Beiträge von OhnePlan

    Und was veranlasst dich jetzt dazu in den Ausdruck "Männergröße" irgendwas von "Männlichkeit" hineinzuinterpretieren? Falls es dir noch keiner erklärt hat, größe ist nicht alles. Und Männergröße ist nicht Männlichkeit. Ein 54er Bizeps beweist keine Spur von Männlichkeit, sondern nur viel Zeit zum trainieren. Männlichkeit ist etwas ganz anderes als irgendwelche körperlichen Formate. Und falls das ganze nur mal wieder ein persönlicher Angriff werden sollte, ist das zwar auch nicht grad "Männlichkeit", aber damit kann ich leben.

    Naja, von monatelang kann nun keine Rede sein... Ich müsste zwar nachsehen, aber waren das nicht nur zwei oder maximal drei Wochen? Abgesehen finde ich persönlich es nicht so tragisch auf englsich zu spielen...

    Wenn ich mich recht entsinne trat dieser Bug bereits in der Open Beta auf, war dann wohl ne zeitlang gefixed und taucht seit dem unregelmäßig immer wieder auf. Tragisch ist es sicherlich nicht auf english zu spielen, aber es gibt nun einmal einen deutschsprachigen Client und die meisten haben sich gezielt dafür entschieden diesen auch zu nutzen. Wenn ich mich für den deutschen Client entschieden habe, dann möchte diesen auch auf deutsch belassen und nicht dauernd auf english switchen, weil AGS es nicht gebacken bekommt nach nun mehr als 6 Monaten lifetime.

    Craften funktioniert mittlerweile auf Deutsch auch wieder

    Trotzdem ist echt armseelig das man monatelang nur per Bypass (client auf Englisch umstellen, wenn man auf deutsch spielen wollte) zum Craften kam.

    T-Shirts nur in 3xl? Haben die keine Männergrößen? Wenn ich in USA 4xl bestelle bekomme ich was passendes, wenn ich in Deutschland bestelle steht auf etwas Passendem 8xl oder mehr, je nach Anbieter. Deutschel 3xl ist in den USA als XS erhältlich.

    Kann dich voll und ganz verstehen, muss momentan auch sagen das der Spielspaß sehr leider. Erst ist man auf styx unterwegs der von nem kleinKind clan ruiniert wird die sogar spieler privat anschreiben und mit gewalt bedrohen. So und jetzt ist man auf nem neuen Server der fun macht aber das update zerballert wieder alles. Habe auch den tipp mir umstellen bekommen aber mit meinem gebrochenen englisch habe ich nun oft die Probleme das ich nicht genau weiß was die quest von mir will. So zieht sich das hochleveln auch wieder ewig um mal an kriegen sich beteiligen zu können.

    Einfach danach wieder auf deutsch umstellen, dann sollte es klappen.

    weiß leider nicht wo ich das sonst hinschicken soll es funktioniert einiges nicht hier habe gerade 9 asmodeum aus shop genommen wollte es zu neuem preis reinstellen und mußte feststellen das es weder in meiner tasche noch im depot zu finden ist es ist einfach weg letzte serverzusammenlegung ist eine meiner schönsten rüstungen verschwunden hab ständig irgendwelche probleme hier das fördert den spielspass hier nicht gerade mag das spiel aber so werde ich es wohl nicht mehr lange spielen und das tiket schreiben ist auch nicht gerade einfach hier

    Wende dich doch bitte an das offizielle Forum von New World. Hier befindest du dich in einem Fan-Forum wo dir keiner, außer mit gut gemeinten Ratschlägen, weiterhelfen kann.

    Das hatte ich auch einige Male, allerdings während der ersten 2-3 Wochen nach dem Release. Bei mir ließ sich das Problem umgehen, indem ich die Werkbänke aus Winkeln anklickte auf die ich normalerweise nie klicken würde. Durch die Rückwand, schräg von der Seite, Cam nach ganz oben gedreht und quasi aus der Vogelperspektive. Versuche es mal so, schaden kann es ja nicht anrichten. Es sei denn dir wird vor lauter Cam-gedrehe übel und du würfelhustest auf deine Tastatur.

    *daumendrück* viel Glück.

    LOL - das ist eine wörtliche Übersetzung für "Brimstone Sands" - ein Gebiet das bisher nicht veröffentlicht wurde und nur durch data mining bekannt ist.


    Estragon findet sich in Lichtholz, Ebenmaß und Brackwasser.

    Würde Bimsstein nicht die richtigere Übersetzung für Brimstone sein?

    Was ist Kälte ? oder der Unterschied zwischen Norddeutschen und Waschlappen bzw. Weicheiern !

    Nur der echte Norddeutsche wohnt nördlich der Elbe und trotzt dem Wetter !


    +10°C

    Die Bewohner von Mietwohnungen in Norddeutschland drehen die Heizung ab.

    Die Norddeutschen Bauern pflanzen Bäume.


    +5°C

    Die Norddeutschen nehmen ein Sonnenbad, falls die Sonne noch über den Horizont steigt.


    +2°C

    Italienische Autos springen nicht mehr an.


    0°C

    Destilliertes Wasser gefriert.


    -1°C

    Der Atem wird sichtbar. Zeit den Mittelmeer Urlaub zu planen.

    Die Norddeutschen essen Eis und trinken kaltes Bier.


    -4°C

    Die Katze will mit ins Bett.


    -10°C

    Zeit einen Afrikaurlaub zu planen.

    Die Norddeutschen gehen zum schwimmen


    -12°C

    Zu kalt zum Schneien


    -15°C

    Amerikanische Autos springen nicht mehr an.


