Beiträge von WTFlox

    NEUE WAFFE: EISSTULPEN

    Wir haben eine neue magische Stulpenwaffe eingeführt, die die Elementarkraft des Eises nutzt. Der Angriffswert der Eisstulpen skaliert basierend auf Intelligenz. Abenteurer können mit zwei Meisterschaftsbäumen die Eismagie auf verschiedene Weisen nutzen:

    • Der Eissturm-Baum konzentriert sich darauf, Schaden auszuteilen und die Bewegung von Gegnern einzuschränken.
    • Der Eiszauberer-Baum konzentriert sich darauf, Gegnergruppen zu kontrollieren, Verbündete zu schützen und eine Eissäule zu beschwören, die an der Seite des Spielers kämpft und dessen Macht und Effizienz erhöht.
    QUEST FÜR LEGENDÄRE EISSTULPE

    Spieler können eine epische Quest für die legendäre Eisstulpe Rimelash machen.

    • Abenteurer mit Stufe 60 können in der Großen Spalte mit Waldläufer Heatley sprechen, um die Quest zu starten.
    • Dabei begeben sie sich auf die Suche nach einem geheimnisvollen Artefakt, mit dem man die Macht des Winters in Händen halten kann.

    Ein Screenshot eines Duells zwischen zwei Spielern in New World. Der Charakter mit dem Rücken zur Kamera schwingt ein Schwert gegen einen Charakter, der die neue Eisstulpe trägt und damit einen Zauberspruch wirkt.
    Ein Screenshot von New World, in der ein Charakter mit der neuen Eisstulpe einen weißblauen Froststrahl auf einen Skelettgegner schießt.
    Ein Screenshot von New World, in dem ein Charakter mit der Eisstulpe an der Hand über ein Feld mit Zelten der Verderbten blickt. Sein Arm glüht weißblau, als wäre er kurz davor, einen Zauber zu wirken.

    FRAKTIONSKONTROLLPUNKTE:

    Um PvP-Action zu fördern und das Rennen um Einfluss interessanter zu machen, haben wir die Möglichkeit hinzugefügt, auch abseits von Kriegen um Forts in einem Gebiet zu kämpfen.

    • Alle Forts in Gebieten haben nun Eroberungspunkte. Spieler können diese Punkte einnehmen, wenn sich mehr Mitglieder ihrer Fraktion darin befinden als von jeder anderen Fraktion. Von einer Fraktion eroberte Forts bleiben in deren Besitz, bis eine andere Fraktion entweder das Fort selbst erobert oder einen Krieg um das Gebiet gewinnt.
      • Spieler müssen für PvP markiert sein, um ein von einer Fraktion beanspruchtes Fort zu betreten.
      • Kontrollpunkte werden 60 Minuten nach Beendigung eines Krieges oder einer Invasion aktiviert. Der Kontrollpunkt wird deaktiviert, wenn ein Krieg oder eine Invasion erklärt wird.
      • Die Kontrolle über ein Fort bringt den Mitgliedern dieser Fraktion 5 % Bonus auf die gesammelte Erfahrung und 20 % Bonus auf den Einfluss in diesem Gebiet.
    • Jedes Fort hat einen einzigartigen globalen Bonus, den es der jeweils herrschenden Fraktion verleiht:
      • Erstes Licht: Senkt für die herrschende Fraktion die Gewichtskosten bei der Schnellreise von 5 auf 1 Azoth pro 10 Gewicht.
      • Königsfels: Senkt für die herrschende Fraktion die Entfernungskosten bei der Schnellreise von 5 auf 1 Azoth pro 100 Meter.
      • Windkreis: Erhöht für die herrschende Fraktion den Ertrag beim Sammeln von Gegenständen um 5 %.
      • Immerfall: Senkt für die herrschende Fraktion die Handelssteuern um 5 %.
      • Lichtholz: Senkt für die herrschende Fraktion die Grundsteuern um 5 %.
      • Entermesserriff: Senkt für die herrschende Fraktion die Azoth-Grundkosten der Schnellreise um 50 %.
      • Webermoor: Bringt der herrschenden Fraktion 5 % mehr Münzen, Erfahrung, Gebietsruf und Fraktionsmarken von Fraktionsmissionen.
      • Unstete Küste: Bringt der herrschenden Fraktion 5 % mehr Münzen, Erfahrung und Fraktionsmarken von Breschen der Verderbnis.
      • Klagental: Bringt der herrschenden Fraktion 5 % mehr Münzen und Erfahrung von Expeditionen.
      • Ebenmaß: Senkt für die herrschende Fraktion die Veredelungssteuern um 5 %.
      • Brackwasser: Senkt für die herrschende Fraktion die Herstellungssteuern um 5 %.


    NEUE EXPEDITION: LAZARUS-INSTRUMENTARIUM

    Legat Fulvius in Brackwasser möchte, dass eine nahe Bedrohung beseitigt wird. Unternimm die gefährliche Expedition ins Lazarus-Instrumentarium und kämpfe gegen Behemoth Chardis! Spieler müssen sich in eine geheime Stätte, die den Schlüssel zur Herkunft der Ahnenwächter enthalten könnte, vorwagen und diese monströse Bedrohung vernichten.

    BOSSE IM LAZARUS-INSTRUMENTARIUM:
    • Cilla: Eine Kreatur, die sowohl tödliche Waffen als auch verheerende Magie einsetzt. Mit ihrer dualen Natur ist sie ein echter Prüfstein für alle, die die Geheimnisse der Ahnen erfahren wollen.
    • Chardis: Dieses riesige Ahnenkonstrukt bewacht den Lazarus-Brunnen und gewährt jenen, die ihn erwecken, entweder ewige Macht oder einen schnellen Tod.

    Ein Screenshot eines riesigen steinernen Behemoths, der aus seiner Gesichtsplatte einen roten Strahl auf einen Spieler schießt, der diesen mit seinem Schwert ablenkt.
    Ein Screenshot von New World, der eine riesige, aus Stein gehauene Gestalt zeigt. Sie lehnt mit den gewaltigen Fäusten am Boden über einer blaugrünen Arena, und nur ihr Oberkörper ist sichtbar.
    Ein Screenshot eines langen Ganges, in dem keine Spieler oder Gegner zu sehen sind. Der Gang besteht aus uraltem gehauenem Stein und wird abwechselnd von kalten und warmen Lichtern beleuchtet. Er ist gesäumt von knorrigen Bäumen.

    NEUE EXPEDITION: SCHIFFSWERFT DER DYNASTIE

    • Die Kaiserin von Ebenmaß baut eine Flotte von Kriegsschiffen. Diese Flotte und die Kaiserin selbst müssen besiegt werden, denn sie bedrohen nicht nur Aeternum, sondern die ganze Welt.
    BOSSE IN DER SCHIFFSWERFT DER DYNASTIE
    • Isabellas Schoßtiere: Joven und Oro warten gehorsam auf Isabellas Befehle und auf ihre nächste Mahlzeit.
    • Zhou Taiying: Diese elegante, anmutige und rachsüchtige verbannte Kaiserin befehligt eine Armee, die ihr über den Tod hinaus ergeben ist, und beherrscht gewaltige Energien der Verderbnis.

    NEUES SYSTEM: ERFOLGE

    • Erfolge sind ein Weg, um verschiedene Aktionen der Spieler aufzuzeichnen und zu belohnen.
    • Wenn Spieler die jeweiligen Aktionen oft genug ausführen, wird der zugehörige Erfolg automatisch erreicht.
    • Mit dem April-Update gibt es über 400 Erfolge im Spiel und weitere werden folgen.
    • Spieler können alle Erfolge jederzeit durch Klick auf den neuen entsprechenden Reiter im Charakterbildschirm anzeigen.
      • Dabei werden zwar alle Erfolge angezeigt (auch für brandneue Spieler), aber einige sind vorübergehend hinter einem Tipp verborgen.
      • In der Benutzeroberfläche gibt es auch eine Übersicht, wie weit Spieler bei verschiedenen Erfolgen schon gekommen sind, und eine Liste aller bereits erreichten Erfolge.
    • Wenn ein Erfolg zu 75 % erreicht wurde, werden Spieler im Spiel benachrichtigt, dass sie kurz davor stehen, diesen Erfolg zu erreichen.
    • Wenn ein Erfolg zu 100 % erreicht wurde, erhalten Spieler im Spiel eine entsprechende Erfolgsmeldung.
    • Erfolge werden auf Kontoebene erreicht, aber der Fortschritt dabei ist an einzelne Charaktere gebunden. Daher gelten Fortschritte nicht charakterübergreifend: Während zwar jeder Charakter eines Spielers versuchen kann, einen beliebigen Erfolg zu erreichen, wird es letztlich nur einem gelingen. Erreichte Erfolge gelten dann als für alle Charaktere erreicht.
    • Hinweise: Viele dieser Erfolge haben in dieser Version geringere Voraussetzungen als zum Erscheinen des Spiels geplant, damit sie während des Alpha-Tests leichter zu erreichen sind.

    ALLGEMEIN

    • Questgeber in den Quests der Haupthandlung haben jetzt lippensynchrone Sprachausgabe.
    PVP-FRAKTIONSMISSIONEN

    Wir haben eine neue Form von PvP-Missionen eingeführt, in denen Spieler Missionen in umkämpften Gebieten absolvieren müssen, in denen die Gegner ihrer Fraktion ihre eigenen Ziele verfolgen.

    • Belohnungen für PvP-Fraktionsmissionen sind nun besser an das Risiko und den Zeitaufwand für die Erledigung der jeweiligen Missionen angepasst.
    • Jede Fraktion hat jetzt eigene Missionstypen, damit sich Spieler stärker mit ihrer gewählten Fraktion identifizieren können.
    PVE-FRAKTIONSMISSIONEN

    PvE-Missionen haben jetzt in allen Gebieten (ausgenommen Bruchberg, Große Spalte und Edenhain) mehrere Schritte und sollen Spieler zu Orten führen, die zu ihrem gewählten Missionstyp passen.


    ANREIZE FÜR GEBIETSKONTROLLE

    Wir haben eine Reihe von Vorteilen für alle Mitglieder einer ein Gebiet beherrschenden Fraktion hinzugefügt, sowie zusätzliche Belohnungen für die herrschende Kompanie.

    • Die Lager zweier von derselben Fraktion beherrschten Siedlungen sind nun miteinander verbunden. Spieler können gegen eine Gebühr Gegenstände von einem mit ihrem aktuellen Standort verbundenen Lager zu sich transferieren.
    • Wir haben jeder Stadt einen Rohstoffwagen hinzugefügt, der Mitgliedern der herrschenden Fraktion geringe Mengen an Erz, Tierhäuten, Holz, Fasern, Nahrung oder Öl sowie Reagenzien für die Veredelung, wie Gerbstoff oder Sandpapier, liefert.
    • Wenn Gebietssteuern ausständig sind, werden sämtliche Kompanie- und Fraktionsboni deaktiviert.
    • Die bekannten Vorteile für die Kontrolle über eine Siedlung gibt es ebenfalls weiterhin. Diese sind:
      • Fraktionsboni: 10 % größeres Sammelvolumen im kontrollierten Gebiet, +50 Glück im kontrollierten Gebiet
      • Kompanieboni: 70 % günstigere Schnellreise zu kontrolliertem Gebiet, 30 % geringere Steuern im kontrollierten Gebiet, 20 % günstigerer Hauskauf im kontrollierten Gebiet

    ÄNDERUNGEN BEIM FORTSCHRITT

    ÜBERARBEITETE BELOHNUNGEN FÜR MEILENSTEINE

    Wir haben neue Belohnungen für den Stufenaufstieg hinzugefügt und die Stufen, bei denen einige aktuelle Belohnungen freigeschaltet werden, überarbeitet. Die Präsentation dieser Belohnungen für Meilensteine wurde ebenfalls überarbeitet und ist jetzt klarer.

    • Spieler können sie über die Schaltfläche für Stufenaufstiegsbelohnungen im Attributbildschirm anzeigen.
      • Wir haben Azoth-Stäbe mit Rang 2 und 3 hinzugefügt, die in den Quests der Hauptstory bei Stufe 30 bzw. 40 freigeschaltet werden.
        • Ein Azoth-Stab mit Rang 1 kann Verderbnisausbrüche bis zu Stufe 25 schließen.
        • Ein Azoth-Stab mit Rang 2 kann Verderbnisausbrüche bis zu Stufe 35 schließen.
        • Ein Azoth-Stab mit Rang 3 kann Verderbnisausbrüche bis zu Stufe 65 schließen.
    • Spieler schalten jetzt auf Stufe 5/15/25/40/55 über bestimmte Quests in der Welt verschiedene Ränge (1/2/3/4/5) ihrer Zeltlager frei.
    • Der vierte Platz für Verbrauchsgegenstände wird jetzt auf Stufe 25 statt 45 freigeschaltet.
    • Das erste Haus eines Spielers wird jetzt auf Stufe 15 freigeschaltet, das zweite auf Stufe 35 und das dritte auf Stufe 55 (früher auf Stufe 20/40/60).


    BEUTE UND AUSRÜSTUNG

    • Benannte Schilde wurden aus dem Fraktionsladen entfernt und durch fraktionsspezifische Schilde ersetzt.
    • Im Fraktionsladen sind jetzt Fraktions-Eisstulpen erhältlich.
    • Wir erhöhen weiterhin die optische Abwechslung unserer Rüstungssets:
      • Aktualisierte Grafiken für Rang-5-Rüstungen aller Gewichte. Hochstufige Gegner (Verderbte, Verlorene und Zornige Erdkreaturen) können nun Rüstungen mit bestimmten Stilen fallen lassen.
      • Verderbte Elite-Kreaturen in Elite-Orientierungspunkten lassen jetzt aktualisierte Rüstungsstile fallen.
    • Wir haben benannte Gegenstände zu neuen Expeditionen hinzugefügt. Bei jeder Expedition können eine Reihe exklusiver Gegenstände zufällig fallen gelassen werden, und jeder Boss in der Expedition hat eine eigene Auswahl an Spezialgegenständen, die er fallen lassen kann.
    • Wir haben den Mindestrüstwert erhöht, den Kreaturen einer bestimmten Stufe fallen lassen können, wodurch Spieler, die in der Charakterstufe aufsteigen und gegen härtere Gegner kämpfen, mit etwas größerer Wahrscheinlichkeit bessere Rüstwerte von diesen erhalten sollten.
    • Wir haben ein spezielles Außenpostensturm-Set benannter Rüstung und Waffen hinzugefügt, die als seltene Inhalte in Außenpostensturm-Belohnungstruhen erscheinen.
    AUSRÜSTUNGSEFFEKTE
    • Wir haben die Drop-Tabellen um eine Reihe neuer Gegenstände mit Effekten erweitert, um neu hinzugekommene Effekte zu berücksichtigen.
    • Wir haben Effekte hinzugefügt und alle Effekte überarbeitet. Es gibt nun über alle Gegenstandsarten hinweg 150 verschiedene Effekte.
      • Wir haben neue Effekte hinzugefügt, deren Stärke dynamisch mit dem Rüstwert eines Gegenstands skaliert.
        • Alte Effekte funktionieren weiterhin, außer wo sie absichtlich entfernt wurden. Entfernte Effekte werde entsprechend gekennzeichnet.
      • Wir haben 6 Fertigkeitseffekte pro Waffe hinzugefügt, einen Effekt pro Fertigkeit im Meisterschaftsbaum. Diese Effekte verändern die Grundfunktionalität einer Fertigkeit der Waffe.
      • Für alle Waffen, Rüstungen und Accessoires können jetzt 8 mögliche Effektarten angewendet werden.
      • Für Taschen und Werkzeuge können 6 mögliche Effektarten angewendet werden.
      • Einige Effekte haben nun interne Abklingzeiten.
      • Der Effekt „Leichtgewicht“ wurde entfernt, da er nicht mehr zu den im März-Update eingeführten neuen Rüstungsgewichtmechaniken passte.
      • Der alte Effekt „Manainfusion“ wurde entfernt.
      • Effektgegenstände gewähren nun einen Bonus (da Boni keine Stufen mehr haben).
        • Ausgenommen sind Attributgegenstände (die später aktualisiert werden) und Waffenanhänger, die beim Benutzen einen von zwei Effekten gewähren können.

    HERSTELLEN UND SAMMELN

    • Expeditionen haben nun exklusive Rohstoffe in ihren Drop-Tabellen. Gewöhnliche Expeditionsgegner lassen eine Rohstoffart fallen und Bosse einen anderen Rohstoff.
      • Mit diesen Rohstoffen können Kopien nicht benannter, expeditionsexklusiver Ausrüstung hergestellt werden. So können Handwerker mächtige Gegenstände mit garantierten Effekten herstellen. Allerdings wird der Rüstwert dieser Gegenstände weiterhin ausgewürfelt, weshalb sie in ihrer Stärke variieren können.
      • Spieler können im Handelsposten mit diesen Rohstoffen handeln.
    • Rezepte für Juwelenschleiferei erfordern nun entsprechende Komponenten, mit denen derselbe Rüstwertbereich bei Schmuck erreicht werden kann, den es zuvor nur für andere hergestellte Ausrüstung gab.
      • Komponenten sind Teile wie Ketten für Amulette, Bänder für Ringe und Haken für Ohrringe.
      • Diese werden zuerst gefertigt und dann mit einem Edelstein zu einem Schmuckstück kombiniert.
    • Erzadern enthalten nun auch Karneole, und die Steinmetzwerkbank hat nun entsprechende Rezepte. Karneole werden derzeit nicht zum Schleifen von Juwelen verwendet, können jedoch für zusätzliche Effekte auf Gegenstände aufgesetzt werden.
      • Bei Waffen aktivieren sie „Provozieren“ (was Spieler auf der Angriffsliste der Gegner-KI ganz nach oben setzt) bei einem ausgewählten Set von Fertigkeiten. (Niedermähen, Letzter Widerstand, Schildschmetterer, Schockwelle, Sprungtritt, Riposte, Berserker)
      • In Rüstung verringern sie die Bedrohung, die ein Spieler ausstrahlt.
    • Salpeter hat Feuerpartikel als Zutat für Schießpulver abgelöst.
    • Pfeile und Patronen können nun bis zu 500-fach (statt 200-fach) gestapelt werden.

    KAMPFSYSTEM

    • Fernkampfangriffe können nun durch Verbündete hindurch gefeuert werden, wodurch sich Fernkämpfer nur mehr darauf konzentrieren müssen, den Gegner zu treffen, und nicht mehr darauf, um ihre Verbündeten herum zu schießen.

    GEGNER-KI (FORTLAUFEND)

    Wir sind weiterhin dabei, die Spielerfahrung im KI-Kampf zu optimieren. In diesem Update haben wir ein weiteres Gegner-KI-Set aktualisiert.

