Waffengattungen, Rüstungstypen, Talentbäume, Fähigkeiten & Fertigkeiten

  • Hallo zusammen, ich folge New World nun seit einer geraumen Zeit und bin schockiert darüber, wie wenig man über ein Spiel weiß, das eigentlich in 6 Wochen hätte erscheinen sollen. Dass dies nicht der Fall ist, wissen wir ja nun jetzt, aber dennoch finde ich es sehr bedenklich, wie wenig Informationen es überhaupt gibt.


    Deshalb würde ich gerne mal konsolidieren bzw. erstmal allgemein fragen, was wir denn überhaupt wissen - ich hab versucht, mir Streams, Dev Diaries und dergleichen durchzulesen, aber irgendwie ist die Informationslage so dünn, dass es absolut unbefriedigend ist. Ich fang einfach mal mit den Dingen an, die mir einfallen:


    1. Was für Waffengattungen gibt es? Einhand, Zweihand, Stab, Bogen - schon klar; aber wie verteilen sich hier die Skill-Bäume? Jede dieser Gattungen einen geteilten Skillbaum (z.B. Einhandschwert, Einhandaxt, Einhandstreitkolben das selbe) oder kriegt wirklich jeder Waffentypus einen eigenen Skillbaum?


    2. Magie... vermutlich durch Stäbe gewirkt. In den Videos bin ich bisher auf diesen "Feuerstab" gestoßen; gibts da mehr? Wie sieht es mit Heilstäben aus? Heilkolben? Oder wie wird hier geheilt? Oder gibt es hier noch ein gesondertes Magiesystem?


    3. Rüstungen sollen auch Skills geben. Ok... und wie funktioniert das? Also es gibt Rüstungsgattungen (leicht, mittel, schwer?), die dann Skillbäume haben oder gibt es Rüstungssets, die dann individuelle Skillbäume haben (z.B. Set des Priesters, Set des Druiden, Set des Paladins, Set des Berserkers etc.)?


    4. Wie viele Skills kann man überhaupt aktiv nutzen? ESO hat ja die Beschränkung von 5+1 pro Leiste. Andere MMORPGs haben gar keine Beschränkung. Ich hab hier etwas von 3 (?) aktiven Skills gelesen, aber kann mir nicht vorstellen, dass das stimmt. Selbst wenn man drei Waffen zeitgleich (?) anlegen kann.


    5. Schmuck - gibt es sowas in New World? Ringe, Ohrringe, Ketten, Schmuckstücke, Juwelen - weiß man etwas darüber? Und haben diese auch Skillbäume?


    6. Irgendwann alles zu meistern, klingt zwar spannend, aber doch langweilig; gibt es keine individualisierten Spezialisierungen?


    So, das ist jetzt alles, was mir mal "spontan" eingefallen ist. Vielleicht kann mich jemand aufklären. Das meiste davon wird aber vermutlich unter NDA fallen - und nochmal, 1.5 Monate vor (ehemals geplantem) Release mal rein gar nichts über grundlegende Dinge zu wissen, bereitet mir Kopfzerbrechen.

  • Hallo Seryphyel,

    ja, so richtig viele Infos gibt es nicht - zugegeben - aber ich denke das, WAS wir wissen, wurde dankenswerterweise im
    Wiki zusammengetragen, vielleicht finden sich da ja schon ein paar Antworten für Dich :)

    Liebe Grüße
    Ellen

    Ich möchte ein schönes Gebüsch mit hübschem Geäst, nicht zu kostspielig....

  • Ich habe all diese Videos gesehen. Wirklich informativ sind die nicht, aber eben nicht, weil die Videos schlecht sind, sondern weil keine Infos vorhanden sind.


    In das Wiki hab ich auch gesehen und da ist es genauso: Informationsgehalt sehr gering, weil einfach kein Detailwissen über das Spiel vorhanden ist (absolut keine Kritik am Wiki!).

    Die Dev Diaries sind genauso leer an Inhalt. Da sieht man ein paar hübsche Bildchen und das wirklich selbstverständlichste wird erklärt (ja ein Tank ist halt mitten drin und ein Bogenschütze im Fernkampf - danke für diese brandneuen Infos, Amazon).


