Stefane Mercier - Steckbrief und Charaktervorstellung (noch im Aufbau)



  • In einer Nacht auf Aeternum, genauer gesagt in der Kleinstadt Windkreis, brennt in einem ansonsten spärlich beleuchteten Haus noch Kerzenlicht, welches seienen Lichtschein auf einen groben Schreibtisch aus Holz wirft. An diesem sitzt ein Mann vornübergebeugt und seine Hand, die eine Schreibfeder hält, lässt diese über ein Buch wandern. Die Kratzgeräusche der Feder und das dieser Mann die Schreibfeder öfters in ein Tintenfaß tunkt lassen erahnen, dass er in dieses Buch hineinschreibt.
















  • Stefane Mercier

    Hat den Titel des Themas von „Stefane Mercier“ zu „Stefane Mercier - Steckbrief und Charaktervorstellung (noch im Aufbau)“ geändert.