    NEUE MECHANIK: WANKEN GROSSER GEGNE
    • Damit können Spieler bestimmte große Charaktere zu einer langen und sehr nachteiligen Reaktion bewegen, indem sie ihre Ausdauer völlig leeren.
    • Gegner nehmen Ausdauerschaden auf ähnliche Weise wie Spieler Blockbrecher bei Gegnern mit Schilden auslösen: Indem sie mit schweren Angriffen und durchschlagenden Fertigkeiten die Ausdaueranzeige des Charakters leeren.


    BONI FÜR BESTIMMTE ATTRIBUTSTUFEN

    Es gibt dauerhafte Boni für Spieler, die bestimmte Werte bei ihren Attributen erreichen. Boni gibt es pro 50 in ein Attribut investierte Punkte (z. B. bei 50, 100, 150 investierten Punkten). Bei jedem Schwellenwert gibt es einen Kampfbonus und einen sonstigen Bonus.

    STÄRKE
    • 50: +15 % Schaden bei leichten Angriffen mit Nahkampfwaffen, +10 % schnellerer Bergbau
    • 100: +20 % Schaden bei schweren Angriffen mit Nahkampfwaffen, +20 Belastbarkeit
    • 150: +50 % Ausdauerschaden bei leichten und schweren Angriffen mit Nahkampfwaffen, -10 % Gewicht von abgebauten Gegenständen
    • 200: +20 % Schaden bei betäubten, verlangsamten oder festgesetzten Gegnern, +10 % schnellerer Bergbau
    • 250: Ausdauerregeneration wird bei leichten und schweren Angriffen mit Nahkampfwaffen nicht unterbrochen, +10 % Ertrag beim Bergbau
    • 300: Leichte und schwere Angriffe mit Nahkampfwaffen bringen Mut, 25 % Chance, eine Erzader mit einer Aktion voll abzubauen
    GESCHICK
    • 50: +10 % Chance auf kritischen Treffer, +10 schnelleres Häuten
    • 100: +5 % Stichschaden, +20 % Hast für 3 Sekunden nach dem Häuten
    • 150: Ausweichen kostet 10 weniger Ausdauer, -10 % Gewicht gehäuteter Gegenstände
    • 200: +20 % Bonusschaden bei Angriffen aus dem Hinterhalt und Kopfschüssen, +10 % schnelleres Häuten
    • 250: +30 % Bonusschaden bei kritischem Treffer gegen betäubte, verlangsamte oder festgesetzte Gegner, +10 % Ertrag beim Häuten
    • 300: +15 % Chance, Munition zurückzuerhalten, garantierter kritischer Treffer nach einer Ausweichrolle
    INTELLIGENZ
    • 50: +10 % Schaden bei leichten und schweren Magieangriffen, +10 % schnelleres Ernten
    • 100: +20 % Schaden bei kritischem Treffer, 5 % Chance, beim Ernten 1 Azoth zu erhalten
    • 150: +20 % Elementarschaden, -10 % Gewicht geernteter Gegenstände
    • 200: +10 Mana nach einem Ausweichen, +10 % schnelleres Ernten
    • 250: +30 % Dauer von Zaubersprüchen mit Schaden über Zeit, +10 % Ertrag beim Ernten
    • 300: +30 % Schaden beim ersten Treffer gegen ein Ziel mit voller Gesundheit, -10 % Azoth-Reisekosten
    KONZENTRATION
    • 50: +10 % Manaregenerationsgeschwindigkeit, +10 % Spannung der Angelleine
    • 100: +20 Manavorrat, +10 % Ertrag beim Zerlegen
    • 150: +20 % Heilungsresultat, -10 % Gewicht von Angelgegenständen
    • 200: +20 % Dauer gewirkter Boni, +10 % Spannung der Angelleine
    • 250: +30 Mana bei jeder eigenen Tötung oder Tötung durch die Gruppe, +10 % Größe gefangener Fische
    • 300: Wenn Mana auf null fällt, erhältst du für 10 Sek. 200 % Manaregeneration (Abklingzeit 60 Sek.), 10 % kürzere Abklingzeit für Gasthof-Schnellreise
    KONSTITUTION
    • 50: Alle medizinischen Verbrauchsgegenstände sind um 20 % stärker, +10 % schnelleres Holzfällen
    • 100: Erhöht max. Gesundheit um 10 % der physischen Rüstung, 10 % geringere Abnutzung von Werkzeugen
    • 150: 20 % geringerer erlittener kritischer Schaden, 10 % geringeres Gewicht von Holzfällergegenständen
    • 200: +20 % stärkere Rüstung, +10 % schnelleres Holzfällen
    • 250: 80 % Schadensminderung bei voller Gesundheit, +10 % Ertrag beim Holzfällen
    • 300: +30 % Dauer von Zaubersprüchen mit der Wirkung „betäuben“, „verlangsamen“ und „festsetzen“, 25 % Chance, einen Baum mit einem Schwung zu fällen


    BALANCE

    BEIL
    • Leichte Angriffe
      • Wir haben der leichten Angriffskette einen vierten Treffer hinzugefügt.
      • Der Schaden bei leichten Angriffen wurde für die ersten drei Beilangriffe um 5 % gesenkt.
    • Verzweifelte Auffrischung Passive Fertigkeit: Abklingzeit-Verringerung pro Treffer wurde von 20 % auf 5 % gesenkt. Zuvor konnten Spieler bei geringer Gesundheit ihre Abklingzeiten mit 5 Treffern vollständig abkürzen, was die Fertigkeit übermächtig gemacht hat.
    • Gesammelte Kraft: Die Dauer des Statuseffekts wurde von 2 auf 3 Sekunden erhöht. Neue Funktionalität, dass sie beim nächsten Angriff verbraucht wird. Das motiviert Spieler dazu, entweder den 4. Angriff in der Kette zu landen oder nach dem 3. Angriff zu einem schweren Angriff zu wechseln.
    • Unerbittliche Wildheit: Die Dauer des Statuseffekts wurde von 2 auf 3 Sekunden erhöht. Neue Funktionalität, dass sie nach 4 Angriffen verbraucht wird. Das motiviert Spieler dazu, vom schweren zu leichten Angriffen zu wechseln.
    • Erfrischende Würfe: Abklingzeit-Verringerung beim Treffer gegen einen Feind mit aktiver Schwächung wurde von 10 % auf 5 % gesenkt.
    MUSKETE
    • Standardangriff Schaden um 15 % erhöht.
    • Schützenhaltung Angriffsschaden um 5 % erhöht.
    • Brennendes Pulver Angriffsschaden um 10 % erhöht.
    • Mächtiger Schuss Angriffsschaden um 15 % erhöht.
    • Aufhalten Angriffsschaden um 10 % erhöht.
    • Scharfschütze: Abklingzeit-Verringerung für 3 erfolgreiche Treffer in Schützenhaltung gegen dasselbe Ziel wurde von 35 % auf 25 % gesenkt.
    FEUERSTAB
    • Feuerball
      • Die Fertigkeit wurde aktualisiert, sodass nur der Grundtreffer die Abklingzeit verringert.
      • Abklingzeit-Verringerung wurde von 10 % auf 7 % gesenkt.
    BOGEN
    • Annäherung: Diese Verbesserung verleiht Abklingzeit-Verringerung nun nur beim ersten Treffer, nicht für die Dauer des Statuseffekts.
    KRIEGSHAMMER
    • Beschleunigungsverbesserung: Abklingzeit-Verringerung gegen geschwächte Gegner wurde von 10 % auf 7 % gesenkt.

    BENUTZEROBERFLÄCHE

    sptpt.jpg

    SICHERER HANDEL VON SPIELER ZU SPIELER

    • Mit dem Handel von Spieler zu Spieler können Spieler auf sichere und synchrone Weise Geld und bis zu 5 Gegenstände auf einmal mit einem anderen Spieler handeln.
    • Verwendet dazu das Menü mit sozialen Aktionen im Chat oder im Sozialmenü. Um zu handeln, dürfen Spieler maximal 2 m vom anderen Spieler entfernt sein.
    • Es gibt außerdem eine Arretierung und eine Bestätigung als Schritte, um Sniping beim Handeln zu verhindern.


    NEUERUNGEN BEIM INVENTAR

    • Spieler können ihre Lieblingsgegenstände jetzt sperren. Sie sind dann mit einem kleinen Schloss markiert und können erst zerlegt werden, nachdem sie entsperrt wurden. Damit könnt ihr jetzt komfortabel und sicher stapelweise Gegenstände für die Herstellung zerlegen!
    • Spieler sehen im Statistikbereich unten im Bildschirm jetzt ihren durchschnittlichen Rüstwert.


    UI-NEUERUNGEN

    • Quests auf der Karte wurden aktualisiert, um UI-Elemente für die Spieler zu verbessern und zu vereinheitlichen.
      • Neue Kategorien zum Sortieren von Questzielen: am nächsten, am leichtesten, Gebiet und Art des Ziels.
    • Schärfentiefe der Kamera: Wir haben die Elemente im Vordergrund (wie etwa Charaktere) aktualisiert, wenn der Hintergrund durch Tiefenschärfeeffekte unscharf wird. Die Konturen der Charaktere sind im Inventar und in NPC-Gesprächsbildschirmen nun gestochen scharf.
    • Die grafische Überarbeitung der UI für Expeditionen ist abgeschlossen, einschließlich eines feierlichen Banners nach dem Sieg über den letzten Boss. Manche Elemente wie Tooltips auf der Karte folgen in kommenden Versionen.
    • Die UI-Aktualisierung von Außenpostensturm ist abgeschlossen.
    • Die Banner für Stufenmeilensteine und Stufenbelohnungen, die über den Attributbildschirm erreichbar sind, wurden grafisch überarbeitet.

    SCREENSHOTS

    ice02-thumb.jpg

    ice03-thumb.jpg

    laz01-thumb.jpg

    laz03-thumb.jpg

    laz02-thumb.jpg


    Nochmal zur Erinnerung:

    Der Test unterliegt einer Vertraulichkeitsvereinnbarung (NDA). Dies bedeutet, dass das Erstellen & Veröffentlichen von Inhalten aus der Alpha untersagt ist (Streams, Videos, Bilder usw.).

    31. MÄRZ 2021

    |
    ENTWICKLER-UPDATE

    Seit letztem Monat gibt es in New World Expeditionen: instanziierte Gebiete für fünf Spieler, die euch in die dunkelsten Ecken von Aeternum führen. Dort stellt ihr euch schrecklichen Gefahren, erfährt mehr über den Ursprung der Verderbnis, deckt die verborgenen Motive der Zornigen Erdkreaturen auf, enthüllt die größere Gefahr hinter den Verlorenen und taucht in die Geheimnisse der Ahnenwächter ein. Ihr werdet herausfordernde Kämpfe bestreiten, die ihr nur mit Geschick und Koordination im Team meistern könnt. Angesichts der Einführung der Expeditionen „Die Amrhein-Ausgrabung“ und „Garten des Ursprungs“ möchten wir euch unsere Vision für Expeditionen in New World und die Hintergrundgeschichte dieser Spielerfahrungen vorstellen.

    UNSERE VISION

    Unsere Vision für Expeditionen beruht auf drei wesentlichen Säulen:

    ZUGÄNGLICHE SOZIALE ERFAHRUNG

    Expeditionen erfordern Gruppen von drei bis fünf Spielern, und wir gestalten sie vom Schwierigkeitsgrad her bewusst für fünf Spieler der empfohlenen Stufe. Wir wollen, dass Spieler Gruppen bilden, um diese kooperativen Spielinhalte zu erleben, bei denen sie gemeinsam Herausforderungen meistern, Rätsel lösen und monströse Bosse bekämpfen müssen.

    NEUE PVE-ERFAHRUNG

    Die Spielmechaniken, Bosse und einzigartigen Beutegegenstände von Expeditionen haben für sich einen Wert und bieten eine Abwechslung zu den anderen Aktivitäten, denen ihr in der offenen Spielwelt nachgehen könnt.

    EINZIGARTIG UND FESSELND

    Jede Expedition erzählt ihre eigene Geschichte und ist eine einzigartige Spielerfahrung. Wir wollen Spieler für die Teilnahme an Expeditionen mit spezieller Beute und Ausrüstung belohnen und sie so dazu anregen, die verschiedenen Expeditionen in Aeternum auszuprobieren und zu meistern. Dabei werden von Expedition zu Expedition nicht einfach nur die Gegner härter, sondern es warten auch unterschiedliche Spielmechaniken und Rätsel. Beispielsweise haben Expeditionen verschiedene KI-Einstellungen für Bosse und Minibosse und jeweils einzigartige Beutetabellen.

    AMRHEIN-AUSGRABUNG

    Die Amrhein-Ausgrabung ist eine Ausgrabungsstätte westlich des Amrhein-Tempels. Sie wurde ursprünglich geleitet vom berühmten Archäologen Simon Grey, der mit seinem Team jedoch bereits seit längerer Zeit vermisst wird. Nun liegt es an den Spielern, sich in die Tiefen dieser unglücksseligen Stätte vorzuwagen und zu erfahren, was mit den Archäologen und der von ihnen entdeckten Technologie der Ahnen passiert ist.

    expedition-01-thumb.jpg

    Die Amrhein-Ausgrabung kann ab Stufe 25 gespielt werden und ist als Einführung in Expeditionen gedacht. Der Schwierigkeitsgrad der Rätsel und KI-Gegner ist entsprechend gehalten.

    GARTEN DES URSPRUNGS

    In Edenhain hat Überlebenskünstler Ellwood einen Garten entdeckt, in dem die Zornigen Erdkreaturen geboren werden. Wie der Rest von Edenhain ist auch dieser Garten von der geheimnisvollen Fäulnis befallen. Wird sie nicht aufgehalten, wird die Fäulnis sich vom Garten aus weiter verbreiten und eine Gefahr für alle Bewohner von Aeternum darstellen. Spieler müssen sich den Wächtern des Gartens stellen, um bis zu seinem ursprünglichen Herzen vorzudringen, die Fäulnis zu vertreiben und den Garten wiederherzustellen.

    genesis-thumb.jpg

    Der Garten des Ursprungs ist eine Expedition für Spieler mit Stufe 60 und dementsprechend eine herausforderndere Spielerfahrung. In diesen Endgame-Expeditionen warten andere Arten von Rätseln, verschiedene KI-Gegner und noch weitere Herausforderungen auf Spieler mit höheren Stufen.

    AUSBLICK

    Wir freuen uns riesig, dass die Amrhein-Ausgrabung und der Garten des Ursprungs nun in der Alpha spielbar sind! Wir werden die Daten aus dem Alpha-Test und das Feedback der Tester gründlich studieren und die Systeme entsprechend optimieren, während wir weitere Expeditionen zu New World hinzufügen. Wir werden euch natürlich weiterhin auf unseren Kanälen in sozialen Medien und auf unserer Website über die Entwicklung und neue Inhalte auf dem Laufenden halten.

    23. MÄRZ 2021

    |
    ENTWICKLER-UPDATE

    Quests sind der Kern der narrativen Spielerfahrung in New World. In ihnen erkundet ihr die Welt, sammelt Erfahrung und wichtige Gegenstände und verbessert eure Ausrüstung und euren Charakter. Dank eures Feedbacks konnten wir unser Questsystem laufend verbessern und werden das bis zum Erscheinen und darüber hinaus auch weiterhin tun.

    UNSERE VISION:

    Unsere Vision für die Quests in New World beruht auf vier grundlegenden Säulen. Quests sollen:

    SPIELERN IDENTITÄT UND EINE AUFGABE GEBEN

    Wir wollen, dass die Spieler ihre Rolle im Rahmen der Ereignisse, die sich in Aeternum abspielen, verstehen und gleichzeitig lernen, die Kernsysteme von New World zu beherrschen. Außerdem sollen sie genug Freiraum haben, um zu experimentieren und die Fähigkeiten, Tätigkeiten und Ausrüstungsgegenstände zu finden, die am besten zu ihrem Spielstil passen.

    SPIELER IN DIE GESCHICHTE VON AETERNUM REINZIEHEN

    Die Questreihe der Hauptstory (Main Story Questline oder MSQ) führt Spieler in alle Regionen der Insel. Dabei können sie mehr über die Hintergrundgeschichte von Aeternum erfahren, wenn sie uralte Geheimnisse aufdecken, auf die Gegner treffen, die hier lauern, und sich mächtige Freunde und Feinde machen in dieser neuen und geheimnisvollen Welt, in der nicht alles so ist, wie es auf den ersten Blick scheint.

    MSQ-thumb01.jpg

    SPIELERN KONSTANT EINE BESCHÄFTIGUNG GEBEN

    Von dem Moment, wo sie am Strand von Aeternum angespült werden, bis zu Stufe 60 und den Endgame-Inhalten sollen die Spieler stets ein Ziel haben, das sie in einer Reihe handlungsgetriebener Quests aktiv verfolgen, während sie ihre Spuren in Aeternum hinterlassen.

    FÜR HIGHLIGHT-MOMENTE SORGEN UND DEN FORTSCHRITT ZELEBRIEREN

    Wir wollen die Quests in der Hauptstory so gestalten, dass sie Spieler zu ganz bestimmten Gebieten und interessanten Orten auf der Insel führen, in der Geschichte des Landes verankerte Highlight-Momente bieten und Spieler sowohl wichtige Gegenstände freischalten als auch Geheimnisse von Aeternum aufdecken können.

    NEUESTE ÄNDERUNGEN:

    Hier sind einige der Änderungen, mit denen wir die Quest-Spielerfahrung im Alpha-Update im März verbessern:

    MEHR QUESTVIELFALT UND NEUE ZIELE

    In vielen Gebieten wurden die Quests für einen besseren Erzählfluss neu strukturiert. Außerdem haben wir in vielen Fällen generische Beute durch neue, für die jeweilige Quest maßgeschneiderte interaktive Objekte ersetzt. Das soll den Abwechslungsreichtum der Quests erhöhen und für einzigartige Erlebnisse sowohl in der Hauptstory als auch in den zahlreichen Nebenquests, die es in Aeternum zu finden gibt, sorgen.

    VERBESSERTER SPIELEINSTIEG

    Der Spieleinstieg und der Beginn der Hauptstory bis zum Erhalt des Azoth-Stabs, einer wichtigen Waffe im Kampf gegen die Verderbnis, wurden umfassend überarbeitet und verbessert und sollten sich jetzt flüssiger spielen.

    NEUE SPRACHAUSGABE UND VERBESSERTE DIALOGE

    In allen bisherigen Quests wurden die Dialoge angepasst, um NPCs besser zu charakterisieren und die Questanweisungen zu erweitern. Wir haben außerdem eine englische Sprachausgabe für die Hauptstory und die Strände zu Spielbeginn eingeführt, damit die zahlreichen Charaktere, denen Spieler begegnen, noch lebendiger werden. Die Sprachausgabe in anderen Sprachen ist in Arbeit.

    MSQ-thumb02.jpg

    NEUE CHARAKTERE, REGIONEN UND GEGNER

    Wir haben in den neuen Regionen Ebenmaß und Brackwasser große narrative Questreihen mit speziellen Zielen eingeführt, in denen fortgeschrittene Spieler Storyquests erledigen und mächtige Gegner wie die Sirenenkönigin und die Kaiserin besiegen müssen.

