Closed Beta Start auf Frühling 2021 verschoben

Der Stresstest unterliegt einer NDA. Inhalte zum Stresstest dürfen ausschließlich unter https://forums.newworld.com/ besprochen werden.



  • Als Dankeschön für unsere Community bieten wir jenen, die sich für die Beta angemeldet haben, sowie unseren Vorbestellern (und natürlich unseren Alpha-Testern, vielen Dank euch!) die Gelegenheit, ab dem 25. August das vollständige Spiel im aktuellen Zustand für begrenzte Zeit selbst zu spielen. Wir werden diesen Spielerinnen und Spielern eine E-Mail senden mit allen Informationen, wie sie teilnehmen können.


    Ich denke dazu kann man mal ein eigenes Thema machen.


    Habe eben die Mail von Amazon erhalten das der Release auf Mai 2021 verlegt wurde.

    Die Beta soll im Frühjahr 2021 starten.


    Mehr dazu hier:

    https://www.newworld.com/de-de/news/articles/release-update


    -------

    Die Mail von Amazon:


    Guten Tag Steven,

    Wir schreiben Ihnen, da eine unerwartete Verzögerung bei der Lieferung von dem unten aufgeführten Artikel aufgetreten ist:

    Titel: New World

    Ihr neues voraussichtliches Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 25. Mai 2021.

    -------

    Nach dem ganzen TamTam mit Beta Termin und Co. sehr enttäuschend eine derart krasse Verschiebung.

  • Gomez

    Hat den Titel des Themas von „Release verschoben“ zu „Closed Beta Start auf Frühling 2021 verschoben“ geändert.
  • Was mach ich nun die ganze Zeit bis dahin? Man da werd ich wohl doch wieder Archeage unchained installieren müssen. Dabei hatte ich schon alles vom System gesäubert.
    Zwar hatte ich damit gerechnet, aber ernsthaft, gehofft habe ich, dass ich mich irre.

  • Es wird wie gewohnt sicher eine stornierungswelle geben. Aber das wird sicherlich einkalkuliert. 2021 müssen die daher auch mehr bieten als den aktuellen Spielinhalt und noch mal ne Schippe drauflegen, sonst wird das wohl ne GegenDieWandFahrt, zumal ja dieses und nächstes Jahr einige interessante Konkurrenten auf dem Plan stehen.
    Was mich viel mehr stört, ich hätte euch gern hier ausm Forum mal ingame kennen gelernt, miteinander gespielt im TS/Discord gequasselt und Spaß gehabt zusammen....:(

  • Es war so klar, dass das Spiel nochmal verschoben wird. Ich hab es schon bei der ersten Verschiebung hier im Forum prophezeit, dass es eine zweite geben wird und diesmal deutlich länger. Das Spiel war einfach sehr weit von einem Release-Zustand entfernt, vor allem was Content angeht. Dann noch die verheerende Bauchlandung von Crucible...


    New World hat ein solides Gerüst, mehr aber auch nicht. Deshalb ist es gut, dass sie sich ein weiteres halbes Jahr (oder mehr) Zeit nehmen, um darauf aufzubauen. Ein Launch im August hätte den Tod für das Spiel Ende des Jahres bedeutet.


    Edit:


    In Crucible wollen sie ja jetzt eine sehr lange Betaphase laufen lassen, um Spieler-Feedback einzuholen - da kam es mir schon seltsam vor, dass die NW-Beta nur 1 Monat gehen sollte... insofern, wenn sie die Beta jetzt monatelang laufen lassen, kann das tatsächlich was werden. Weil die Spielwelt an sich ist echt super, aber die Systeme funktionieren eben nicht oder fehlen gänzlich.


    Und Frühling 2021 heißt ja tatsächlich nicht 6 Monate, sondern wir sprechen hier von einer Verschiebung von 8-10 Monaten. Das ist gewaltig. Leider zeugt das aber auch davon, dass das Management bei New World sehr schlecht sein muss, wenn man so gravierende Verschiebungen erst einen Monat vor Release ankündigt bzw. für nötig erachtet.

  • Hm, die Steelbooks konnte ich stornieren, die Spiele selbst nicht, komisch...


    Du musst bei Amazon anrufen, anders lässt es sich nicht stornieren. Ich hatte vor einigen Wochen auf einmal eine zweite Bestellung mit New World, die auch sofort abgebucht wurde (warum auch immer). Dann Amazon angerufen, haben den Betrag rückgebucht und die Bestellung storniert. Über die Webseite geht es nicht, da fehlt die Stornieren-Option.

  • Ich habe nun eher Bedenken, dass sie mit dem Spiel keine eigenen Ziele/Richtungen haben, wenn das Feedback der Alphaspieler so gravierende Verschiebungen auslösen kann. Da muss ja dann schon gewaltig was aufgebaut haben. Ich hoffe nur, dass sie sich nicht nochmal um 180Grad wenden und es wieder ein PvP-Spiel wird. Ich möchte endlich mal ein Spiel erleben, das vom Grundprinzip sich treu bleibt. So ein Hin und Her habe ich in WoW jahrelang durchgemacht, nochmal mach ich sowas nicht mit.

    Gleiches bedenken habe ich dann mit Herr der Ringe - wird es dort ähnlich laufen oder sollte man davon ausgehen, dass HdR nach 2022 kommen wird?

  • Wo finde ich die Telefonnummer überhaupt? Auf deren Web-Seite?

    Das haben sie gut eingefädelt, habe mir für NW extra ein neues Gamingboard bestellt, eine V-Nand SSD 1 Terra und eine Verdopplung meines Rams auf 64 GB bestellt und Amazon bejubelt, weil die Bestellung von ca. 12:30 um 17:30 bei mir eingetroffen ist. Jetzt weiß ich, warum ^^.

  • Ich hab nicht storniert. Mich interessiert erstmal noch der Verschiebungsgrund und welche Richtung mit dem Spiel gegangen wird.
    Welche Spielgelegenheit? Die Beta is doch auch verschoben...also können dieses Jahr nur die Alphaspieler spielen.