Spiel friert dauernd ein

  • Hallo zusammen, leider friert mein Game nach dem neusten Update immer wieder ein.

    Vorher habe ich fast 600 Stunden ohne Probleme gespielt. Mit dem neusten Update läuft so gut wie nichts mehr.

    Habe mittlerweile alles versucht was man so im Internet findet, aber das Problem bleibt bestehen.

    Ich kann Mal 5 - 10 Minuten spielen, dann wieder friert das Spiel schon im Ladebildschirm ein.

    Hat jemand hierzu eine Lösung parat oder ist das Warten auf den Patch die einzige Lösung?

    Faze

  • Bei Steam hat es bei mir gereicht das Spiel zu reparieren über das Menu.

    Lokale Dateien -> Spieldaten auf Fehler überprüfen...

    PVE, Marodeure, Server Tir Na Nog, täglich online :sword:shield

  • Hi, alles schon versucht.

    Nach dem heutigen Patch könnte ich tatsächlich Mal 2 Stunden durchspielen bevor es wieder eingefroren ist. Danach lief das Spiel immer so ca. 20-30 Min. Ich gehe jetzt davon aus, dass es an dem Game liegt und Amazon das Problem wegpatchen wird.

    Faze

  • Bei mir läuft alles prima, nur die Warteschlange ist schon Wahnsinn

    der Bluemedo,

    ja genau der immer so viele Jahre WoW gezockt hat, der ist hier,

    es gibt nur den einen bluemedo

    der nichts kann aus heilen, mh kann er das wirklich

    :D ^^ 8o :thumbup:

  • Hi, sodele alles gemacht. Kann jetzt Mal 2 Stunden durchspielen aber es friert immer Mal wieder ein und dann kommt der Frust das man in der Warteschlange sehr sehr lange warten muss.

    Im Moment nervt News World mich nur noch.

  • Für mich hört sich das eher an das es nicht am Spiel liegt, sondern an Deinen Gafikeinstellungen. Einfach mal die Grafik in den Spiele-Einstellungen etwas herunterschrauben. Stell mal versuchsweise alles auf Mittel oder Niedrig. Wenn Du dann mehrere Stunden problemlos durchspielen kannst hast Du Dein Fehler. Das Spiel stellt nämlich sehr hohe Ansprüche an GPU Und CPU.

  • Hi, also ich habe als Graka die R9 280x und bis zum Update lief die ohne Probleme. Die Einstellungen waren auf High und alles lief wunderbar.

    Meine Treiber sind alle auf dem neusten Stand, habe das Spiel auch schon einmal komplett deinstalliert.

    Das einfrieren kommt absolut unregelmäßig. Hatte erst gedacht es wäre ein Wärmeproblem aber selbst wenn ich den Rechner gerade starte, das Spiel 10 sek läuft friert es ein, dann läuft es auch mal gut ne Stunde und alles ist gut. Also kann ich zur Zeit nur alleine rumeiern und kann noch nicht mal in eine Ini gehen mit der Gefahr das das Game da auch wieder einfriert.

    Habe bei der Graka auch schon einmal die ältere Treiberversion ausprobiert. Problem bleibt gleich.

    Mein Rechner hat nen I7 Proc ausrichen Arbeitsspeicher und und und

    Verstehe halt nicht, das das Game vorher über 600 Stunden problemlos lief und jetzt der Mist.

    Habe schon den Server gewechselt. War auf Tartalus mit Wartezeiten von bis zu 2 Stunden.

    Jetzt bin ich auf einen weniger belegten Server, da komme ich immer wieder direkt ins Game wenn ich mich immer wieder einloggen muss.

    Jilli

  • Da bist du vermutlich ein Einzelfall, irgendeine Komponente, wird in Verbindung mit einer anderen, wohl den neuen Patch nicht haben wollen.

    Mein System ist nicht wirklich up-to-date und insbesondere in Neukorsika hab ich heftige Leistungseinbußen, die Stadt senkt meine FPS ziemlich stark. Ich bleib also lieber in der Wüste *g*. Aber wenn das Spiel läuft, läuft es.


    Konntest du den Fehler unterdessen identifizieren? Hat ein Patch dich erlöst?