    NEUE QUESTS FÜR EINZIGARTIGE WAFFEN UND RÜSTUNGEN

    Wir haben ab Stufe 40 neue Quests hinzugefügt, die Spieler auf eine Reise führen, auf der sie seltene Rüstungssets und legendäre Waffen herstellen und erhalten.


    WIE ES WEITERGEHT:

    In künftigen Updates werden wir die Hauptstory noch weiter ausbauen, indem wir handlungsgetriebene besondere Ereignisse bis zu Stufe 60 hinzufügen. Diese führen nicht nur neue Gegner und besondere Ziele für mehr Abwechslung bei den Quests ein, sondern auch neue Geschichten, die die Spieler erleben können, wenn sie die Geheimnisse von Aeternum aufdecken. Wir werden euch natürlich weiterhin auf unseren Kanälen in sozialen Medien und auf unserer Website über die weitere Entwicklung und Verbesserung des Spiels auf dem Laufenden halten.

    Die Kaiserin von Ebenmaß

    16. MÄRZ 2021

    newworld-headers-SPOTLIGHT-DE.png

    NEUES GEBIET: EBONSCALE REACH

    Ebonscale Reach ist ein fruchtbares Gebiet, das seinem Namen dem schwarzen Pilz verdankt, der hier im Überfluss wächst. Hier befinden sich die Überreste einer längst vergessenen Dynastie, die von den Dämonen ihrer Vergangenheit heimgesucht wird in Gestalt einer gefallenen Kaiserin. Zwischen üppigen Feuchtgebieten, herrlichen Wasserfällen und prachtvollen Gebäuden werden die Spieler mit den Gräueltaten der Verderbten Armee der Kaiserin und ihrer seit Jahrhunderten betriebenen Drachenmagie konfrontiert und decken schließlich ihre weit über die Grenzen von Aeternum hinausreichenden wahren Absichten auf.

    • Ebonscale Reach befindet sich nördlich von Königsfels und westlich von Lichtholz und ist für Spieler ab Stufe 51 gedacht.
    EBONSCALE REACH: NEUE GEGNER
    • Ebonscale Reach wird von einigen neuen feindseligen Bewohnern von Aeternum bevölkert, darunter Verderbte Dynastie-Musketiere, Schläger, Krieger, Speerhauptleute, Beschwörer und Maiden sowie Tiger und Verderbte Tiger.

    empress-carousel1.jpg
    empress-carousel2.jpg
    empress-carousel3.jpg



    NEUE EXPEDITION: GARTEN DER GENESE

    „Garten der Genese“ ist eine Expedition, die zum Geburtsort der Zornigen Erdkreaturen führt und bei der Spieler sich den Elementaren Beschützern stellen müssen, um zum urtümlichen Herz der Genese vorzudringen. Wie der Rest von Edenhain wurde auch der Garten von einer geheimnisvollen Fäulnis befallen, und auch wenn die Zornigen Erdkreaturen niemals Fremde in ihrem Heiligtum akzeptieren werden, haben nur die Spieler die Macht, die Fäulnis zu bannen und den Garten in seiner ursprünglichen Form wiederherzustellen.

    • Der Eingang zu dieser Expedition befindet sich im Nordwesten des Kraters in Edenhain.
    • Spieler müssen die folgenden Quests in dem Gebiet abgeschlossen haben, bevor sie den Garten der Genese betreten:
      • Überlebenskünstler Ellwoods Quests im Außenposten des Letzten Gefechts in Edenhain
      • Waldläufer Heraths Quests im Gebirgsaufstieg-Außenposten am Bruchberg
    BOSSE IN GARTEN DER GENESE
    • Der Wächter: Vorsicht in den trüben Gewässern im Reich dieses einst sanften Riesen.
    • Der Fäulnisgärtner: Diese von der Fäulnis befallene Seele wacht über das Herz des Gartens der Genese.

    newworld-headers-template_GENERAL-DE.png

    • Wir haben die erste Version von Außenposten-Ansturm eingeführt, einem Endgame-PvP-Modus, bei dem Teams von je 20 Spielern gegeneinander antreten. Weitere Informationen zum Außenposten-Ansturm gibt es im nächsten Update.
    • Die Quests der Haupthandlung wurden bis Stufe 40 überarbeitet.
    • Englische Sprachausgabe für die Quests der Haupthandlung und Anfangsstrände wurde hinzugefügt.

    NEUE RÜSTUNGS- UND WAFFENQUESTS

    • Wir haben neue Waffenquests hinzugefügt, um ab Stufe 40 seltene Rüstung und Waffen herzustellen und zu erhalten. Hinweis der Entwickler: Durch diese Quests erhaltene Ausrüstungsgegenstände gehören nicht zu den Allerbesten, daher denken wir nicht, dass dies dem Markt für die Endgame-Herstellung schadet.
      • Für alle Quests gelten folgende Voraussetzungen: Abschluss aller Gebietsquest in dem Gebiet, in dem es diese Quest gibt; Abschluss der Haupthandlung bis zu einem bestimmten Punkt; und Spielerstufe 40+.
    RÜSTUNGSQUESTS
    • Dies ist eine Questreihe, die aus 5 Quests besteht, bei denen Spieler jeweils ein Teil des Sets schmieden.
      • Für jede Quest in der Reihe gilt eine andere Mindeststufe (40, 45, 50, 55, 60).
    • Für jeden Rüstungsgegenstand gibt es einzigartige Questpläne ohne Fähigkeitsvoraussetzung. Spieler müssen nur die nötigen Zutaten sammeln, um den Gegenstand herzustellen.
    • Questorte:
      • Die Quests für leichte Rüstung werden von Überlebenskünstlerin Severino in Webermoor vergeben.
      • Die Quests für mittlere Rüstung werden von Quartiermeisterin Duffy am Entermesserriff vergeben.
      • Die Quests für schwere Rüstung werden von Justitiarin Sobol in Lichtholz vergeben.
      • Jeder Gegenstand des Sets trägt zu einem Setbonus bei, der verbesserte Werte bringt, je nachdem, wie viele Teile eines Rüstungssets ausgerüstet sind.
    WAFFENQUESTS
    • Jede Questreihe besteht aus 3 Quests, um Materialien zu sammeln und eine Waffe zu schmieden.
    • Questorte:
      • Die Quest für das Schwert „Scharfer Zorn“ wird von Hauptmann Lucian am Entermesserriff vergeben.
      • Die Quest für die Streitaxt „Henker“ wird vom Hohepriester in Lichtholz vergeben.
      • Die Quest für den Bogen „Jägerin“ wird vom Tavernenbetreiber in Webermoor vergeben.
      • Die Quest für den Feuerstab „Falmeas Zorn“ wird von Magistrat Allen in Webermoor vergeben.
      • Die Quest für den Lebensstab „Manifest der Hoffnung“ wird von Kräuterkundlerin Lau in Lichtholz vergeben.


    ÄNDERUNGEN BEIM FORTSCHRITT

    • Für Stufenaufstieg benötigte EP wurden von Stufe 8 bis 60 um 10 % reduziert.
    • Von PvP-Fraktionsmissionen erhaltene EP wurden um 5 bis 18 % reduziert.
    • Spieler, die schwächere Wesen töten, erhalten nun um 40 % weniger EP für Wesen, die 10 bis 19 Stufen unter ihnen sind, und 80 % weniger EP für Wesen, die 20 oder mehr Stufen unter ihnen sind.
    • Wir haben den Stufenbereich angepasst, bei dem Gegner mit einem Schädelsymbol markiert sind, das anzeigt, dass sie weit über der Stufe des Spielers stehen und entsprechend tödlich sind. Bisher wurde das Schädelsymbol angezeigt, wenn ein Gegner mindestens 6 Stufen über dem Spieler war. Nun wird es angezeigt, wenn ein Gegner mindestens 10 Stufen über dem Spieler ist.
      • Gegner mit einem Schädelsymbol haben weiterhin folgende Eigenschaften: Sie töten den Spieler direkt, anstatt ihn an die Schwelle des Todes zu befördern, sie haben eine um 10 m erweiterte Wahrnehmung und sie können vom Spieler nicht ins Wanken gebracht werden.
      • Gegner, die mindestens 3 Stufen über dem Spieler stehen, erhalten weiterhin Rüstungsboni und Schadensboni bei 5 Stufen über dem Spieler


    BEUTE UND AUSRÜSTUNG

    • Wir haben die Logik beim Drop von Gegenständen angepasst, damit Waffen eher mit für sie relevanteren Attributen droppen.
    • Wir haben die Chance erhöht, dass Gegenstände mit einem Edelsteinplatz droppen. Sie ist nun gleich hoch wie die Chance auf andere Effekte oder Attribute.
      • Da die Berechnung von Drops multiplikativ ist, beeinflusst dies auch die Chance, zusätzliche Boni zu erhalten, also werdet ihr auf den Rängen, auf denen sie verfügbar sind, mehr seltene und epische Würfe sehen.
    • Wir haben zusätzliche benannte Gegenstände als Drops in Expeditionen hinzugefügt.
      • Alle Bosse und Minibosse in Expeditionen haben nun eine größere Vielfalt an benannten Gegenständen, darunter neuer benannter Schmuck.
      • Jede Expedition hat nun vielfältige benannte Gegenstände in ihrer globalen Drop-Tabelle.
    • Nach Stufe 10 bringen Questbelohnungsbehälter für Rüstung und Waffen immer mindestens seltene Gegenstände.
    • Wir haben die Drop-Logik von großen Truhen angepasst, sodass diese zwischen 2 und 3 Ausrüstungsteile droppen.
    • Alle ausrüstbaren Gegenstände werden nun entweder beim Ausrüsten oder beim Aufheben gebunden. Das ist ein wichtiger Schritt zum Schutz unserer Gegenstandswirtschaft und zur Wahrung einer hohen Nachfrage nach hochwertigen Gegenständen. Indem wir sicherstellen, dass ausgerüstete Gegenstände aus der Wirtschaft genommen werden, indem sie an einen Spieler gebunden sind und nicht weiterverkauft werden können, schaffen wir den Raum, dass im Handelsposten gleichartige Gegenstände an andere Spieler verkauft oder zum Erhalt von Reparaturteilen zerlegt werden können.
    • Wir haben das Aussehen einiger von Ahnen-Gegnern in der offenen Welt fallen gelassenen Rüstungsteile überarbeitet, darunter:
      • Leichte Rüstung Rang 5
      • Schwere Rüstung Rang 5
      • Mittlere Rüstung Rang 3 und 4


    HERSTELLEN UND SAMMELN

    • Aktualisierte Dropraten beim Sammeln von Ressourcen (z. B. Feeneisen).
      • Drops sind nun weniger selten und werden stärker durch von Nahrung und Rüstung erhaltene Glücksboni beeinflusst.
      • Drops enthalten nicht einen einzelnen Gegenstand, sondern eine zufällige Menge innerhalb eines gewissen Rahmens.
    • Wir haben die Herstellungsvoraussetzungen für benannte Gegenstände angepasst, um die zusätzlichen seltenen Herstellungsrohstoffe aus mehreren Drops zu berücksichtigen.
    • Wir haben die Veredelungsvoraussetzungen für Edelmetalle an das Muster normaler Metalle angepasst (z. B. werden jetzt Silberbarren mit Golderz kombiniert, um Goldbarren herzustellen).
      • Dieser Schritt ist notwendig, um die Nachfrage nach Silber ebenso wie für andere Rohstoffen geringeren Ranges relevant zu halten.
    • Wir haben ein neues Set an Herstellungsmodifikatoren eingeführt, mit denen ihr bei der Herstellung einen bestimmten Attributswurf auf einen Gegenstand anwenden könnt.
      • Diese Modifikatoren könnt ihr in einer Vielzahl von Quellen erhalten, darunter Beutekisten, verschiedene Gegnertypen und beim Sammeln.
      • Geschickte Handwerker können diese Attributsmodifikatoren verbessern, um stärkere Boni auf höherrangige Gegenstände anzuwenden. Beachtet, dass die Stufe des angewendeten Bonus durch den Rang des hergestellten Gegenstands beschränkt ist – höherrangige Modifikatoren bringen bei niederrangigen Gegenständen also nicht unbedingt einen besseren Bonus.
      • Zum Verbessern der Attributsmodifikatoren braucht ihr einen Transmutationskatalysator, den ihr im Laden eurer Fraktion kaufen könnt.
    • Wir haben die Möglichkeit entfernt, Elementaressenz zu niedrigeren Rängen zu zerlegen.
      • Stattdessen können geschickte Arkanisten nun Elementaressenz auf höhere Ränge verbessern.
        • Elementaressenzen mit Rang 1 können in der Welt erhalten werden – alle anderen sind nur durch Verbessern zu bekommen.
    • Die Hauptzutaten bei der prozeduralen Herstellung sind nun an ihren Rang gebunden,
      • da es einige Verwirrung darüber gab, wie sich eine Änderung des Ranges der Hauptzutat auf das gesamte Rezept auswirkt.
      • Als Nebenzutaten können weiterhin Zutaten oder Rohstoffe jeden Ranges genutzt werden, um denselben Effekt zu erhalten.
    • Wir haben die Vielfalt an geheimen Zutaten in der Zutatenauswahl im Herstellungsbildschirm offengelegt. Spieler sehen jetzt die verschiedenen Arten, wie seltene Rohstoffe wie Feeneisen genutzt werden können, auch wenn sie sie nicht besitzen.
    • Herstellbare benannte Rang-2-Zauberstäbe verleihen nun Attributsboni, die sich direkt auf ihre Leistung auswirken.
    • Wir haben die Zutatenvoraussetzungen für die Herstellung von Reparaturkisten gesenkt.
    • Wir haben die von Essen verliehenen Attributsboni für alle Ränge erhöht.
    • Gesundheitserholungsessen stellt nun mehr Gesundheit wieder her, und die Sofortheilung wurde von 10 auf 20 Sekunden verlängert. Das Essen hat jetzt außerdem auch einen Statuseffekt, der die Mechanik genauer erklärt.
    • Wir haben die Dauer der Boni von Essen, Tränken und Beschichtungen angepasst, sodass diese auf höheren Rängen jetzt nicht nur effektiver sind, sondern auch länger anhalten.
    • Im Fraktionsladen werden jetzt Materialumwandler angeboten. Damit kann man Reagenzien wie Sandpapier alchemistisch in andere Reagenzien für die Veredelung umwandeln, wobei dabei ein geringer Effizienzverlust auftritt. Das Verhältnis beträgt derzeit 4:3, und für die Umwandlung wird eine Veredelungsstation in einer Siedlung benötigt.
    OPTIMIERUNGEN BEIM ANGELN
    • Wir haben die Ziele und Belohnungen von Angel-Quests optimiert. So gibt es jetzt die neue Angelrüstung mit neuen Effekten und spezielle Angelruten.
    • Wir haben Fischfilets mit Seltenheiten/Rängen versehen, um die Seltenheit von Fischen und das prozedurale Kochen zu fördern, sowie generelle Verbesserungen beim Zerlegen.
    • Wir haben Angelprojekte zu Gebietsprojekten hinzugefügt.

    newworld-headers-UI-DE.png

    ÄNDERUNGEN BEIM INVENTAR (TEIL 1)
    • Wir führen einige Verbesserungen beim Inventarbildschirm ein. In dieser Version haben wir das Aussehen des Bildschirms überarbeitet.
      • Wir haben eine volle Charakteransicht eingeführt, damit die Spieler ihre angelegte Ausrüstung in ihrer ganzen Pracht sehen können.
      • Wir haben ein neues dynamisches Layout eingeführt, bei dem das Inventar am nächsten bei eurer Ausrüstung bleibt für komfortableres Drag-and-Drop (und um das versehentliche Fallenlassen von Gegenständen zu vermeiden).
      • Alle Symbole belegen nun jeweils eine Kachel im Raster für ein kompakteres Layout in mehreren Bildschirmen.
      • Wir haben Werte für das Ausrüstungsgewicht hinzugefügt, damit Spieler jetzt die Grenzwerte ihres Ausrüstungsgewichts deutlich sehen können.