    -18°C

    Die Norddeutschen Hausbesitzer drehen die Heizung auf.


    -20°C

    Der Atem wird hörbar.


    -22°C

    Französische Autos springen nicht mehr an.

    Zu kalt zum Schlittschuhlaufen.


    -23°C

    Politiker beginnen die Obdachlosen zu bemitleiden.


    -24°C

    Deutsche Autos springen widerwillig an.


    -26°C

    Aus dem Atem kann Baumaterial für Iglus geschnitten werden.


    -29°C

    Die Katze will unter den Schlafanzug.


    -30°C

    Kein Richtiges Auto springt mehr an.

    Der Norddeutsche flucht, tritt gegen den Reifen und startet den Traktor.


    -31°C

    Zu kalt zum Küssen, die Lippen frieren zusammen.

    Die Norddeutschen Fußballmannschaften beginnen mit dem Training für den Frühling.


    -35°C

    Zeit, ein zweiwöchiges Bad zu planen.

    Die Norddeutschen kratzen den Eispanzer vom Dach.


    -39°C

    Quecksilber gefriert. Zu kalt zum Denken.

    Die Norddeutschen schließen den obersten Hemdknopf.


    -40°C

    Das Auto will mit ins Bett.

    Die Norddeutschen ziehen einen Pullover an.


    -44°C

    Mein Hamburger Kollege überlegt, evtl. das Bürofenster zu schließen.


    -45°C

    Die Norddeutschen schließen das Klofenster.


    -50°C

    Die Seelöwen verlassen Grönland.

    Die Norddeutschen tauschen die Fingerhandschuhe gegen Fäustlinge.


    -70°C

    Die Eisbären verlassen den Nordpol.

    An der Realschule Hamburg-Barmbek wird ein Langlaufausflug organisiert.


    -75°C

    Der Weihnachtsmann verlässt den Polarkreis.

    Die Norddeutschen klappen die Ohrenklappen der Mütze runter.


    -120°C

    Alkohol gefriert. Die Folge davon:

    Der Norddeutsche ist sauer.


    -268°C

    Helium wird flüssig.

    Die Norddeutschen geben zu: Die Hölle friert.


    -273°C

    Absoluter Nullpunkt. Keine Bewegung der Elementarteilchen.

    Die Norddeutschen geben zu: „Ja, es ist etwas kühl, gib mir noch einen Schnaps zum lutschen.“


    Und jetzt Kennst du den Unterschied zwischen Norddeutschen und Waschlappen bzw. Weicheiern !

    Das Höchste was ein Mensch werden kann ist ?

    Norddeutscher !


    Have fun @ all

    PS: Ich beiß mir wegen dem blöden Namen echt ins Hinterteil. Dachte ich nehme einen tatsächlichen Namen - hätte ich vorher gewusst was so auf dem Server rumrennt hätte ich auch so etwas Episches wie "Dosengulasch" genommen :D:D

    Für einen/eine/ein Österreicher*Innen böte sich doch dann viel eher das "16er Blech" an. ;)

    Es ist wie überall, Main-Content ist durch und schon wird nach Nachschub gerufen. Da kommt kein Entwicklerteam hinterher. Und das AGS nun nicht gerade mit langjährig erfahrenen Devs prahlen kann haben wir ja an den vielen Stolpersteinen gesehen die sie sich teilweise selbst in den Weg gelegt haben. Jetzt neuen Content auf Druck kreieren (das sieht komisch aus wenn es geschrieben ist), wird die Fehleranfälligkeit nicht wirklich reduzieren und es gehen noch mehr Spieler verloren.

    Die Transfers können nur dann funktionieren wenn es (erstmal) nur für Spieler der leading faction möglich ist zu transferieren, sie aber für einen langen Zeitraum die faction nicht wechseln dürfen und sie nur auf Server wechseln können auf denen ihre faction unterlegen ist. Das Problem dabei wird dann aber sein, dass einige Kompanien nicht komplett oder auch gar nicht transferieren können.

    Da wird das Mimimi in den Foren wieder ansteigen weil das keine wirklich zufriedenstellende Lösung für alle ist. Aber alles andere verschiebt das Problem nur auf andere Server.

    Hey kennt ihr das…… ihr seid irgendwo am Farmen es kommt wer pullt nur und bringt euch die Mops?


    Es nervt mittlerweile echt … da sollte man was dran ändern das die Mopeds dann nicht random gehen sondern auf den der sie Aggro zieht…

    Soetwas passiert leider in fast jedem MMO. Manchmal auch wenn man zB eine Ressource abbaut, von der ein anderer glaubt es wäre "seine". Hier würde es helfen, wenn die Devs eine Protection einbauen, das wenn man eine Ressource anfängt abzubauen, diese für sagen wir mal 2 Minuten für andere nicht abbaubar wäre. First come, first serve. Aber selbst da wäre man vor derartigen Störungen nicht wirklich geschützt, da viele entweder nicht begreifen, oder nicht begreifen wollen wie das System funktioniert.

    Mal abgesehen davon das Othari vollkommen Recht hat, sind 500 Taler (Gold ist hier keine Währung, wir sind nicht bei WoW) grade mal eine halbe bis eine Stunde questen und 2 verschwundene Verkaufsaufträge sind nun auch nicht grad alle Welt. Ich würde es bei diesem Handelssystem wahrscheinlich noch nicht einmal bemerken wenn 2 Aufträge im Nirvana landen. Evtl. hast du die beiden Sachen ja auch direkt verkauft, weil du zufällig einen Kaufauftrag mit deinem Preis getroffen hast. Dann hast du die Taler sofort erhalten und die Verkaufsmeldung kann man während des Verkaufs schnell übersehen.