiel. Das wäre ein Armutszeugnis und ein vorprogrammierter Untergang für das Spiel.

    Als Unternehmen hinter einem Spiel muss ich doch an den Erfolg glauben und langfristig Verbesserungen, etc. planen, damit das auch so bleibt.

  • Wie jetzt schon das Gejammer wieder los geht. Was ist falsch mit euch?
    Patches sind wichtig und wenn ihr wegen einem Nachmittag an die Decke geht, siehe Reddit&co und allein letzte Woche...habt ihr keine anderen Games oder hobbys?
    Warum sollten sie denn Aktuell die Wartungsarbeiten anpassen an die Zeitzonen? Macht absolut kein Sinn da Arbeit reinzustecken, wenn es nicht mal save ist, wie das game nach dem Hype läuft o.O
    Und die Kommentare erst von wegen "Jaja, so viel zum Thema Weltkonzern" letzte Woche...junge junge...insgesamt einfach kurzsichtig wie sonst was...
    Einfach mal chillen, die Server werden schonwieder online gehen und sonst geht halt ff14 zocken

    löl was falsch mit dir, sehe hier kein gejammer xD ausser deines welches sich an geister der vergangenheit klammert xD

  • Ich finde 5 Stunden (wenn es dabei bleibt) übrigens nicht zu viel für das Einspielen eines Patches. Ich denke, andere Spiele sind da auch nicht schneller, es fällt uns dort nur nicht so auf, wenn das Update von 2 Uhr nachts bis 8 Uhr morgens eingespielt wird :/


    Insgesamt finde ich es sehr gut, dass sie so regelmäßig (immerhin 2. in einer Woche) Patches mit Bugfixes rausbringen. Das braucht das Spiel jetzt.


    Finde nur komisch, dass das immer so kurzfristig angekündigt wird ?(

  • Ich finde 5 Stunden (wenn es dabei bleibt) übrigens nicht zu viel für das Einspielen eines Patches. Ich denke, andere Spiele sind da auch nicht schneller, es fällt uns dort nur nicht so auf, wenn das Update von 2 Uhr nachts bis 8 Uhr morgens eingespielt wird :/


    Insgesamt finde ich es sehr gut, dass sie so regelmäßig (immerhin 2. in einer Woche) Patches mit Bugfixes rausbringen. Das braucht das Spiel jetzt.


    Finde nur komisch, dass das immer so kurzfristig angekündigt wird ?(

    Jein... Große Patches bei anderen Spielen, bspw. Contenterweiterungen haben oftmals eine lange Ausfallzeit.

    Solche Bugfixes hier brauchen bei den bisher etablierten Spielen jedoch meist nur max eine halbe Stunde.

    Da fehlt es AGS glaube ich bisher nur an Routine und Erfahrung, dass die Patches fehlerfrei aufgespielt werden (siehe letztens die Verlängerung um 3 Stunden) und das Geschick, das nicht zu abstrusen Zeiten für manche Regionen zu machen.