    inventory-ux-update-main.jpgnewworld-headers-COMBAT-DE.png

    • Neuerungen beim KI-Kampf (Teil 3) – Wir sind weiterhin dabei, die Spielerfahrung im KI-Kampf zu optimieren. In dieser Version haben wir einen weiteren großen Teil der KI-Gegner überarbeitet.
    • Tränke haben jetzt einen Timer für die Abklingzeit. Tränke eines Typs (z. B. alle Gesundheits-, Regenerations- und Manatränke) teilen sich einen Timer, sodass ihr einen weiteren Trank dieses Typs erst nach Ablauf der Abklingzeit konsumieren könnt. Tränke werden jetzt deutlich schneller konsumiert und verlangsamen euch nicht mehr bei der Bewegung.
      • Es gelten die folgenden Abklingzeiten: 10 Sek. für Mana- und Reinigungstränke, 30 Sek. für Gesundheits- und Regenerationstränke und 60 Sek. für Hasttränke.
    • Der Standardwinkel beim Blocken beträgt nun frontal 180 Grad. Der bisherige Winkel von frontal 90 Grad ließ gelegentlich Treffer durch, selbst wenn es so aussah, als wäre ein Angriff geblockt worden.
    • Wir haben die Funktionalität von Nahkampfangriffen aktualisiert. Sie sollten jetzt konsequenter zu mehr Treffern gegen kleinere oder über oder unter euch stehende Gegner führen und dementsprechend zu weniger Fehlschlägen.
    ÜBERARBEITETE ATTRIBUTE
    • Wir haben die Schadensskalierung pro ausgegebenem Attributspunkt erhöht, denn wir wollen, dass Spieler in die entsprechenden Attribute investieren, um ihre Waffen effizient einzusetzen.
      • Als Ausgleich für die Erhöhung bei den Attributspunkten haben wir den Basisschaden von Waffen reduziert.
    • Wir haben die Konstitution angepasst, damit die Steigerung der Gesundheit generell den neuen Erhöhungen beim Schaden entspricht.
    • Wir haben die Skalierung von Waffen mit zwei Attributen angepasst, damit sie bei größerer Build-Flexibilität ähnlich attraktiv sind wie Waffen mit nur einem Attribut. Waffen mit einem Attribut haben immer noch den maximalen Waffenschaden, aber dadurch werden Waffen mit zwei Attributen eine interessantere Alternative.
      • Waffen mit einem Attribut haben nur ein Primärattribut und dessen Skalierung dient als Grundlage (1x).
        • Kriegshammer: Stärke
        • Streitaxt: Stärke
        • Bogen: Geschick
        • Feuerstab: Intelligenz
        • Lebensstab: Konzentration
      • Bei Waffen mit zwei Attributen skaliert das Primärattribut (das erste der beiden unten angeführten) im Vergleich zu Waffen mit einem Attribut im Faktor 0,9 sowie das zweite Attribut im Faktor 0,65.
      • Schwert: Stärke und Geschick
      • Rapier: Geschick und Intelligenz
      • Beil: Primär: Stärke und Geschick
      • Speer: Primär: Stärke und Geschick
      • Gewehr: Primär: Geschick und Intelligenz
    ÄNDERUNGEN BEI DER RÜSTUNG
    • Rüstungswerte gegen physischen Schaden und Elementarschaden skalieren nun einheitlich über die Rüstungsklassen hinweg. So hat schwere Rüstung nun den höchsten Rüstungswert sowohl gegen physischen Schaden als auch gegen Elementarschaden, während leichte Rüstung gegen beide den niedrigsten Rüstungswert hat.
    • Für jede Rüstungsgewichtsklasse kann der Schutz nun auf 3 verschiedene Weisen verteilt werden:
      • Physisch: mehr Schutz gegen physischen Schaden, weniger gegen Elementarschaden
      • Elementar: mehr Schutz gegen Elementarschaden, weniger gegen physischen Schaden
      • Ausgewogen: ausgewogener Schutz gegen physischen Schaden und Elementarschaden
    • Schilde bieten nun deutlich weniger Rüstungswert. Neuer Schadensabwehrbonus: Rundschild: 1,35 %, Langspitzschild: 2,6 %, Turmschild: 5,2 %.
      • Diese Boni werden bei höheren Grundrüstungswerten nach unten skaliert. Bei leichter Rüstung werden sie leicht gesenkt, bei schwerer Rüstung um etwa 50 %.
    • Das Gewicht von Schilden wurde rangübergreifend standardisiert. Da Schilde zum Ausrüstungsgewicht zählen, war es frustrierend, dass derselbe Schild mit einem höheren Rang dazu führen konnte, dass plötzlich das Ausrüstungsgewicht überschritten wurde – das wurde mit diesem Update behoben.
    ÄNDERUNGEN BEIM AUSRÜSTUNGSGEWICHT
    • Wir wollen, dass das Ausrüstungsgewicht eine besondere Rolle im Spiel spielt. Deshalb haben wir einige größere Änderungen dabei vorgenommen:
      • Bei geringem und mittlerem Ausrüstungsgewicht gibt es nun einen Schadensbonus (20 % bei geringem und 10 % bei mittlerem Gewicht).
      • Bei mittlerem und schwerem Ausrüstungsgewicht sind Betäubung, Verlangsamung und Angewurzelt jetzt verlängert (um 10 % bei mittlerem und um 20 % bei schwerem Gewicht).
      • Wir haben Genauigkeits-, Mut-, Schadensresistenz- und Ausdauermodifikatoren von allen Boni für Ausrüstungsgewicht entfernt.
      • Wir haben den Stabilitätsbonus beim Blocken für schweres Ausrüstungsgewicht von 35 auf 25 % reduziert und den Abzug bei leichtem Ausrüstungsgewicht entfernt.
      • Wir haben die Ausdauerkosten beim Ausweichen für leichtes und schweres Ausrüstungsgewicht von 40 auf 50 erhöht. Ausweichen bei mittlerem Ausrüstungsgewicht kostet immer noch 40.
      • Der Grenzwert für mittleres Ausrüstungsgewicht wurde von 17,5 auf 15 reduziert und jener für schweres Ausrüstungsgewicht von 32,5 auf 30.
    ÄNDERUNGEN BEIM MUT
    • Wenn Mut aktiv ist, seid ihr unaufhaltsam und eure Angriffe können nicht mehr unterbrochen werden. Ihr nehmt auch während Mutangriffen jedoch weiterhin Schaden und könnt getötet werden.
    • Mut wurde von zahlreichen Fähigkeiten entfernt: Schlaghagel, Aufspießen, Durchbohren, Arm des Urteils, Schwerkraftquelle, Strudel, Einäscherung, Flesche, Sprungtritt, Wirbelwind, Ausgebrannt, Wirbelklinge und Starker Wurf.

    BALANCE

    Wir haben alle Waffen und deren Fähigkeitsbäume stark überarbeitet, um jeder Fähigkeit einen klaren primären Fokus zu geben und so die Ausdifferenzierung von Fähigkeiten zu fördern. Im Zuge dessen haben wir die Gesamtoptionen bei der Beherrschung einer Waffe von 32 auf 38 erhöht, damit ihr euren Kampfstil noch individueller anpassen könnt.

    SCHWERT
    • Wir haben die beiden Fähigkeitsbäume von Schwert und Schild in Schwertmeister und Verteidiger umbenannt.
    • Wir haben leichte Angriffe beschleunigt.
    • Wir haben der leichten Angriffskette einen dritten Treffer hinzugefügt.
    • Schwertmeister-Fähigkeitsbaum
      • Wir haben Führung in diesen Weg verschoben.
      • Entfernt: Genauigkeit, Feinste Genauigkeit, Eifrige Klinge, Übereifer und Mörderischer Vorteil
      • Hinzugefügt: Mächtiger Stich, Achillesferse, Genauigkeit, Befreiende Gerechtigkeit, Beweglichkeit, Opportunist, Kritische Genauigkeit, Zuversicht.
    • Rückenstich: Wir haben den Schaden auf 175 % erhöht und den ersten Schwung aus der Animation entfernt.
      • Neues Upgrade: Taktiker. Bei einem erfolgreichen Rückenstich sind alle Abklingzeiten für das Schwert um 35 % verkürzt.
    • Wirbelklinge: Wir haben die bisherigen Upgrades entfernt und zwei neue hinzugefügt:
      • Gelegenheit: Wirbelklinge verursacht 5 Sek. lang 20 % Aufgerissen (senkt die Rüstung des Ziels).
      • Taktischer Schlag: Die Abklingzeit von Wirbelklinge verkürzt sich für jeden getroffenen Gegner um 10 %.
    • Sprungschlag
      • Wir haben die Sprungweite von Sprungschlag um 2 Meter verlängert und die Animation beschleunigt.
      • Wir haben die bisherigen Upgrades entfernt und zwei neue hinzugefügt.
        • Tödlicher Schlag: Wenn ihr einen Gegner mit weniger als 30 % Gesundheit trefft, verursacht ihr 50 % mehr Schaden.
        • Hinterhältig: Wenn Sprungschlag einen Gegner in den Rücken trifft, verlangsamt es dessen Bewegungen für 10 Sek.
    • Verteidiger-Fähigkeitsbaum
      • Neue ultimative Waffenbeherrschung: Abwehrformation: Beim Blocken wird der Schaden aller Verbündeten im Umkreis von 2 m um 33 % reduziert.
      • Entfernt: Fernkampfschadensresistenz, Klingentapferkeit
      • Hinzugefügt: Hoch den Schild, Letzter Schlag und Abwehrtraining.
      • Schildbarrikade wurde in Hoher Griff umbenannt.
    • Schildhetze
      • Wir haben das Upgrade Revitalisierender Ansturm entfernt.
      • Einschüchternder Ansturm wurde in das letzte Upgrade verschoben.
      • Neues Upgrade: Verbesserter Ansturm. Wenn er trifft, werden alle Gegner im Umkreis von 5 m für 4 Sek. geschwächt.
    • Schildschmetterer
      • Neues Upgrade: Einschüchterndes Schmettern. Schildschmetterer erhöht den Bedrohungswert deutlich und verursacht 100 % mehr Schaden.
    • Letzter Widerstand
      • Letzter Widerstand reduziert den Schaden jetzt für 8 Sek. einheitlich um 30 %.
      • Die Abklingzeit wurde von 120 auf 45 Sek. verkürzt.
      • Ewige Ausdauer wurde entfernt.
      • Neues Upgrade: Letzter Countdown. Wenn ihr über 50 % Gesundheit habt, ist die Schadensreduktion um 20 % erhöht.
      • Neues Upgrade: Wiederherstellung Ihr erhaltet 15 % Gesundheit, wenn Letzter Widerstand endet.


    BEIL
    • Die meisten passiven Fähigkeiten in beiden Bäumen wurden überarbeitet und sind nun bedingter und einzigartiger.
    • Berserker-Fähigkeitsbaum
      • Neue ultimative Waffenbeherrschung: Dem Tod entgehen: Wenn ihr tödlich verwundet werdet: Ihr vermeidet den Tod, die Gesundheit wird auf 50 reduziert und ihr seid für 4 Sek. unsterblich (Abklingzeit 60 Sek.)
      • Entfernt: Schlachtet die Schwachen, Unbändige Raserei, Tötungen der Erneuerung, Eisensplitter
      • Hinzugefügt: Erzürnender Schlag, Vollkommene Macht, Unbändige Raserei, Verzweifelte Auffrischung, Gegen jede Wahrscheinlichkeit, Stärkende Schläge, Rasende Läuterung.
    • Gezielter Wurf wurde zu einer passiven Fähigkeit gemacht, die Blocken ersetzt. Wenn sie ausgewählt ist, wird Gezielter Wurf durch Gedrückthalten der rechten Maustaste ausgelöst, und jeder Wurf verbraucht Ausdauer.
    • Läuterung, Schnellwurf und Starker Wurf wurden entfernt und durch neue Fähigkeiten ersetzt.
    • Wilder Ansturm (ehemals Sprintangriff)
      • Sprintermut, Sprintauffrischung und Sprinterwunde wurden entfernt
      • Neues Upgrade: Erledigen. Wenn ein Ziel unter 30 % Gesundheit hat, verursacht Wilder Ansturm 20 % mehr Schaden.
      • Neues Upgrade: Lähmender Schlag. Wenn ihr einen Gegner im Rücken trefft, macht ihn Wilder Ansturm für 2 Sek. unbeweglich (Angewurzelt).
    • Berserker
      • Berserker verleiht nun einen einheitlichen Schadensbonus, wenn aktiv. Dazu müssen keine Treffer mehr eingesteckt werden.
      • Berserkerhetze wurde in Auf der Jagd umbenannt.
      • Berserkerauffrischung heilt jetzt am Ende von Berserker 30 % der max. Gesundheit.
      • Berserker-Läuterung hinzugefügt: Wenn Berserker ausgelöst wird, werden alle Crowd-Control-Effekte (Betäuben, Verlangsamen, Angewurzelt) aufgehoben.
      • Neues Upgrade: Unaufhaltsamer Berserker. Im Berserkermodus seid ihr unaufhaltsam und könnt nicht unterbrochen werden.
      • Unsterblicher Berserker wurde entfernt.
    • Zerfetzender Schlaghagel (neu): 4 schnelle Angriffe, die jeweils 80 % Waffenschaden verursachen.
      • Neues Upgrade: Aggressive Bewegung. Verleiht wenn ein Ziel getroffen wird für 6 Sekunden 20 % Hast.
      • Neues Upgrade: Letzter Schlag. Drückt die linke Maustaste für einen finalen Angriff mit 115 % Waffenschaden.
    • Werfen-Fähigkeitsweg
      • Neue ultimative passive Fähigkeit: Anhaltende Behinderung. Treffer mit dem Wurfbeil verlängern alle Mali um 1 Sek.
      • Blutrausch wurde entfernt.
      • Hinzugefügt:
        • Gezielter Wurf: Ersetzt Blocken durch einen gezielten Wurf, der 90 % Waffenschaden verursacht. Haltet die rechte Maustaste gedrückt, um die Haltung für gezielten Wurf einzunehmen. Jeder Wurf verbraucht 30 Ausdauer.
        • Kritischer Wurf: Geworfene Äxte können nun Kopftreffer oder einen zufälligen kritischen Treffer auslösen. Erhöht außerdem die kritische Trefferchance aller Angriffe um 5 %.
        • Volltreffer: Jede dritte erfolgreich geworfene Axt ist ein garantierter kritischer Treffer.
        • Belebende kritische Treffer: Erfolgreiche kritische Treffer mit leichten Angriffen oder gezielten Würfen stellen 20 Ausdauer wieder her.
        • Belebende Würfe: Leichte Angriffe und gezielte Würfe gegen Ziele mit einem aktiven Malus verkürzen alle Abklingzeiten um 10 %.
        • Erkundung: Alle Angriffe verursachen 15 % zusätzlichen Schaden bei Zielen mit einem aktiven Malus.
        • Freud und Leid: Leichte Angriffe und gezielte Würfe stellen 20 Ausdauer wieder her, wenn sie Ziele mit einem aktiven Malus treffen.
        • Adrenalinrausch: Ausweichen innerhalb von 2 Sekunden nach dem Auslösen einer Fähigkeit verbraucht 25 % weniger Ausdauer.
    • Zerfleischender Wurf (neu): Verursacht beim Ziel zusätzlichen Schaden durch „Aufgerissen“.
      • Neues Upgrade: Gezielte Wirkung. Zerfleischender Wurf wird auf 20 % Schaden und 6 Sek. erhöht, wenn ihr mehr als 8 m vom Ziel entfernt seid.
      • Neues Upgrade: Opportunistisch. Zerfleischender Wurf verursacht 20 % mehr Schaden, wenn das Ziel bereits einen anderen Malus hat.
      • Neues Upgrade: Zweite Luft. Zerfleischender Wurf bei einem Ziel, das bereits unter einem anderen Malus leidet, lädt sich um 20 % schneller wieder auf.
    • Abstand halten (neu): Ihr weicht nach dem Axtwurf nach hinten aus und verursacht 120 % Waffenschaden und 15 % Verlangsamen für 3 Sek.
      • Neues Upgrade: Schnelligkeit. Erhöht euer Bewegungstempo für 3 Sek. um 30 %, wenn das Ziel einen aktiven Malus hat.
      • Neues Upgrade: Zurückbleiben. Verlangsamen wird für 4 Sek. auf 25 % erhöht.
    • Infizierter Wurf (neu): Der Axtwurf verursacht 130 % Waffenschaden und für 5 Sek. Krankheit und Schwäche.
      • Neues Upgrade: Todeswurf. Verlängert Krankheit und Schwäche um 8 Sek., wenn das Ziel unter 30 % Gesundheit hat.
      • Neues Upgrade: Übertragung durch die Luft Erzeugt beim Einschlag für 3 Sek. eine infizierte Fläche im Umkreis von 3 m.


    RAPIER
    • Schlaghagel:
      • Animation um 30 % beschleunigt.
      • Nicht kritischer Schaden um 25 % reduziert.
      • Kritischer Schaden um 35% reduziert.
      • Schlaghagel kann nun durch Ausweichen aufgehoben werden.
      • Weite des ersten Ausholens wurde erhöht, aber der Rest der Bewegung während der Fähigkeit wurde entfernt.
    • Töten:
      • Verbrauch von Grundschaden über Zeit wurde auf 110 % erhöht.
    • Riposte:
      • Hat nicht mehr 3 Bilder zum Start der Aktion.
      • Dauer wurde von 0,75 Sek. auf 1 Sek. verlängert.
    • Flesche:
      • Bricht nicht mehr das automatische Laufen ab.
      • Deaktiviert nun korrekt Spielerzusammenstoß während der gesamten Fähigkeitsdauer.
    • Ausweichen:
      • Bricht nicht mehr das automatische Laufen ab.
      • Ausweichentfernung wurde wie folgt erhöht:
        • Nach vorne: von 1,3 auf 1,5 m
        • Zurück: von 2 auf 2,3 m
        • Nach links oder rechts: von 1,5 auf 1,7 m
      • Effekt 3 geändert: Nach vorne ausweichen bringt für 1 Sek. 15 % zusätzlichen Schaden beim nächsten leichten Angriff. (Zuvor hat dieser Effekt die Abklingzeit nach schweren Angriffen um 75 % verkürzt)


    STREITAXT
    • Der Schnitter-Fähigkeitsbaum wurde in Zerfleischer umbenannt und der Marodeur-Fähigkeitsbaum in Schnitter.
    • Schnitter-Fähigkeitsbaum
      • Neue ultimative Waffenbeherrschung: Blutrausch. Wenn ihr einen Feind innerhalb vom 15 m im Blick habt, bewegt ihr euch 30 % schneller und verursacht 15 % mehr Schaden.
      • Folgende passive Fähigkeiten wurden entfernt: Verstärkter Schwung, Resistenter Mut, Schmerzlose Wunde, Endloser Schnitt
      • Neue passive Fähigkeiten:
        • Gier: Leichte Angriffe mit der Streitaxt bringen euch 10 % Schaden für 5 Sek. (max. 3-mal stapelbar).
        • Schnelligkeit des Henkers: Alle 2 hintereinander ausgeführten leichten Angriffe mit einer Streitaxt bringen für 3 Sek. 20 % Hast (schnellere Bewegung).
        • Kritische Heilung: Bei einem kritischen Treffer mit einer Streitaxt heilt ihr euch für 10 % des zugefügten Schadens.
        • Im Griff des Todes: Angriffe mit der Streitaxt gegen Gegner mit weniger als 50 % Gesundheit haben 10 % Rüstungsdurchdringung.
        • Frustration: Nachdem einer eurer Angriffe geblockt wurde, erhaltet ihr für 10 Sek. plus 15 % Schaden. (Es kann immer nur einer dieser Schadensboni gleichzeitig aktiv sein.)
        • Eifrige Schneide: Kritischer Schaden um 15% erhöht.
        • Kritischer Zustand: Angriffe mit der Streitaxt gegen Gegner mit weniger als 50 % Gesundheit landen 15 % öfter kritische Treffer.
        • Futter: Angriffe mit der Streitaxt gegen Gegner mit weniger als 30 % Gesundheit heilen euch für 10 % des zugefügten Schadens.
      • Ansturm (ehemals Angreifen)
        • Die Grundfähigkeit skaliert nun nicht mehr mit der Entfernung.
        • Nicht zu verteidigen wurde durch das neue Upgrade Momentum ersetzt. Ansturm verursacht 130 bis 150 % Waffenschaden je nach zurückgelegter Entfernung.
        • Ansturmschwung wurde in Unberechenbarer Schlag umbenannt.
        • Schaden von Unberechenbarem Schlag wurde von 110 bis 130 % auf 150 bis 175 % erhöht.
      • Niedermähen (ehemals Arm des Urteils)
        • Wurde in Schnitter-Baum verschoben.
        • Neues Zweig-3-Upgrade für Niedermähen: Hunger. Heilt euch selbst für 30 % des von Niedermähen verursachten Schadens.
      • Exekutieren (ehemals Exekution)
        • Die Grundfähigkeit verursacht nun 30 % mehr Schaden bei Gegnern unter 50 % Gesundheit.
        • Schaden wurde von 130 auf 150 % erhöht.
        • Regeneration des Tötens wurde durch das neue Upgrade Unaufhaltsame Gier ersetzt. Exekutieren wird unaufhaltsam.
    • Zerfleischer-Fähigkeitsbaum
    • Wirbelwind
      • Wurde in Zerfleischer-Baum verschoben.
      • Basisschaden wurde von 75 auf 50 % gesenkt.
      • Wirbelwind wird nun auf Zweig 2 freigeschaltet.
      • Winde stärken wurde entfernt.
      • Endlose Winde wurde in Windstöße umbenannt und in Zweig 3 verschoben.
      • Neues Zweig-4-Upgrade namens Umzingelt: Wenn ihr von 3 oder mehr Gegnern umzingelt sind, macht ihr mit Wirbelwind 20 % mehr Schaden.
    • Strudel
      • Strudel wurde in Zweig 1 verschoben.
    • Schwerkraftquelle
      • Wirkungsbereich wurde von 2 auf 4 m vergrößert.
      • Belebende Quelle wurde durch Unbeugsam ersetzt: Verbündete im Wirkungsbereich eurer Quelle erhalten 20 % Schadensreduktion.
    • Zorn des Zerfleischers
      • Zorn des Marodeurs wurde in Zorn des Zerfleischers umbenannt und in den neuen Zerfleischer-Baum verschoben.
      • Folgende passive Fähigkeiten wurden entfernt: Geschwächte Zurückhaltung und Verfolgung
      • Neue passive Fähigkeiten: Entschlossenheit des Zerfleischers, Rache, Zentrum der Aufmerksamkeit
      • Dauerhafte Anziehung wurde in Schwerkraft umbenannt.
      • Schutz der Menge wurde in Zweig 5 verschoben.