    Nochmal, der Release stand unmittelbar vor der Tür. Und als „Laie“ hat man keinen Schimmer, wie sich das Kampf-, Skill-, Rüstungs- oder Waffensystem verhält - Pardon, aber da kann doch etwas nicht stimmen, wenn so eine Heimlichtuerei herrscht.


    Laut Wiki gibt es bei Release zwei Stäbe, einen für Heilung/Support und einen für Feuer. Über den Feuerstab weiß man nichts, außer dass er nun ja, Feuerzauber zu bieten hat. Ok? Das soll jetzt die groß angepriesene Magie in New World sein?


    Ich hoffe ihr versteht, was ich meine. Seien wir mal ehrlich, wir wissen so gut wie nichts über das Spiel. Und hier geht es nicht mal um Detailwissen a la Waffe X hat Skills A B C zu bieten, hier geht es um die grundlegendsten Punkte.


    Als Käufer oder Vorbesteller wüsste man einfach gerne zumindest teilweise, worauf man sich einlässt - im Moment hab ich aber nicht das Gefühl, irgendwas zu wissen über New World. Gestern morgen noch wollte ich es vorbestellen weil ich mir dachte, bald ist Beta und dann kannste selbst testen - Pustekuchen. Wir reden hier von einem „fast fertigen“ (zumindest suggeriert ein Release in 6 Wochen - vor der Verschiebung - das) Spiel. Da erwarte ich nicht 100% darüber zu wissen, aber doch etliche Male mehr, als es momentan der Fall ist.

  • Wie ich schon sagte, Du hast ja recht - es gibt wirklich nicht viele Infos... aber für mich hat das die ganze Sache eigentlich
    umso spannender gemacht ehrlicherweise. Vielleicht lauf ich nur einfach gerne irgendwo blauäugig rein - aber in ESO hab
    es ich genau so gemacht (und da gab es massig Infos vorher...) Charakter erstellt, losgelegt und einfach mal geschaut - ich
    weiß noch, dass meine Ellen damals als Magicka-Templer mit Heavy Armour und Bidenhänder rumgerannt ist ^^ *hust*....

    Ich möchte glaub ich gar nicht so viel vorher wissen - aber das ist nur meine persönliche Einstellung dazu

    LG

    Ellen

    Ich möchte ein schönes Gebüsch mit hübschem Geäst, nicht zu kostspielig....


  • Also diese ganze Theorycrafting-Gedöns kann mir gestohlen bleiben, ich will meinen Charakter auch gar nicht „vorplanen“ - wüsste einfach gerne, ob ich am Ende 3, 5 oder 10 Skills nutzen kann. Oder ob ich als zerstörerischer Magier wirklich nur Zugriff auf Feuermagie habe. Aber gut, wir werden sehen, wie es sich entwickelt.


    Diese ganzen Infovideos, Artikel etc. haben ja auch meist den Disclaimer, dass man so gut wie nichts weiß über das Spiel. So ehrlich sind die dann auch. :)

  • Sehe es wie Ellen. Möchte auch gar nicht soviel wissen. Von dem, was ich sehe und höre denke ich, dass NW großes Potential hat. Setting gefällt mir, crafting soll sehr gut sein und dann hoffe ich noch, dass open world pvp gut eingebunden ist. Pvp Missions stelle ich mir cool vor. Dann könnten auch sonst langweilige Abgebe-Quests interessant und spannend werden.

  • Skillung und alles fällt noch unter die NDA.


    Die Videos sind meist alt und teilweise noch aus der ersten Alpha.

    Das erklärt natürlich die extrem spärlichen Infos. Da sich alles um 3 Monate (mindestens) verschoben hat, wird die NDA wohl auch noch einige Monate bestand haben. Trotzdem, 6 Wochen vor Release noch NDA... ich hoffe mal das beste, aber meine Erfahrungen der letzten Jahre schüren da eher Bedenken als Optimismus.