Angeln eure Meinung

  • Moin Moin Community,

    Ich habe seit dem Start von „New world“ mich auf das Angeln fokussiert, da es im Internet hieß das angeln einer der Top Berufe ist und ziemlich wichtig sei. Ich war sehr früh Level 200 dachte ich könnte richtig Taler verdienen, dem wahr nicht so leider. Erst worden die Zusätzlichen Taler aus den Angeltruhen entfernt …bitter, dann wurde man andauernd kickt beim angeln und dann kommen die Angler Bots dann gibts bug‘s bei der Truhe über Level 200 ect ect … ! Ich finde es muss sich beim angeln was verbessern wie soll ein Angler Taler verdienen frag ich euch ? Die Fische für sämtliche „Attribute essen“ werden nicht gekauft oder nicht benutzt da es „Attribute essen“ gibt wo man die legendären Fische nicht braucht …dann die Angel stellen haben eine extreme Respawn Zeit …. ich stelle fest das dass angeln sinnlos ist im Spiel und ich Ärger mich das ich so viel Zeit investiert habe

    Wie sieht ihr das ?

  • Gut, was im Internet steht, muss nicht immer gleich stimmen bzw. vllt. hat es das zu einem früheren Zeitpunkt.

    Wie du schriebst hat das Angeln ja viel durchgemacht.

    Ich denke, dass zeitnah alle Berufe bedeutsamer gemacht werden müssen, da halt immer mehr Leute ihre Berufe auf max haben und man dadurch doch schon deutlich merkt, wie langsam die Preise von Endprodukt im Crafting sinken.

    Gewinner zur Zeit sind die Refining Skills und insbesondere das Schmelzen bringt halt gut Kohle, da alle Barren essentiell gebraucht werden. Ist nur die Frage, wer sich gern vorrangig den Beruf des "Schmelzers" annimmt.

  • Für Juweliere ergibt Angeln etwas Sinn.


    Anfangs bekommt man Edelsteine aus Truhen, die man anderweitig nicht so schnell bekommt. Das ändert sich mit steigendem Bergbau-Skill und entsprechender Edelstein-Ausbeute aus Adern allerdings. Die Perlen sind noch interessant, welche man ganz gut zum steigern der Juwelierskunst verwenden kann. Der ein oder andere sucht auch explizit nach einem Schmuckstück mit einer makellosen Perle.


    Das ist aber kein muss, sondern verleiht dem Angeln eine gewisse Sinnhaftigkeit, wenn man danach sucht.


    Darüber hinaus fällt mir nichts ein. Selbst die "besonderen" Kisten welche man ab 200 bekommt, bringen nur einen extrem enttäuschenden Inhalt mit.


    Mein eigenes Fazit: Wenn es eine Rangliste der Wichtigkeit von Berufen gibt, dann bin ich bei Dir, Angeln steht ganz unten auf der Liste, mit Abstand.

  • Mein eigenes Fazit: Wenn es eine Rangliste der Wichtigkeit von Berufen gibt, dann bin ich bei Dir, Angeln steht ganz unten auf der Liste, mit Abstand.

    Yep, Zustimmung...aber mit einem Bierchen in der Hand nach einem harten Tag macht´s trotzdem Spaß :beer

    Zitat

    Leute von gesundem Menschenverstand sind zwangsläufig unergiebig, denn sie käuen die ewigen Litaneien langweiligen Lebens wieder; sie sind Massenwesen, mehr oder weniger intelligente zwar, aber eben Massenwesen, und sie öden mich an!" Joris-Karl Huysmans

  • Ich kann hier nur zustimmen, wenngleich das Angeln in New World innovativer ist als in manch anderen Spielen, es bleibt eben Angeln. Ich hab auch nirgendwo gelesen das Angeln einer der wichtigsten Berufe sein soll, was nicht heißen soll, dass du es dir ausdenkst. Das wäre aber immerhin etwas Neues gewesen, dass Angeln richtig wichtig ist.

    Ich drücke mich in jedem Spiel vor dem Angeln und in der Regel sind mir bisher bis auf ein paar kosmetische Dinge dadurch keine Nachteile erschienen. Für dich allerdings zurecht super ärgerlich.

  • Angeln ist ja mittlerweile in den meisten mmo's dabei und ist eigentlich mehr ein Gimmick als ein wirklicher Beruf.


    Aber Respekt für dein Durchhaltevermögen - von der 200 bin ich weit entfernt.

    Gestern noch standen wir am Abgrund - heute sind wir einen Schritt weiter.