    STREITHAMMER
    • Die meisten passiven Fähigkeiten in beiden Bäumen wurden überarbeitet und sind nun stärker bedingt und einzigartiger. Weniger passive Fähigkeiten gewähren einheitliche Boni.
    • Leichter Angriff
      • Die leichten Angriffe des Streithammers wurden leicht beschleunigt.
      • Der zweite leichte Angriff in der Zwei-Treffer-Angriffskette des Streithammers wurde überarbeitet und passt nun besser in den Fluss des ersten Angriffs.
      • Das Fenster zwischen erstem und zweitem leichtem Angriff wurde überarbeitet für einen reibungsloseren Übergang.
    • Der Moloch-Fähigkeitsbaum wurde überarbeitet mit stärkerem Fokus auf Schaden gegen einzelne Ziele.
    • Der Massenbrecher-Fähigkeitsbaum konzentriert sich mehr auf das Kontrollieren von Gegnergruppen, Mali und den Umgang mit mehreren Gegnern gleichzeitig.
    • Mut wird nun nicht mehr automatisch zu schweren Angriffen hinzugefügt, sondern über ein passives Upgrade freigeschaltet.
    • Lediglich für Belagerungen relevante passive Fähigkeiten wurden entfernt, da deren Funktion zu spezifisch für einen einzelnen Spielmodus ausgelegt war.
    • Die passive Fähigkeit, die den Mutschaden erhöhte, wurde entfernt, da Mut geändert wurde und jetzt nicht mehr unterbrechbar ist.
    • Es wurden alle Upgrades von Fähigkeiten entfernt, die einheitlich den Schaden verstärkt oder den Wirkungsbereich vergrößert haben.
    • Rüstungsbrecher (ehemals Blockbrecher)
      • Die Grundfähigkeit durchdringt nun einen gewissen Teil der Rüstung des Ziels.
      • Upgrades verstärken die Wirkung, unaufhaltsam zu sein und den Gegner zu schwächen.
    • Mächtiger Hammer
      • Animation wurde überarbeitet. Mächtiger Hammer verwendet nun die alte Animation von Pfad des Schicksals.
      • Reaktionen wurden von Mächtiger Hammer entfernt, damit es keine Fähigkeit zum Kontrollieren von Gegnergruppen wird.
      • Die ultimative Mächtiger-Hammer-Fähigkeit „Gerechtigkeit für alle“ wird nun durch Tastendruck ausgelöst und nicht mehr automatisch.
      • Der Schaden von Mächtiger Hammer wurde erhöht, da sich die Fähigkeit nun nicht mehr zum Kontrollieren von Gegnergruppen eignet.
    • Abrisshammer
      • Animation wurde überarbeitet. Abrisshammer verwendet nun die alte Animation von Mächtiger Hammer.
      • Dieser Angriff löst nun nach dem ersten Treffer nicht mehr mehrere Angriffe aus.
      • Es wurde eine Niederstreckreaktion hinzugefügt.
      • Für Belagerungen relevantes Upgrade wurde entfernt, da es zu spezifisch für einen einzelnen Spielmodus ausgelegt war.
    • Vertreiben
      • Die Zurückwerfentfernung wurde verringert, damit nach dem Einsatz einer Crowd-Control-Fähigkeit gegen Gegner mehr Aktionen gegen diese ausgeführt werden können. Zuvor wurden mit Vertreiben getroffene Gegner so weit zurückgeworfen, dass Spieler nach dem Angriff nicht direkt nachsetzen konnten.
    • Schockwelle
      • Der Start von Schockwelle wurde leicht beschleunigt.
      • Das Zurückstoßen wurde bei Schockwelle entfernt, um durch den Angriff betäubte Gegner leichter angreifen zu können.
      • Die Erholung der Schockwelle-Fähigkeit wurde beschleunigt, damit Spieler effektiver nach einem Treffer und dem dadurch ausgelösten Betäuben effektiver nachsetzen können.
      • Die Betäubungsdauer wurde verkürzt, um Änderungen beim Ausrüstungsgewicht zu berücksichtigen.
      • Das Upgrade, das die Reichweite von Schockwelle vergrößerte, wurde entfernt. Die vergrößerte Reichweite ist jetzt der Standard.
    • Pfad des Schicksals
      • Animation wurde überarbeitet. Pfad des Schicksals verwendet nun die alte Abrisshammer-Animation.
      • Pfad des Schicksals stößt Gegner nun je nach Position des Angreifers zurück. Dies verhindert, dass Gegner bei einem Treffer in zufällige Richtungen zurückgestoßen werden.
      • Pfad des Schicksals hat kein volles Zurückwerfen mehr. Der Schaden durch die Fähigkeit verursacht nun ein leichtes Zurückstoßen, und es gibt eine Upgrade-Option, die Gegner bei einem Treffer ins Wanken bringt.
      • Der Wirkungsbereich von Pfad des Schicksals wurde angepasst, um auch Ziele näher am Spieler zu treffen.
      • Das Upgrade, das die Reichweite von Pfad des Schicksals vergrößerte, wurde entfernt. Die vergrößerte Reichweite ist jetzt der Standard.


    SPEER
    • Die passiven Fähigkeiten Mächtiger Stich, Defensive Anpassung, Belebendes Töten und Belebender Blutdurst wurden entfernt.
    • Die passiven Fähigkeiten Belebende Reichweite, Präzise Stöße, Belebende kritische Treffer, Ausweichmanöver, Verteidigungshaltung, Starke Konditionierung, Lähmende Stöße, aggressive Manöver und Offene Wunden wurden hinzugefügt.
    • Das Zurückstoßen bei leichten und schweren Angriffen wurde reduziert.
    • Die Verzögerung zwischen Angriffen in der leichten Angriffskette wurde verkürzt.
    • Die Entfernung beim Zurückstoßen bei normalen und voll aufgeladenen schweren Angriffen wurde vereinheitlicht.
    • Tödliche Reichweite erhöht nun die kritische Trefferchance um 10 % und nicht mehr den Schaden.
    • Zyklon
      • Von 75 % Waffenschaden auf 100 % Waffenschaden erhöht.
      • Ins Wanken bringen wurde entfernt.
      • Zurückstoßen wurde von 5 m auf 3 m verkürzt.
      • 50 % Verlangsamen für 3 Sek. bei erfolgreichen Treffern hinzugefügt.
    • Durchbohren
      • Von 50 % Waffenschaden pro Treffer auf 70% Waffenschaden pro Treffer erhöht.
      • Ins Wanken bringen wurde beim ersten Treffer entfernt.
      • Der Aufgerissen-Bonus bei Zerreißende Schläge wurde von 8 auf 10 % erhöht, und es wurde die Bedingung hinzugefügt, dass das Ziel über 50 % Gesundheit hat.
      • Wirkungsschlag hat eine neue Funktion: Bringt den Gegner nun ins Wanken, wenn alle drei Schläge erfolgreich sind.
    • Aufspießen
      • Blutung wurde von 15 % Waffenschaden auf 10% Waffenschaden reduziert.
      • Blutung wird nun einmal pro Sekunde wirksam anstatt alle 2 Sekunden.
      • Ins Wanken bringen und anschließender Tritt wurden entfernt.
      • Stich wurde von 135 % Waffenschaden auf 125 % Waffenschaden reduziert.
      • Stich hat nun 1 m Zurückstoßen.
      • Verstärkende Exekution wurde durch das neue Upgrade Durchziehen ersetzt: Bringt bei kritischem Treffer für 10 Sek. plus 20 % Verstärkung.
      • Tiefe Wunde verlängert nun Blutung von 10 auf 15 Sekunden und nicht mehr den Blutungsschaden.
    • Sprungtritt
      • Erschöpfen wurde durch 1,5 Sek. Betäubung ersetzt.
      • Von 100 % Waffenschaden auf 75 % Waffenschaden reduziert.
      • Zurückstoßen wurde von 4 auf 2 m verkürzt.
      • Tödliche Gelegenheit wurde durch Unerbittliche Schläge ersetzt: Bringt nach dem Treffen eines Ziels mit unter 50 % Gesundheit für 5 Sek. plus 20 % Verstärkung.
      • Erschöpfende Wirkung wurde durch Ständige Bewegung ersetzt: Die Abklingzeiten für andere Speerfähigkeiten werden bei einem Treffer um 30 % verkürzt.
    BOGEN
    • Beschreibungen wurden überarbeitet und enthalten nun mehr Informationen.
    • Der Jäger-Fähigkeitsbaum wurde in Plänkler umbenannt.
    • Der Bogenschütze-Fähigkeitsbaum wurde in Jäger umbenannt.
    • Rauchschuss wurde entfernt.
    • Plänkler-Fähigkeitsbaum
      • Neue ultimative passive Fähigkeit: Knieschuss. Alle Beinschüsse verlangsamen das Ziel für 4 Sek. um 30 %.
      • Entfernte passive Fähigkeiten: Pfeilreichweite, Kopfjäger, Ruhige Hand, Hand des Schützen
      • Neue passive Fähigkeiten:
        • Mich kriegt ihr nicht: Wenn ihr von 3 oder mehr max. 3 m entfernten Gegnern umzingelt seid, erhaltet ihr 33 % Hast (schnellere Bewegung).
        • Aufspießen: Wenn ihr einen Gegner mit 100 % Gesundheit trefft, verlangsamt ihr ihn für 2 Sek. um 30 %.
        • Heranrücken: Treffer bei einem Gegner unter 50 % Gesundheit reduzieren die Regeneration der Bogenfähigkeit um -5 %.
        • Flinkes Ausweichen: Nach dem Ausweichen: 20 % Hast (schnellere Bewegung) für 5 Sek.
        • Einblick des Jägers: Treffer bei einem Gegner mit Malus bringen 5 Ausdauer.
        • Schnelligkeit des Schützen: Plus 20 % Hast (schnellere Bewegung), wenn du den Bogen wechselst (Abklingzeit 10 Sek.).
        • Markieren: 10 % mehr Schaden bei Gegnern, die unter einem Malus leiden.
        • Präzision im Kampf: Mali halten 20 % länger an.
    • Schuss ausweichen
      • Schuss ausweichen wurde in Zweig 1 verschoben.
      • Ausweichende Entfernung wurde entfernt und die neue passive Fähigkeit Bis zum Schluss hinzugefügt.
    • Giftschuss (neu): Giftschuss bewirkt eine giftige Wolke, wo der Pfeil landet.
      • Upgrade 1: Infizierte Pfeile: Gift verursacht pro Wirkung mehr Schaden.
      • Upgrade 2: Wenn ihr einen Gegner mit Giftschuss direkt trefft, verursacht es 200 % mehr Schaden.
    • Jäger-Fähigkeitsbaum
      • Neue ultimative passive Fähigkeit: Gehirnerschütterung: Kopfschüsse verursachen 20 % mehr Schaden und haben 50 % Wahrscheinlichkeit, euren Pfeil zurückzubekommen.
      • Entfernte passive Fähigkeiten: Durchbohrender Pfeil, Schweres Zurückwerfen, Schneller Todesstoß. Bogenschützeneffizienz, Tötungsmacht.
      • Neue passive Fähigkeiten:
        • Lange Reichweite: 20 % mehr Schaden bei Gegnern, die mindestens 10 m entfernt sind.
        • Treffsicher: Bei schweren Angriffen fliegen Pfeile schneller und verursachen 30 % mehr Schaden.
        • Tödlicher Schuss: Wenn das Ziel unter 50 % Gesundheit hat: Verursacht 20 % mehr Schaden.
        • Volle Konzentration: Ihr nehmt beim Zielen 20 % weniger Schaden.
        • Erster Treffer: Schwere Angriffe verursachen +20 % Schaden bei Gegnern mit 100 % Gesundheit.
        • Überraschungsangriff: Wenn ihr in den letzten 10 Sek. keinem Gegner Schaden zugefügt habt: 20 % Zusätzlicher Schaden.
        • Pfeilreichweite: Um 100 % größere Pfeilreichweite vor Start von Schwerkraft.
        • Adlerauge: Erfolgreiche Kopfschüsse heilen euch für 10 % des ausgeteilten Schadens.
        • Volltreffer: Plus 10 % Chance auf kritische Treffer bei Bogenschüssen
    • Durchdringender Schuss
      • In neuen Plänkler-Baum in Zweig 3 verschoben.
      • Durchdringender Schuss verliert pro Schuss keinen Schaden mehr.
      • Upgrade 1: Blutgetränkter Pfeil: Plus 20 % Schaden nach jedem Treffer.
      • Upgrade 2: Aus dem Hinterhalt: Plus 20 % Schaden bei mehr als 20 Metern entfernten Gegnern.
    • Splitterschuss (ehemals Streuschuss)
      • In Zweig 1 verschoben
      • Splitterschuss teilt sich nun nach 10 m Flug in mehrere Pfeile auf.
      • Upgrade 1: Streuender Schuss: Splitterschuss teilt sich in 5 Pfeile auf
      • Upgrade 2: Berechnet: Verkürzt die Abklingzeit von Splitterschuss pro Treffer um 10 %.
    • Schnellschuss
      • In Zweig 3 und Jäger-Baum verschoben.
      • Upgrade 1: Schnell und genau: Abklingzeit von Schnellschuss ist um 50 % verkürzt, wenn alle 3 Pfeile treffen
      • Upgrade 2: Letzter Schlag: Der 3. Schuss in Schnellschuss verursacht 50 % zusätzlichen Schaden.
    • Pfeilhagel
      • In Jäger-Baum und Zweig 2 verschoben.
      • Upgrade 1: Stachelpfeile: Pfeilhagel verursacht nun Blutung für 85 % Schaden über 12 Sek.
      • Upgrade 2: Pfeile mit Haken: Pfeilhagel verlangsamt für 4 Sek. um 30 %.


    MUSKETE
    • Die meisten passiven Fähigkeiten in beiden Fähigkeitsbäumen wurden überarbeitet und sind nun stärker bedingt und einzigartiger.
    • Passive Fähigkeit 1,5-facher Zoom wurde entfernt. Die ultimative Fähigkeit 3-facher Zoom bleibt bestehen. Wir haben außerdem die Zoomstufe an das Standardsichtfeld (FOV) angepasst und der passiven Fähigkeit einen permanenten Kopfschuss-Schadensbonus hinzugefügt.
    • Die Standard-Nachladedauer für Musketen wurde ein wenig verkürzt.
    • Der Gewehrkolben-Nahkampfangriff wurde entfernt, damit er dem Schnellschuss oder dem Nachladen nicht im Weg ist.
    • Opfer wurde entfernt, da beim Tod ausgelöste Fähigkeiten zu situationsabhängig sind.
    • Die passiven Fähigkeiten im Präzisionsschützenbaum konzentrieren sich mehr auf den Fernkampf und belohnen Genauigkeit stark durch mehr Vorteile für Kopfschüsse und wiederholte Treffer.
    • Die passiven Fähigkeiten des Fallenstellerbaums konzentrieren sich stärker auf Bewegung und die Schwächung von Gegnern und bieten mehr Optionen in der Nähe von Gegnern.
    • Mächtiger Schuss
      • Der Schaden von Mächtiger Schuss wurde ein wenig erhöht, damit er sich mehr von anderen überladenen Schüssen abhebt, und weil die Schüsse nicht mehr in alle Schüsse von Schützenhaltung übergehen können.
      • Das Upgrade für beschleunigtes Aufladen von Mächtiger Schuss wurde entfernt. Dies ist nun die Standardgeschwindigkeit, mit der überladene Schüsse aufgeladen werden.
    • Brennendes Pulver
      • Totstellen wurde durch Brennendes Pulver ersetzt. Dieser alternative Schuss kann in die Muskete geladen werden und verursacht nicht nur Schaden beim Einschlag, sondern steckt das Ziel auch in Brand und fügt Feuerschaden über Zeit zu.
    • Schützenhaltung
      • Der Drehwinkel bei Schützenhaltung wurde auf 180 Grad erweitert, um das Sichtfeld beim Zielen zu vergrößern.
      • Schusskraft wurde entfernt. Dadurch kann der Schaden von Mächtiger Schuss erhöht werden, ohne dass er in Verbindung mit Schützenhaltung übermächtig werden würde.
      • Die Nachladedauer in der Schützenhaltung wurde verkürzt, damit Schüsse schneller abgefeuert werden können und Spieler nicht so lange in der Schützenhaltung verharren müssen.
    • Fallen
      • Die maximale Anzahl an Fallen wurde auf 2 reduziert.
      • Die Abklingzeit wurde von 30 auf 20 Sek. verkürzt.
      • Als Reaktion auf die kürzere Abklingzeit und um den dynamischeren Einsatz von Musketenfallen im Kampf zu fördern, wurde deren Dauer am Boden von 30 auf 20 Sek. verkürzt.
      • Fallen werden nun standardmäßig geworfen – dafür ist kein Upgrade mehr nötig.
    • Aufhalten (ersetzt Blick des Jägers)
      • Aufhalten ist ein alternativer Schuss, der in die Muskete geladen werden kann und Gegner einige Meter zurückwirft, damit Spieler bei Bedarf Distanz zwischen sich und den Gegner schaffen können.
    • Haftbombe
      • Maximale Anzahl von Haftbomben wurde auf 1 reduziert, aber sie haben kürzere Abklingzeit. Dies erleichtert das Schießen unmittelbar nach dem Werfen einer Bombe und sorgt für ausgewogenen Schaden, da eine einzelne Haftbombe zuvor nicht viel Schaden verursacht hat – 2 Bomben auf dasselbe Ziel würden jedoch zu viel Schaden zufügen.
      • Zurückwerfen bei Explosionen von Haftbomben wurde reduziert.


