Systemanforderungen bekannt

  • Mindestanforderungen:

    • Prozessor: Intel Core i5-2400/AMD Opteron 3365 oder besser
    • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 670 2GB/AMD Radeon R9 280 oder besser
    • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
    • Speichermedium: 7200 HDD
    • DirectX: Version 11
    • Betriebssystem: Windows 8 64-Bit oder neuer
    • Speicherplatz: 35 GB
    • Weitere Hinweise: Zum Spielen ist eine Internetverbindung erforderlich; In-App-Käufe möglich

    Empfohlen:

    • Prozessor: Intel Core i7-2600K/AMD Ryzen 5 1400
    • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 970/AMD Radeon R9 390X oder besser
    • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
    • Speichermedium: SSD
    • DirectX: Version 12
    • Betriebssystem: Windows 10 64-Bit
    • Speicherplatz: 35 GB
    • Weitere Hinweise: Zum Spielen ist eine Internetverbindung erforderlich; In-App-Käufe möglich

    Steam-Account zum Herunterladen und Installieren erforderlich.


    New World Systemanforderungen New World Systemanforderungen
  • Selbst wenn ich die maximalen Einstellungen rausholen könnte, würde ich für einen geschmeidigen Kampf die Einstellungen runterstellen. Habe ich im WoW-PvP auch meist gemacht. Das kann man aber je nach Situation auch anpassen. :thumbup:

  • ja oft gibts sogar nen Hotkey um alles runterzufahren, daß man im PvP ne gute Performance hat, sowas erhoffe ich mir auch. Gibt nix schlimmeres als jeden Pixel und jede Reflektion auf der Rüstung des Gegners zu sehen, aber alles hängt und das Schwert drischt unerbittlich auf dich ein ^^

  • Selbst wenn ich die maximalen Einstellungen rausholen könnte, würde ich für einen geschmeidigen Kampf die Einstellungen runterstellen. Habe ich im WoW-PvP auch meist gemacht. Das kann man aber je nach Situation auch anpassen. :thumbup:

    Je nach System reciht für Massenschlachten oft Schatten aus & / oder Effekte runterschrauben.

  • Wenn ich sowas lese Schlägt mein Herz schneller, und mein PC fängt an zu weinen.
    Reicht doch mehr als genug :D

  • Selbst wenn ich die maximalen Einstellungen rausholen könnte, würde ich für einen geschmeidigen Kampf die Einstellungen runterstellen. Habe ich im WoW-PvP auch meist gemacht. Das kann man aber je nach Situation auch anpassen. :thumbup:

    World of Warcraft ist sowie anders, was der an Details laden muss ist nicht normal.
    Die Ladezeiten, sowie die Geschwindigkeit beim Bearbeiten von der Grafik ist bei weitem Schlimmer als Grafiken wie bei "New World" ich denke da wird es keine Probleme geben. Kannst du WoW - Flüssig auf Mittel spielen, hast du bei NW auch keine Probleme.

  • [...] Kannst du WoW - Flüssig auf Mittel spielen, hast du bei NW auch keine Probleme.

    Das würde ich so auf keinen Fall unterschreiben.

    Vor Allem nicht, wenn das Game noch nicht "durch getestet" wurde.

    Man kann die Spiel-Engine, von WoW und NW, überhaupt nicht vergleichen.

  • Verzeih das ich diesen Vergleich ziehe,

    Jede Neuerscheinung an Spielen, die verglichen werden mit WoW schneidet besser von Leistung & Perfomance ab wie World of Warcraft,
    natürlich kann ich da nur von meinen erfahrungen sprechen, und der vergleich ist natürlich noch nicht abhängig da das spiel nochnicht offen ist.

    Jedoch zieht ein MMO wie WoW natürlich von jedem bischen Rechnerleistung, je höher du die Einstellungen stellt desto mehr verlangt dieser (ist ja auch logisch)

    Wenn ich also vergleiche:

    Mitteleinstellung WoW = Flüssig wird verglichen mit Neuerscheinung 2k19 auf Ultra Einstellung = Flüssig

    Die Grafik von NW, kann man gewissermaßen mit anderen Grafiken von der selben Art von Spielen vergleichen.
    Und daher vergleiche ich diese natürlich miteinander und ziehe mein Fazit daraus, das ich problemlos spielen kann ohne jetzt groß vom Setting her zu schauen/umbauen zu müssen.

    *Wenn du World of Warcraft auf allen erdenklichen einstellungen "Ultra" setzt, du keine Probleme mit irgendwelchen Perfomance Problemen hast, dann brauchst du dich auch nicht um aufrüstung zu bemühen. Da dieses Spiel alles frisst vom Rechner was es in die Hände kriegt :P



    Endwort:
    Was ich damit meine ist, das man im Ungefairen anhand von WoW Abschätzen kann, auf welchem Nivou von Leistung man sich gerade befindet. NW kann man wie gesagt nicht vergleichen, jedoch die Optische Grafik die sie in Gameplays wiedergibt mit anderen der ähnlichen Grafikleistung.

  • Bei allem Respekt...WoW und NW kann man Absolut nicht miteinander Vergleichen....
    Grafik-technisch is WoW einfach mit das Schlechteste auf dem Markt momentan. Alleine die Mindestandforderungen sind Welten auseinander.

    WoW


    New World

  • Wir könnten darüber ewig Philosophieren, nur anhand der Daten wird das nichts.


    Weder ich, noch du, noch andere können das derzeit vergleichen oder wissen wie "New World" auf den eigenen Rechner philosophiert.

    So sehe ich das auch.


    Dieser Thread wurde erstellt, um die Systemanforderungen mitzuteilen und um ggf. Fragen zu Hardwarekonfigurationen von Usern zu klären, die sich unsicher sind, ob diese ausreichen. Sollte das Interesse von euch bestehen zu erfahren, mit was für Systemen / Komponenten ihr zuhause so zockt, kann gerne ein neues Thema im entsprechenden Bereich eröffnet werden.

  • Gomez

    Hat das Label Entwickler-News hinzugefügt