    FEUERSTAB
    • Der Flammenbeschwörer-Baum wurde in Feuermagier umbenannt.
    • Der Pyromane-Baum wurde in Pyromant umbenannt.
    • Belagerung wurde entfernt und durch Feuerball ersetzt.
    • Feuermagierbaum
      • Neue ultimative Fähigkeit: Runen des Helios. Beim Wirken eines Zaubers wird eine Rune auf dem Boden platziert, die den Schaden des Zaubers und allen Folgeschaden für 7 Sek. um 30 % erhöht. Diese Fähigkeit hat eine interne Abklingzeit von 30 Sek.
      • Fortschrittliche Hexerei, Dämonischer Aufstieg, Geschenk des Beschwörers, Brennender Sturm und Feuerlodern wurden vom Baum des Flammenbeschwörers entfernt.
      • Neue Upgrades:
        • Zauberkonzentration: Schwere Angriffe stellen bei einem Treffer 5 % eurer max. Mana wieder her.
        • Feurige Wiederherstellung: Schwere Angriffe verkürzen bei Treffern die Abklingzeiten des Feuerstabs um 10 %.
        • Klarer Geist: Wenn ihr über 50 % Mana habt, erhält ihr 10 % Verstärkung. (Verstärkung erhöht den Schaden.)
        • Lodern: Schwere Angriffe verbrauchen kein Mana mehr.
        • Versengen: Wenn ihr mit dem Feuerstab in der Hand einen kritischen Treffer landet, verursacht ihr Verbrennung mit 3 % Waffenschaden pro Sekunde für 6 Sek.
        • Zauberheld: Plus 15 % kritische Trefferchance auf eure Fähigkeiten.
        • Ungehindertes Wirken: Wenn ihr in den letzten 3 Sek. keinen Schaden genommen habt, verursacht ihr 10 % mehr Schaden.
        • Prophet des Feuergotts: Wenn ihr einen Feuerstab in der Hand haltet, verursachen kritische Treffer 35 % mehr Schaden.
    • Feuersäulen
      • Upgrades für Feuersäulen wurden überarbeitet.
        • Erster Schlag: Bei Gegnern mit 100 % Gesundheit verursacht Feuersäule 40 % mehr Schaden.
        • Brennender Vorteil: Diese Fähigkeit gibt dir pro Treffer 10 Mana zurück.
    • Meteoritenschauer
      • Wurde innerhalb des Fähigkeitsbaums verschoben, und seine Upgrades wurden überarbeitet.
        • Verbrennung: Treffer mit Meteorschauer bringen je 1 Mana zurück
        • Entschlossenheit: Beim Wirken von Meteoriten seid ihr unaufhaltsam
        • Urteilsspruch des Helios: Während des gesamten Kanalisierens schlagen 25 % mehr Meteoriten ein
    • Feuerball (neu): Ihr verschießt einen mächtigen Feuerball, der beim Einschlag Schaden verursacht und am Ort des Einschlags im Umkreis von 3 m brennende Erde hinterlässt. Diese Fähigkeit hat zwei Upgrades:
      • Verbrannte Erde: Die brennende Zone dauert 9 Sek.
      • Einfangen: Direkte Treffer stellen 10 Mana wieder her und verkürzen die Abklingzeit um 10 %.
    • Pyromant-Fähigkeitsbaum
      • Neue ultimative Fähigkeit: Neu erhitzen. Nachdem ihr 5 Sek. keine aktive Fähigkeit eingesetzt habt, erhaltet ihr 500 % Manaregeneration.
      • Entfernte Upgrades: Flammenbarriere, Brennende Pein und Prophet des Feuergotts
      • Neue Upgrades:
        • Heißlaufen: Wenn ihr einen Nahkampfangriff blockt, stellt ihr 5 % eures max. Mana wieder her.
        • Lass es brennen: Wenn Verbrennen Schaden zufügt, erhaltet ihr 30 % Stählen für 2 Sek. (Stählen reduziert den erlittenen Schaden)
        • Entfachen: Brennen dauert 20 % länger.
        • Sieh wie es brennt: Leichte Angriffe setzen den Gegner in Brand und verursachen für 6 Sek. sekündlich 3 % Waffenschaden.
        • Kampfgeschwindigkeit: Wenn ihr eine Feuerstabfähigkeit aktiviert, erhaltet ihr für 3 Sek. plus 20 % Hast. Dies hat eine interne Abklingzeit von 10 Sek.
      • Pyromanie wurde überarbeitet und verursacht nun 20 % Schaden, wenn unter 50 % Gesundheit.
    • Einäscherung
      • Einäscherung wurde im Fähigkeitsbaum verschoben, und seine Upgrades wurden überarbeitet.
        • Verbrannt: Fügt eine zusätzliche Instanz von Brennen zu.
        • Wunden ausbrennen: Stellt 30 % des durch Einäscherung verursachten Schadens wieder her.
        • Flammen los!: Wirkt Einäscherung zweimal, beim zweiten Mal mit 50 % Effektivität.
    • Flammenwerfer
      • Flammenwerfer wurde im Fähigkeitsbaum verschoben, und seine Upgrades wurden überarbeitet.
        • Feuerreichweite: Erhöht die Reichweite von Flammenwerfer um 50 %.
        • Höllenflammen: Erhöht den Basisschaden von Flammenwerfer um 25 %.
        • Feuertänzer: Flammenwerfer hat keine Abklingzeit.


    LEBENSSTAB
    • Alle Beschreibungen wurden überarbeitet und enthalten nun mehr Informationen.
    • Der Beschützer-Baum wurde in Heilung umbenannt.
    • Der Lebensdieb-Baum wurde in Schutz umbenannt.
    • Heiliger Schild, Geschwindigkeit des Lichts, Heilpuls, Siphon und Zerschmettern wurden entfernt.
    • Heilung-Fähigkeitsbaum
      • Neue ultimative Waffenbeherrschung: Göttlicher Segen: Wenn ihr einen Verbündeten mit unter 50 % Gesundheit heilt, bewirkt ihr 30 % mehr Heilung.
      • Entfernte Upgrades: Himmlisches Geschoss, Manafluss, Heiliger Schutz, Massenwiederbelebung und Ahnenwächter
      • Neue Upgrades:
        • Entbunden: Leichte und schwere Angriffe mit dem Lebensstab verbrauchen kein Mana mehr.
        • Heilende Berührung: Wenn ein schwerer Angriff mit dem Lebensstab einen Verbündeten trifft, entfernt er nun alle Mali.
        • Segensreiche Berührung: Wenn ein leichter Angriff einen Verbündeten trifft, heilt er diesen nun für 20 % des Waffenschadens.
        • Regeneration: Wenn ihr mit einem leichten Angriff trefft, verkürzt ihr alle eure Abklingzeiten um 5 %.
        • Hast der Verzweiflung: Wenn ihr einen Verbündeten mit unter 50 % Gesundheit heilt, verkürzen sich alle Abklingzeiten des Lebensstabs um 10 %.
        • Heiliger Schutz: Wenn ihr einen Lebensstab in der Hand haltet, erhöht ihr die Grundgesundheit aller Verbündeten in eurer Gruppe um 10 %.
        • Intensivieren: Schwere Angriffe verleihen euch für 10 Sek. um 10 % erhöhte Heilung (max. 3-mal stapelbar).
    • Göttliche Umarmung
      • Königliches Privileg wurde in Privileg umbenannt.
      • Neues Upgrade: Gemeinsame Heilung. Wenn ein Ziel unter 50 % Gesundheit hat, heilt ihr einen Verbündeten innerhalb von 8 m im selben Ausmaß.
      • Neues Upgrade: Wenn ein zweites Ziel unter 50 % Gesundheit hat, heilt ihr einen weiteren Verbündeten innerhalb von 8 m vom ersten Verbündeten.
    • Geheiligter Boden (neu): Ihr erzeugt einen Schild am Boden, der ein Licht ausstrahlt und darin stehende Verbündete 12 Sek. lang sekündlich für 10 % des Waffenschadens heilt.
      • Upgrade 1: Heiliger Boden. Verbündete im Geheiligten Boden regenerieren 100 % Ausdauer und Mana.
      • Upgrade 2: Gesegnet. Verbündete im Geheiligten Boden werden bei allen Heilungen um 20 % mehr geheilt.
    • In Licht gebadet (neu): Ihr und alle Gruppenmitglieder werden für 50 % eures Waffenschadens geheilt.
      • Upgrade 1: Geteilte Regeneration: Wenn ihr ein Ziel mit unter 50 % Gesundheit heilt, erhaltet ihr 3 Mana.
      • Upgrade 2: Reinigung: In Licht gebadet entfernt auch alle Mali von geheilten Spielern.
    • Schutz-Fähigkeitsbaum
      • Entfernte Upgrades: Regeneration, Arkaner Zorn, Seelenraub, Transzendenz und Wiederbeleben
      • Neue Upgrades:
        • Licht biegen: Nach einer Ausweichrolle sind eure Heilungen für 5 Sek. 20 % effektiver.
        • Abwehrlicht: Wenn ihr einen Nahkampfangriff blockt, erhaltet ihr 5 % eures max. Mana.
        • Berührung des Beschützers: Leichte und schwere Angriffe mit dem Lebensstab verleihen für 3 Sek. 15 % Stählen, wenn ihr einen Gegner trefft (Stählen verringert den erlittenen Schaden).
        • Stärke des Beschützers: Wenn ihr einen Bonus habt, heilt ihr um 10 % mehr.
        • Ausgleich: Wenn ihr getroffen werdet, während ihr unter 50 % Gesundheit habt, erhaltet ihr für 5 Sek. 20 % Hast. Dieses Upgrade hat eine interne Abklingzeit von 20 Sek.
        • Leuchtende Konzentration: Boni, die ihr verleiht, halten 20 % länger an.
    • Schutzkugel (neu): Ihr verschießt ein Geschoss aus Licht, das für 20 Sek. 20 % Stählen verleiht, wenn es einen Verbündeten trifft, und 85 % Waffenschaden verursacht, wenn es einen Gegner trifft.
      • Upgrade 1: Segen des Beschützers. Wenn eure Kugel einen Verbündeten trifft, verleiht sie diesem für 10 Sek. 15 % Verstärkung (erhöht den Schaden).
      • Upgrade 2: Geteilter Schutz. Wenn ihr einen Verbündeten trefft, erhaltet ihr 20 % Stählen für 20 Sek.
      • Upgrade 3: Obhut. Wenn dieses Geschoss trifft, wirkt es auf alle Verbündeten und Feinde innerhalb eines Radius von 3 m um das Ziel herum.
    • Umarmung des Lichts (neu): Das Ziel wird für 75 % des Waffenschadens geheilt, plus 50 % Zusatzheilung für jeden Bonus, mit dem es belegt ist.
      • Upgrade 1: Inspirieren. Ziel erhält 25 Ausdauer.
      • Upgrade 2: Verbindung. Ihr erhält 1 % Mana für jeden Bonus, den der betreffende Spieler hat.
      • Upgrade 3 (ultimativ): Vergrößern. Umarmung des Lichts verlängert Boni des Lebensstabs um 2 Sek.
    • Leuchtfeuer (neu): Ihr verschießt ein Geschoss, das beim Treffer einen Bereich der Heilung erzeugt, der sich mit dem Ziel mitbewegt und sekündlich Verbündete für 10 % des Waffenschadens heilt.
      • Upgrade 1: Lichtdurchtränkt. Erhöht die Reichweite des Leuchtfeuers um 50 %.
      • Upgrade 2: Leuchtender Segen. Das Leuchtfeuer hält 5 Sek. länger an.
      • Upgrade 3: Geschwindigkeit des Lichts. Das Leuchtfeuer verleiht für 3 Sek. 30 % Hast (schnellere Bewegung).

    „Dich hab ich hier noch nie gesehen“, sagte der Wirt und kam zu mir rüber. „Ich bin Bao.” Er betonte seinen Namen auf eine Weise, als würden Siedler überall in Aeternum am Lagerfeuer ehrfürchtig von seinen Abenteuern sprechen.


    Er deutete auf ein Holzfass neben uns. Ich nickte. Er schenkte ein Glas ein und schob es mir über das rote Holz der Theke zu, bevor er fortfuhr.


    „So wie du aussiehst, würde ich einiges darauf wetten, dass du nicht wegen der Getränke und Sehenswürdigkeiten nach Ebonscale Reach gekommen bist“, sagte er. Sein Blick wanderte vom Schwert an meiner Hüfte zum Bogen auf meinem Rücken.


    Er hatte natürlich recht. Im Gegensatz zu Baos Abenteuern haben sich die Geschichten von der verderbten Kaiserin tatsächlich bis in den Süden der Inseln herumgesprochen und das Interesse zahlreicher erfahrener Kämpen geweckt – auch meines. Wo immer Gefahren und Risiken in Aeternum lauerten, waren Gold und sagenhafte Reichtümer meist auch nicht weit. Ich bin diesen Gerüchten in den Nordosten bis nach Ebonscale Reach gefolgt und Baos Worte bestätigten meinen Verdacht, dass ich hier richtig war.


    „Anstatt des Goldes, das du bei deiner Wette gewonnen hättest, würde ich dich für dafür bezahlen, wenn du mir etwas über die Gerüchte von der Kaiserin erzählen könntest“, sagte ich. Ich sah von meinem Getränk auf und Bao direkt in die Augen.


    Er schaute sich in dem fast leeren Raum um. Nachdem er sich überzeugt hatte, dass gerade keiner der anderen Gäste seiner Aufmerksamkeit bedurfte, begann er zu reden. „Ja, Abenteurer. Ich kann dir die Geschichte von unserer Kaiserin erzählen und ich kann dir auch versichern, dass du nicht umsonst hierhergekommen bist.“


    „Der Name der Kaiserin ist Taiying.“ Bao lehnte sich auf die Theke, nahm ein Glas in die Hand und begann es mit einem Lappen zu putzen, während er seine Geschichte begann. „Sie war die Erstgeborene des Kaiserpaars der Zhou-Dynastie aus China, von wo viele von uns hier in Ebonscale Reach stammen. Sie war eine intelligente junge Frau und als Thronfolgerin schien ihr ein großes Schicksal vorherbestimmt. Sie wuchs mit ihrem Halbbruder Shang Wu, dem unehelichen Kind des Kaisers mit einer Konkubine, im Palast auf und ihre Lehrer waren die hellsten Köpfe des ganzen Landes.“


    „Als sie älter wurde, eroberte sie die Herzen ihres Volkes im Sturm und wurde für ihre Intelligenz und Schönheit bewundert. Sie hatte zahlreiche Verehrer, doch sie wies sie alle ab, da sie die Macht nicht teilen wollte – und schon gar nicht mit jemandem, in den sie nicht verliebt war und der wohl nur um ihre Hand anhielt, weil er selbst nach politischer Macht strebte. Dass sie unverheiratet blieb, machte sie geheimnisvoll und zog nur noch mehr Verehrer an, doch sie lehnte weiterhin alle ab.“


    Ich nickte ein wenig ungeduldig und wünschte, Bao würde seine Erzählung über die Jugend der Prinzessin ein wenig abkürzen. Ich war schließlich hier, um herauszufinden, ob die Geschichten über eine sich sammelnde Verderbte Armada wahr waren, und nicht, um mir die Liebesgeschichte einer jungen Prinzessin anzuhören.


    Doch Bao fuhr unbeirrt fort. „Allerdings liebten nicht alle die junge Thronfolgerin. Viele wollten lieber einen Mann auf dem Thron sehen, sowohl aufgrund ihrer traditionellen Überzeugungen, also auch weil ihnen die Tatsache suspekt war, dass die Kaiserin alle ihre Verehrer zurückgewiesen hatte. Heimlich, still und leise wuchs die Unterstützung dafür, dass ihr Halbbruder Shang Wu den Thron beanspruchen sollte. Dieser wusste das auszunutzen und stellte eine Armee zusammen. In der Nacht vor Taiyings Krönung verjagte Wu mit seinen Truppen die Thronfolgerin dann aus dem Palast. Sie wurde gezwungen, mit ihren treuesten Anhängern ans Meer zu fliehen. Doch als Shang Wus Truppen kamen, um sie und ihre Anhänger endgültig zu vernichten, nahm sie eine Flotte von Schiffen im nahegelegenen Hafen und stach in See – egal wohin, nur weg aus China. Als Kind hatte sie Gerüchte von Aeternum gehört, dem Land des ewigen Lebens, also segelte sich in Richtung Atlantik, um die sagenhafte Insel zu finden und sich ihre Macht zunutze zu machen.“

    exiled-empress-thumbnail.png


    Ich nickte weiter stumm und schluckte meine Ungeduld herunter, denn ich spürte, dass Bao endlich bei dem angekommen war, was ich eigentlich hören wollte.


    Bao schüttelte wehmütig den Kopf. Seine Miene verfinsterte sich. „Ich war auf dieser Reise dabei. Unser Plan war immer gewesen, wenn sich die Gerüchte bewahrheiten sollten mit der Macht des ewigen Lebens nach China zurückzukehren und den Thron zurückzuerobern. Leider erlitten wir dasselbe Schicksal wie alle Schiffe, die Aeternum zu nahe kommen: Unsere Flotte wurde in den Stürmen rund um die Insel versenkt und wir strandeten hier in Ebonscale Reach.“


    „Aber davon ließ Taiying sich nicht abhalten. Sie rückte ins Landesinnere vor, beanspruchte das Gebiet für sich und traf einen Vertreter der Verderbnis, der ihr alles versprach, was sie suchte: Macht, ewiges Leben und ihre Rache. Mit den Kräften der Verderbnis ausgestattet, verwandelte sie die meisten ihrer treuen Anhänger in Soldaten ihre Verderbten Dynastie. Der Rest von uns ist geflohen“, sagte Bao und seine Augen funkelten mit dumpfem Groll. Er polierte das Glas immer noch wie wild, obwohl es mittlerweile längst blitzblank war.


    Leise sprach er weiter. „Die Geschichten über die Verderbte Armada sind wahr. Zhou Taiying will eine neue Flotte aufbauen, um nach China zurück zu segeln und nicht nur ihren Thron zu erobern, sondern auch gleich die ganze Welt. Seit sie Verderbt wurde, ist sie … nicht mehr sie selbst. Sie hat seltsame Kräfte, jenseits von allem, was ich je gesehen habe und angetrieben von ihrem Durst nach Rache.“


    Ich sah Bao an, wie sehr ihn die Geschichte mitnahm, die er mir eben erzählt hatte. Dennoch sprach er weiter.


    „Wenn du noch mehr wissen willst“, sagte er und stellte das saubere Glas ins Regal, „und außerdem jemanden suchst, der für dein Schwert und deine Dienste zu zahlen bereit ist, solltest du mit Zeng Lingyun sprechen, der ehemaligen Dienerin der Kaiserin. Sie lebt hier in der Stadt. Am besten suchst du sie morgen früh auf.“ Er deutete auf den Mond und das Licht der Sterne, das durch das Fenster neben uns in den Raum fiel.


    Ich bedankte mich bei Bao für die Geschichte und das Getränk und schob ihm ein paar Goldstücke über die Theke zu.


    „Gute Reise, Abenteurer. Und viel Glück.“ Bao wandte sich von mir ab. „Du wirst es brauchen“, hörte ich ihn noch murmeln, als ich aufstand und ging.

    MARCH 16, 2021

    newworld-headers-SPOTLIGHT-DE.png

    NEW ZONE: EBONSCALE REACH

    Ebonscale Reach is a fertile territory named for the black fungus that grows in abundance there. The area is home to the remnants of a long-forgotten Dynasty who must contend with the demons of their past in the form of a fallen Empress. Here, amid lush wetlands, majestic waterfalls, and stunning architecture, players will counter the atrocities committed by the Empress’s Corrupted forces and the Dragon Magic she has been cultivating for centuries, ultimately exposing the her true plan, which reaches far beyond the shores of Aeternum.

    • Ebonscale Reach is located north of Monarch’s Bluffs and west of Brightwood and is intended for player level 51 and above.
    EBONSCALE REACH: NEW ENEMIES
    • Several new hostile inhabitants of Aeternum now populate Ebonscale Reach, including Corrupted Dynasty Musketeers, Heavies, Warriors, Spear Captains, Summoners, and Maidens, as well as Tigers and Corrupted Tigers.

    empress-carousel1.jpg
    empress-carousel2.jpg
    empress-carousel3.jpg



    NEW EXPEDITION: GARDEN OF GENESIS

    The Garden of Genesis is an expedition leading into the birthplace of the Angry Earth, where players must face elemental protectors in order to penetrate into the nursery’s primordial heart. Like the rest of Edengrove, the Garden has been infected with a mysterious Blight, and though the Angry Earth will never accept outsiders into their sacred space, only the players have the power to purge the Blight and begin the Garden’s restoration.

    • The entrance to this expedition is located in the northwestern part of the crater in Edengrove.
    • Players must have completed the following quests in the area before entering the Garden of Genesis:
      • Survivalist Ellwood’s quests in Edengrove at the Last Stand Outpost
      • Ranger Herath’s quests in Shattered Mountain at the Mountainrise Outpost
    GARDEN OF GENESIS BOSS ENCOUNTERS
    • Beware the murky waters in the den of this once-gentle giant.
    • >b class="ags-rich-text-b": This blighted soul stands guard at the very heart of the Garden of Genesis.

    newworld-headers-general-en_s36.png

    • Introduced the first version of Outpost Rush, a new 20v20 endgame PvP game mode. We’ll have more information on Outpost Rush in our next update.
    • Main story quests updated through level 40.
    • English voice over for the main story quests and starter beaches has been added.

    NEW ARMOR & WEAPON QUESTS

    Added new weapon quests as journeys to craft and obtain rare armor and weapons, starting at level 40. >i class="ags-rich-text-i">Developer’s note: Gear obtained through these quests is not in contention for best-in-slot, so we don’t expect this to hurt the market for end-game crafters.Each quest has these prerequisites: completion of all zone quests for the area the quest is found in; completion of the main storyline up to a specific threshold; and player level 40+.

    ARMOR QUESTS

    This is a quest chain consisting of 5 child quests, which will guide players to forge each piece of the set.Each successive quest requires a new player level threshold (40, 45, 50, 55, 60).Unique quest recipes with no skill requirement are given for each armor item. Players can craft the item after gathering the requisite ingredients.Quest locations:The light armor Quests are granted by Survivalist Severino in Weaver's Fen.The Medium Armor Quests are granted by Quartermaster Duffy in Cutlass keys.The Heavy Armor Quests are granted by Justiciar Sobol in Brightwood.Each item in the set contributes to a set bonus, which will confer increased stats depending on the number of armor pieces from a given set are equipped.

    WEAPON QUESTS

    Each quest line consists of 3 child quests to gather materials and forge a weapon.Quest locations:The Keen Temper sword quest is granted by Captain Lucian in Cutlass Keys.The Executioner great axe quest is granted by the Head Priest in Brightwood.The Huntress bow quest is granted by the Barkeep in Weaver's Fen.The Falmea's Wrath fire staff quest is granted by Magistrate Allen in Weaver's Fen.The Hope Manifest life staff quest is granted by Herbalist Lau in Brightwood.


    PROGRESSION UPDATES

    • Decreased XP required to level from level 8 to 60 by 10%.
    • Decreased XP from PvP Faction missions by 5% to 18%.
    • Players killing weaker creatures now suffer diminishing returns on XP gains of 40% for creatures 10-19 levels below them and 80% for 20+ levels below them
    • Adjusted the level range at which enemies present to player with a skull icon, indicating that they are high above the player's level and should be treated with caution. Previously, this skull icon was displayed when an enemy was 6+ levels above the player; it is now displayed when an enemy is 10+ levels above the player.
      • As a reminder, the skull icon indicates that an enemy has the following properties: they outright kill the player rather than leaving them at death's door, they have an increased perception range of +10m, and they do not get staggered by the player.
      • Enemies still gain armor buffs starting at 3 levels over the player and damage buffs at 5 levels


    LOOT & GEAR

    • Adjusted drop logic so that weapons are more likely to drop with attributes that are more directly relevant to the weapon.
    • Increased the chance of items dropping with a gem slot so they are the the same as the chances of rolling other perks or attributes.
      • Due to the multiplicative nature of drop calculation, this will also affect the odds of items rolling additional bonuses, so expect to see an increase in natural rare and epic rolls at the tiers they are available.
    • Added additional named items as Expedition drops.
      • Each Expedition boss and miniboss now has a wider variety of named items, including some new named trinkets.
      • Each Expedition now has a variety of named items in its global dungeon drop table.
    • After level 10, Quest Reward Containers for Armor and Weapons will always result in an item of uncommon rarity or higher.
    • Adjusted drop logic of large chests so they drop between 2-3 gear pieces.
    • All equippable items are now either Bind-on-Equip or Bind-on-Pickup. This is a important step to protect our item economy and keep demand for quality items high. By ensuring that an item (once equipped) is removed from the economy by being bound to a player and unable to be resold, we create space in the economy for similar items to be sold to other players on the trading post or scrapped for repair parts.
    • Updated the look of some of the armor pieces dropped by Ancient Enemies in the open world, including:
      • Tier 5 light armor
      • Tier 5 heavy armor
      • Tier 3 & 4 medium armor


    CRAFTING & GATHERING

    • Updated drop rates for rare gathering resources (e.g., Fae Iron).
      • Drops are now less rare and more heavily impacted by luck bonuses from food and armor.
      • When a drop occurs, it drops a quantity range instead of just a single item.
    • Adjusted the crafting requirements of named items to accommodate the additional rare gathering resources that multiple drops will create.
    • Adjusted refining requirements for precious metals to reflect the same pattern of mundane metals (e.g., silver ingots are now mixed with gold ore to create gold ingots).
      • This is a necessary step in keeping the demand for silver relevant like we do for other, lower-tier resources.
    • Added a new set of crafting modifiers that enable you to apply a specific attribute roll to an item when crafting.
      • These crafting modifiers come from a variety of sources, including loot containers, various enemy families, and gathering.
      • Attribute crafting modifiers can be upgraded by skilled crafters to apply more powerful bonuses on higher-tier items. Note that the tier of the item being crafted ultimately restricts the level of the bonus that can be applied, so using a higher-level crafting modifiers on a lower-tier item won’t necessarily result in a better bonus.
      • Upgrading an attribute crafting modifiers requires a Transmutation Catalyst, which can be purchased from your Faction’s shop.
    • Removed the ability to salvage Elemental Essences down to lower tiers.
      • Instead, skilled Arcanists can upgrade Elemental Essences to higher tiers.
        • Tier 1 Elemental Essences can be acquired in the world; all others must be upgraded.
    • Primary ingredients of procedural crafts are now constrained to their tier.
      • We were seeing some confusion with how the system worked with regards to changing the tier of the primary ingredient resulting in changing the entire recipe.
      • Secondary ingredients can still use any tier of ingredient or resource and achieve the same effect.
    • Unmasked the variety of secret ingredients in the ingredient selector on the crafting screen. Players should now be able to see the various ways rare resources like Fae Iron can be used, even without having the resource.
    • Tier 2 craftable named magic staves now grant attribute bonuses that directly benefit their performance.
    • Reduced crafting ingredient requirements for repair kits.
    • Increased the attribute bonuses provided by food at each tier.
    • Tuned Health Recovery Food buff to recover more health and adjusted the burst healing time from 10 seconds to 20 seconds. It now also has a status effect to more clearly explain the mechanic.
    • Adjusted buff durations on foods, potions, and coatings so that higher tiers last longer in addition to being more effective.
    • Added Material Converters to the Faction Shop. Material Converters can be used to alchemically convert refining reagents (e.g., Sandpaper) to another refining reagent with a small loss of efficiency. Currently, the ratio is 4:3, and the action requires the use of one of the refining stations in a settlement.
    FISHING TUNING AND POLISH
    • Polished fishing quest objectives and improved the rewards, including new fishing armor with new perks and special fishing poles.
    • Added rarities/tiers to Fish Filets to support fish rarity and bolster procedural cooking as well as general salvaging improvements
    • Added fishing projects to territory projects

    newworld-headers-UI-DE.png

    INVENTORY UPDATE (PART 1)
    • We are implementing some improvements to the Inventory screen. For this release, we’ve changed the screen’s overall presentation.
      • Added a full character view, for players to inspect their loadouts in full glory.
      • Added a new dynamic layout that keeps your inventory closest to your equipment for more convenient drag-and-dropping (and less accidentally dropping items).
      • All icons have been updated to single-size grid squares, allowing more compact formatting in multiple screens.
      • Added equip load numbers for players to clearly see the threshold amounts for their equip load.

    inventory-ux-update-main.jpgnewworld-headers-COMBAT-DE.png

    • AI Combat Updates (part 3) – We’ve continued to tune and refine our existing AI combat experience. This release, we’ve updated another large batch of AI enemies.
    • Potions now have a cooldown timer. Potions of the same type will share a timer when consumed (all health potions, all health regens, all mana potions), not allowing you to consume another potion of that type until the cooldown has expired. The act of consuming a potion is considerably faster and no longer slows you down if you are navigating.
      • The respective cooldowns in place are: 10s for mana potions, 10s for cleansing potions, 30s for health potions, 30s for health regen potions, and 60s for haste potions.
    • The default block angle is now front 180 degrees. The previous angle of front 90 degrees would sometimes allow hits through even when it visually looked like an attack was blocked.
    • Updated functionality on melee attacks, which should now have more consistent hits against shorter enemies or enemies that are above or below you on an incline, resulting in fewer misses while attacking.
    ATTRIBUTE REWORK
    • Increased the amount of damage scaling per attribute point invested. We want players to invest in the appropriate attribute to use weapons efficiently.
      • Reduced the base damage of weapons to account for the new attribute point increase.
    • Tuned Constitution so that the percentage of increase in health is generally equal to the new damage increases.
    • Adjusted the way dual-attribute weapons scale to make them competitive with single-attribute weapons and offer more build flexibility. Single-attribute weapons still offer max weapon damage, but this will keep dual-attribute weapons competitive.
      • Single-attribute weapons have only a primary attribute, and the way this single attribute scales is considered the baseline (1x).
        • Warhammer: Strength
        • Great Axe: Strength
        • Bow: Dexterity
        • Fire Staff: Intelligence
        • Life Staff: Focus
      • For dual-attribute weapons, the primary attribute (listed first below) scales at .9x compared to single-attribute weapons, and the secondary attribute scales at .65x compared to single-attribute weapons.
      • Sword: Strength & Dexterity
      • Rapier: Dexterity & Intelligence
      • Hatchet: Primary: Strength & Dexterity
      • Spear: Primary: Strength & Dexterity
      • Rifle: Primary: Dexterity & Intelligence
    ARMOR CHANGES
    • Physical and elemental armor ratings now scale consistently across armor classes. This means that heavy armor now has the highest armor ratings for both physical and elemental damage, while light armor has the lowest.
    • Each weight class of armor has 3 different types of armor distribution:
      • Physical: more physical protection, less elemental protection
      • Elemental: more elemental protection, less physical protection
      • Balanced: equal protection for physical and elemental
    • The amount of armor that shields provide has been reduced significantly. New damage mitigation bonus: Round Shield: 1.35%, Kite Shield: 2.6%, Tower Shield: 5.2%.
      • These mitigation bonuses scale down with higher base armor ratings. With light armor, these mitigation numbers would be reduced slightly and with heavy armor, they’d be cut by about 50%.
    • Shields weights have been standardized across tiers. Because shields affect equip load, it was frustrating that a higher tier of the same type of shield could cause a player to go over their equipment load; that has been solved with this update.
    EQUIP LOAD CHANGES
    • We want each equip load to have a unique role and strengths, so we’ve made some major changes to the way equip load works:
      • Light and medium equip loads now get a damage bonus (20% for light and 10% for medium).
      • Medium and heavy equip loads now get a duration bonus (10% for medium and 20% for heavy) for Stuns, Slows and Roots.
      • Removed accuracy, Grit, damage resistance, and stamina modifiers from all equip load bonuses.
      • Reduced block stability bonus for heavy equip loads from 35% to 25% and removed penalty from light.
      • Increased stamina cost for light and heavy equip load dodges from 40 to 50. Dodging with a medium equip load still costs 40.
      • Medium Equip Load threshold reduced from 17.5 to 15 and Heavy Equip Load threshold reduced from 32.5 to 30.
    GRIT CHANGES
    • While Grit is active, you are Unstoppable, which means that attacks will no longer be interrupted. You will continue to take damage though, and can be killed during a Grit attack.
    • Grit has been removed from many abilities: Flurry, Skewer, Perforate, Judgement's Reach, Gravity Well, Maelstrom, Incinerate, Fleche, Vault Kick, Whirlwind, Burnout, Whirling Blade, and Power Throw.

    BALANCE

    We made major updates to every weapon and their mastery lines to continue to push ability differentiation by giving each ability a clear primary focus. As part of this, we have increased the total mastery choices per weapon from 32 to 38, to allow for even more options to tailor your fighting style.

    SWORD
    • Renamed the two mastery lines from Sword and Shield to Swordmaster and Defender
    • Sped up light attacks
    • Added a third hit to light attack chain
    • Swordmaster Mastery Line
      • Moved Leadership to the Swordmaster line
      • Removed: Precision, Fine Precision, Keen Blade, Ultra Keen and Killer Advantage
      • Added: Empowered Stab, Achilles Heel, Precision, Freeing Justice, Mobility, Opportunist, Critical precision, Confidence.
    • Reverse Stab: Increased damage to 175%, removed the first swing from the animation.
      • Added a new upgrade: Tactician. On a successful hit with Reverse Stab, all sword cooldowns are reduced by 35%.
    • Whirling Blade: Removed current upgrades and added two new upgrades:
      • Opportunity: Whirling Blade causes 20% rend for 5s (Rend reduces targets armor).
      • Tactical Strike: Whirling Blade reduces its cooldown by 10% for each enemy hit.
    • Leaping Strike
      • Increased Leaping Strike leap distance by 2 meters, and speed up the animation.
      • Removed current upgrades and added two new upgrades.
        • Final Strike: If you hit a foe below 30% health deal 50% more damage.
        • Cowardly Punishment: If Leaping Strike hits a target in the back: cause slow (reduced target movement speed) for 10s.
    • Defender Mastery Line
      • Added new Ultimate Mastery: Defensive Formation: While blocking reduce damage to all other allies within 2 meters by 33%.
      • Removed: Incoming Resistance, Bladed Fortitude
      • Added: On with the Shield, Final Blow, and Defensive Training.
      • Changed Barricade Shield’s name to High Grip
    • Shield Rush
      • Removed Refreshing Rush upgrade.
      • Moved Intimidating Rush to the final upgrade
      • Added new upgrade: Improved Rush. On successful hit all enemies within 5m are weakened for 4s.
    • Shield Bash
      • Added a new upgrade: Intimidating Bash. Shield Bash greatly increases threat and deals 100% more damage.
    • Final Stand
      • Final Stand upgrade now reduces damage by a flat 30% for 8s.
      • Reduced cooldown from 120s to 45s.
      • Removed Enduring Stand.
      • Added new upgrade: Final Count Down. If your health is above 50%: damage reduction increased by 20%
      • Added new upgrade: Restoration. Gain 15% health when Final Stand ends.


    HATCHET
    • Most passives across both trees have been updated to be more conditional and unique.
    • Berserk Mastery Line
      • Added new Ultimate Mastery: Defy Death: When you receive lethal damage: avoid death, reduce health to 50, gain immortality for 4s. (60s cooldown)
      • Removed: Cull the Weak, Relentless Fury, Rejuvenating Kills, Iron Splitter
      • Added: Enraging Strike, Accomplished Power, Relentless Fury, Desperate Refresh, Against all Odds, Fortifying Strikes, Frenzied Purge.
    • Removed Aimed Throw as an ability and turned it into a passive that replaces block. With this passive selected, holding down the right mouse button (RMB) initiates Aimed Throw, and each throw consumes stamina.
    • Removed Purge, Quick Throw and Power Throw abilities and replaced them with new abilities.
    • Feral Rush (renamed from Sprint Attack)
      • Removed Sprinting Grit, Sprinting Refresh, and Sprinting Wound
      • Added upgrade: Dispatch. If target is below 30% health Feral Rush deals 20% more damage.
      • Added upgrade: Crippling Strike. If you hit a target in the back Feral Rush causes root (immobilizing the target) for 2s.
    • Berserk
      • Berserk now applies a flat damage bonus while active, and no longer require hits to be taken in order to work.
      • Berserking Speed renamed to On the Hunt
      • Berserking Refresh now heals for 30% of max health when Berserk ends.
      • Added Berserking Purge: Triggering Berserk removes all Crowd Control effects (Stun, Slow, Root)
      • Added new upgrade: Unstoppable Berserk. While in Berserk, you are unstoppable and cannot be interrupted.
      • Removed Immortal Berserk.
    • Ragging Torrent (New): Perform 4 fast attacks each dealing 80% weapon damage.
      • Added upgrade: Aggressive Approach. Hitting a target grants 20% haste for 6 seconds.
      • Added upgrade: Final Blow. Press LBM to perform a final attack dealing 115% weapon damage.
      • Added New Ultimate Passive: Persistent Hindrance. Successful throwing hatchet hits extend all debuff durations by 1s.
      • Removed Blood Lust
      • Added:
        • Aimed Throw: Replaces block with an Aimed Throw that deals 90% weapon damage. Hold RMB to enter aimed stance. Each throw consumes 30 Stamina.
        • Critical Throw: Thrown axes are now capable of triggering headshot or random critical hit. Also increases critical hit chance of all attacks by 5%.
        • On Fire: Every third successfully thrown axe is a guaranteed crit.
        • Rejuvenating Crits: Successful critical hits with light attacks or Aimed Throws regenerate 20 stamina.
        • Refreshing Throws: Light Attacks and Aimed Throws against targets with an active debuff reduce all cooldowns by 10%.
        • Exploration: All attacks deal 15% additional damage to targets with an active debuff.
        • Boot and Rally: Light attacks and Aimed Throws regenerate 20 stamina when hitting targets with an active debuff.
        • Adrenaline Rush: Dodging within 2 seconds of triggering an ability consumes 25% less stamina.
    • >b class="ags-rich-text-b">Rending Throw (New): Rending Throw applies Rend to the target, causing them to take additional damage.
      • Added upgrade: Targeted Impact. Rending Throw increased to 20% damage and 6s if you are more than 8m away from the target.
      • Added upgrade: Opportunistic. Rending Throw deals 20% more damage if target has another debuff already.
      • Added upgrade: Second Wind. Using Rending Throw on a target with another debuff already applied causes Rending Throw to refresh 20% faster.
    • Social Distancing (New): Throw an axe and dodge backwards, dealing 120% weapon damage and causing 15% slow for 3s.
      • Added upgrade: Quick Power. Increase your movement speed by 30% for 3s if your target had an active debuff.
      • Added upgrade: Stay Back. Slow increased to 25% for 4s
    • Infected Throw (New): Throw an axe causing 130% weapon damage, and causing disease and weakness for 5s
      • Added upgrade: Mortal Power. Increase the duration of disease and weakness to 8s if target is below 30% health.
      • Added upgrade: Aerial Transmission. Create a 3m disease area on impact that lingers for 3s.


    RAPIER
    • Flurry:
      • Animation sped up by 30%.
      • Non critical damage reduced by 25%.
      • Critical damage reduced by 35%.
      • Flurry can now be canceled by dodging.
      • Increased distance of initial lunge, but removed the rest of the movement during the ability.
    • Finish:
      • Increased base damage-over-time (DoT) consumption to 110%.
    • Riposte:
      • No longer has a 3-frame startup.
      • Duration increased from .75s to 1s.
    • Fleche:
      • Will no longer cancel auto-run.
      • Will now correctly disable player collision during the entire ability.
    • Evade:
      • Will no longer cancel auto-run.
      • Evasion distance increased as follows:
        • Forward: from 1.3m to 1.5m
        • Back: from 2.0m to 2.3m
        • Left or right: from 1.5m to 1.7m
      • Perk 3 changed to: Evading forward gains 15% increased damage on your next light attack for 1s. (Previously, this perk reduced cooldown by 75% after Heavy Attacks)


    GREAT AXE
    • Renamed the Reaper mastery line to Mauler, and renamed the Marauder mastery line to Reaping.
    • Reaping Mastery Line
      • Added New Ultimate Mastery: Blood Lust. Move 30% faster and deal 15% more damage while looking at a foe within 15m.
      • Removed the following passives: Empowered Swing, Resistant Grit, Painless Wounds, Unending Slice
      • Added Passives:
        • Greed: Light attacks with your great axe give you 10% damage for 5s (max 3 stacks.)
        • Executioner's Speed: Every 2 consecutive light attacks with a greataxe grants 3s of 20% Haste (You move faster.)
        • Critical Gains: When you make a critical hit with a great axe: Heal yourself for 10% of the damage done.
        • Deaths Embrace: Great Axe attacks against foes below 50% health: penetrate armor by 10%.
        • Frustration: After one of your attacks is blocked gain 15% damage for 10s. (Only one stack of this particular damage boost may be active at once.)
        • Keen Edge: Critical damage increased by 15%.
        • Critical Condition: Great Axe attacks against foes below 50% health will crit 15% more often.
        • Feed: Great Axe attacks against foes below 30% health heal you for 10% of damage done.
      • Charge (renamed from Engage)
        • Changed base ability to no longer scale with distance.
        • Indefensible replaced with new upgrade: Momentum. Charge deals 130-150% weapon damage based on how far you traveled.
        • Charge Swing renamed to Unpredictable strike.
        • Unpredictable strike damage increased from 110-130% to 150-175%
      • Reap (renamed from Judgement's Reach)
        • Moved to the Reaping line.
        • Added a Row 3 upgrade for Reap called Hunger. Heal yourself for 30% of damage done by Reap.
      • Execute (renamed from Execution)
        • Base ability now deals 30% more damage to foes below 50% health.
        • Damage increased from 130% to 150%.
        • Killing Refresh replaced with new upgrade: Unstoppable Greed. Execute becomes Unstoppable.
    • Mauler mastery line
    • Whirlwind
      • Moved to the Mauler line.
      • Base damage reduced from 75% to 50%.
      • Whirlwind moved to unlock at row 2.
      • Strengthen Winds removed.
      • Unending Winds renamed to Gusting Winds and moved to row 3.
      • New row 4 upgrade called Surrounded: If you have 3 or more foes around you, deal 20% more damage while in Whirlwind.
    • Maelstrom
      • Maelstrom moved up to row 1.
    • Gravity Well
      • Area of effect has been increased from 2m to 4m.
      • Refreshing Well replaced with Unyielding: Allies gain 20% damage reduction while standing in your well.
    • Mauler’s Fury
      • Marauder's Fury renamed to Mauler's Fury and moved to new Mauler Line.
      • Removed the following passives: Weakened Restraint and Pursuit
      • Added Passives: Mauler's Resolve, Revenge, Center of Attention
      • Renamed Enduring Pull to Gravity.
      • Moved Crowded Protection to row 5.


    WAR HAMMER
    • Most passives across both trees have been updated to be more conditional and unique, with fewer passives that provide flat bonuses.
    • Light attack
      • Sped up the war hammer's light attacks slightly.
      • The 2nd light attack of the War Hammer's two hit chain has been updated and fits better with the flow of the first attack.
      • Modified the window between the first and second light attacks to make the transition feel smoother.
    • Juggernaut mastery line adjusted to focus more on single target damage.
    • Crowd Crusher Tree mastery line to focus more on crowd control, debuffs, and dealing with multiple enemies at once.
    • Removed Grit from automatically being added to heavy attacks. Grit is now unlocked via a passive upgrade.
    • Removed passives relating to only Siege as their functionality was too specific to a single game mode.
    • Removed passive that increased Grit damage due to Grit being modified to no be interruptible anymore.
    • Removed all upgrades to abilities that added a flat damage increase or AOE size increase.
    • Armor Breaker (renamed from Block Breaker)
      • Base ability now penetrates a percentage of the target's armor.
      • Upgrades expand on the idea of being unstoppable and weakening enemy.
    • Mighty Gavel
      • Animation updated. Mighty Gavel now uses the old Path Of Destiny animation.
      • Removed reactions from Mighty Gavel to keep it from being a CC ability.
      • Made the Justice For All Mighty Gavel Ultimate trigger off a button push instead of automatically.
      • Increased the damage of Mighty Gavel now that it no longer does any CC.
    • Wrecking Ball
      • Animation updated. Wrecking Ball now uses the old Mighty Gavel animation.
      • This attack no longer channels multiple attacks after first hit.
      • Added a flattening reaction.
      • Removed Siege-related upgrade as it was too specific to a single game mode.
    • Clear Out
      • Reduced the knock back distance to allow for more actions to be done to enemies after using a crowd control ability on them. Previously, targets hit with Clear Out would be knocked back so far it was impossible to capitalize on the attack afterwards.
    • Shockwave
      • Slightly sped up the startup of Shockwave.
      • Removed push back on Shockwave to make it easier to attack an enemy that has been stunned by the attack.
      • Sped up the recovery of the Shockwave ability to allow players to more effectively follow up on the hit and the Stun it creates.
      • Stun duration was shortened to account for equip load modifications.
      • Removed the upgrade that increased the range of Shockwave and made the upgraded range the default.
    • Path Of Destiny
      • Animation updated. Path of Destiny now uses the old Wrecking Ball animation.
      • Path of Destiny now pushes back directionally based on the attacker's position. This will prevent enemies from being pushed random directions on hit.
      • Path of Destiny no longer has a full knock back. Now the skill damages, does a small push back, and has an upgrade option to stagger targets on hit.
      • Adjusted Path of Destiny area of effect (AoE) to be able to hit targets closer to the player.
      • Removed the upgrade that increased the area of Path Of Destiny and made the upgraded range the default.


    SPEAR
    • Removed Potent Thrust, Defensive Adjustment, Invigorating Kills and Refreshing Bloodlust passives.
    • Added Refreshing Reach, Precise Jabs, Invigorating Crits, Evasive Maneuvers, Defensive Stance, Strong Conditioning, Crippling Jabs, Aggressive Maneuvers and Exposed Wounds passives.
    • Reduced pushback on light and heavy attacks.
    • Reduced delay between attacks in the light attack chain.
    • Standardized the pushback distance between regular heavy and fully charged heavy attacks.
    • Deadly Reach now increases critical chance by 10% instead of increasing damage.
    • Cyclone
      • Increased from 75% weapon damage to 100% weapon damage.
      • Removed staggering.
      • Reduced pushback from 5m to 3m.
      • Added 50% slow for 3s on successful hits.
    • Perforate
      • Increased from 50% weapon damage per hit to 70% weapon damage per hit.
      • Removed stagger from first hit.
      • Increased Rupturing Strikes Rend bonus from 8% to 10% and added condition that the target be above 50% health.
      • Impactful Strike has new functionality: Now staggers the target if all three hits are successful.
    • Skewer
      • Bleed reduced from 15% weapon damage to 10% weapon damage.
      • Bleed now ticks once per second instead of 2 seconds.
      • Removed stagger and follow-up kick.
      • Reduced stab from 135% weapon damage to 125% weapon damage.
      • Added 1m pushback to stab.
      • Replaced Empowering Execution with new upgrade Follow Through: Adds 20% Empower for 10s on Critical Hit.
      • Deep Wound now increases Bleed duration from 10s to 15s instead of increasing Bleed damage.
    • Vault Kick
      • Replaced Exhaust with 1.5s Stun.
      • Reduced from 100% weapon damage to 75% weapon damage.
      • Reduced pushback from 4m to 2m.
      • Replaced Deadly Opportunity with Relentless Blows: Adds 20% Empower for 5s after successfully hitting a target below 50% health.
      • Replaced Exhausting Impact with Continuous Motion: Cooldowns for other Spear abilities are reduced by 30% on successful hit.
    BOW
    • Descriptions have all been updated to include more info.
    • Huntsman Line renamed to Skirmisher.
    • Bowman line renamed to Hunter.
    • Removed Smoke Shot.
    • Skirmisher Mastery Line
      • Added New Ultimate Passive: Knee Shot. All leg shots cause 30% slow for 4s.
      • Removed passives: Arrow Range, Head Hunter, Steady Hand, Shooter's Hand
      • Added passives:
        • Catch Me If You Can: If surrounded by 3 or more foes within 3m of you gain 33% Haste (you move faster.)
        • Impale: If you hit a foe with 100% health cause 30% slow for 2s
        • Closing In: Hitting a foe below 50% health: reduces bow ability recharge by -5%
        • Dodge and Weave: After you dodge: Gain 20% haste for 5s. (you move faster.)
        • Hunter's Insight: Hitting a foe with a debuff grants 5 stamina.
        • Archer's Speed: Gain 20% haste for 5s when you swap to your bow. 10s cooldown)
        • Mark: Deal 10% more damage to foes suffering from a debuff.
        • Battle Precision: Debuff duration last 20% longer.
    • Evade Shot
      • Evade Shot moved up to row 1.
      • Removed Evasive Distance and added new Go the Distance passive.
    • Poison Shot (new): Poison shot creates a cloud of poison where the arrow lands.
      • Upgrade 1: Infected Arrows: Poison deals more damage per tick.
      • Upgrade 2: If you directly hit a target with poison Shot it deals 200% more damage.
    • Hunter Mastery Line
      • Added new Ultimate Passive: Concussion: Headshots deal 20% more damage and have 50% chance to return your arrow.
      • Removed passives: Piercing Arrow, Heavy Knock back, Quick Kill. Archer's Efficiency, Kill Power.
      • Added passives:
        • Long Range: Deal 20% more damage to foes at least 10m away.
        • Aim True: Heavy attacks arrows fly faster and deal 30% more damage.
        • Finishing Shot: If your target is below 50% health: Deal 20% more damage.
        • Unbreakable Focus: Receive 20% less damage while aiming.
        • Opening Strike: Heavy attacks deal +20% damage to foes with 100% health.
        • Surprise Attack: If you haven't damaged a foe in the last 10s: Deal 20% extra damage.
        • Arrow Range: Increased arrow distance before start of gravity by 100%
        • Hawkeye: When you land a headshot heal yourself for 10% of damage done.
        • Bullseye: Bow shots critical chance increase by 10%
    • Penetrating Shot
      • Moved to new Skirmisher Line in row 3.
      • Penetrating Shot no longer loses damage per hit.
      • Upgrade 1: Blood Soaked Arrow: Increase damage by 20% after each hit.
      • Upgrade 2: Deep Strike: if target is more than 20 meters deal 20% more damage.
    • Splinter Shot (renamed from Spread Shot)
      • Moved to row 1
      • Splinter Shot now splits into multiple arrows after traveling 10m.
      • Upgrade 1: Scatter Shot: Splinter shot splits into 5 arrows
      • Upgrade 2: Calculated: Reduce cooldown of Splinter shot per hit by 10%
    • Rapid shot
      • Moved to row 3 and moved to Hunter line.
      • Upgrade 1: Rapid Accuracy: If all 3 arrows hit Rapid Shot’s cooldown is reduced by 50%
      • Upgrade 2: Final Blow: 3rd shot of Rapid Shot deal 50% extra damage.
    • Rain of arrows
      • Moved to Hunter line and into row 2.
      • Upgrade 1: Barbed Arrows: Rain of Arrows now causes bleed dealing 85% damage over 12s.
      • Upgrade 2: Hooked Arrows: Rain of Arrows now causes 30% slow for 4s.


    MUSKET
    • Most passives across both mastery lines have been updated to be more conditional and unique.
    • Removed the 1.5x Zoom Passive and kept the Sniper 3x Zoom ultimate. We also balanced the zoom level to fit with the default field of view (FOV) and added a permanent headshot damage modifier to the passive.
    • Slightly sped up standard musket reload time.
    • Removed the Gun Butt melee attack to prevent it from interfering with hip firing or reloading.
    • Removed Sacrifice, as abilities that trigger on death are too situational.
    • Made the Sharpshooter tree's passives focus more on ranged combat and greatly rewarding accuracy by providing more benefits for headshots and consistently hitting targets.
    • Made the Trapper tree's passives focus more on movement and debuffing targets to allow for more options when closer to enemies.
    • Power Shot
      • Slightly increased damage of Power Shot to make it stand out more from the other Overloaded shots and because the shots can no longer carry over into all shots of Shooter's Stance.
      • Removed the upgrade to speed up the loading of Power Shot and made it the default load speed for Overloaded shots.
    • Powder Burn
      • Replaced Play Dead with Powder Burn, an alternate shot to load into the musket that does initial damage upon hit and sets the target on fire for burning damage over time.
    • Shooter's Stance
      • Extended Shooter's Stance rotation angle to 180 degrees in order to widen the field of view while aiming.
      • Removed Shoot Power. This allows us to increase the damage of Power Shot without worrying about it being too powerful when combined with Shooter's Stance.
      • Reduced the reload time while in Shooter's Stance to make it easier to fire off shots more quickly, reducing overall time needed to be in the stance.
    • Traps
      • Reduced the max trap count to 2.
      • Lowered the cooldown from 30s to 20s.
      • Reduced duration of the Musket Traps on ground from 30s to 20s to account for the shorter cooldown, and to encourage more dynamic use in combat.
      • Made it so traps are thrown by default instead of requiring an upgrade to throw them.
    • Stopping Power (replacing Hunter's Vision)
      • Stopping Power is an alternate shot to load into the musket that knocks back targets a few meters, allowing player to create some room between self and enemy if needed.
    • Sticky Bomb
      • Reduced max sticky bomb count to 1, but reduced cooldown. This makes it easier to immediately shoot after throwing a Bomb and also helps balance out the damage, as a single sticky bomb previously did not do much damage, but 2 bombs on the same target would do too much.
      • Reduced knock back on Sticky Bomb explosions.


    FIRE STAFF
    • Renamed Flame Summoner mastery line to Fire Mage.
    • Renamed Pyromaniac mastery line to Pyromancer.
    • Siege has been removed and replaced with Fireball.
    • Fire Mage Mastery Line
      • Added new Ultimate: Runes of Helios. Casting a spell places a rune on the ground, increasing that spell's damage and all your subsequent damage by 30% for 7s. This has an internal cooldown of 30s.
      • Removed Advanced Sorcery, Demonic Ascension, Summoners Gift, Burning Charge, and Fire Flare from the Flame Summoner's Tree
      • Added upgrades:
        • Spell Focus: Heavy Attacks restore 5% of your max mana on hit.
        • Fiery Restoration: Heavy Attacks reduce fire staff cooldowns by 10% on hit.
        • Clear Mind: While above 50% mana: you gain 10% Empower. (Empower increases damage.)
        • Flare: Heavy Attacks no longer consume mana.
        • Singe: When you crit while holding a fire staff, cause burning dealing 3% weapon damage each second for 6s.
        • Spell Slinger: Your abilities gain an extra 15% chance to crit.
        • Clear Casting: If you haven't taken damage in the last 3s, deal 10% more damage.
        • Prophet of the Fire God: While holding a fire staff, your critical strike damage is increase by 35%.
    • Flame Pillars
      • Flame Pillars upgrades have been reworked.
        • First Strike: Increased the damage of Pillar of Fire by 40% to enemies at 100% health.
        • Arson's Advantage: Regain 10 mana per enemy hit by this ability.
    • Meteor Shower
      • This has moved within the mastery tree, and its upgrades have been reworked.
        • Immolation: Hits of Meteor Shower refund 1 mana each
        • Determination: Gain unstoppable while casting meteor
        • Judgment of Helios: Cause 25% more meteors to hit during the entire channel.
    • Fireball (New): Shoot a heavy fireball that deals damage on impact and leaves behind burning fields 3m wide at its impact location. This skill has two upgrades:
      • Scorched Earth: Burning zone persist for 9s.
      • Catch: Direct hits refund 10 mana and reduce cooldown by 10%.
    • Pyromancer Mastery Line
      • Added new Ultimate: Reheat. After going 5s without using an active ability, you gain mana 500% mana regeneration.
      • Removed upgrades: Flame Barrier, Burning Agony, and Prophet of a Fire God
      • Added upgrades:
        • Heat Up: When you block a melee attack, restore 5% of your max mana.
        • Let it Burn: Whenever burn deals damage, gain 30% Fortify for 2s. (Fortify reduces damage taken.)
        • Kindle: Burning lasts 20% longer.
        • Watch it Burn: Light attacks cause the enemy to catch fire, dealing 3% weapon damage each second for 6s.
        • Combat Speed: When you activate a fire staff ability, gain 20% Haste for 3s. This has a 10s internal cooldown.
      • Rebalanced Pyromania to be 20% damage while below 50% health.
    • Incinerate
      • Moved Incinerate's location within the mastery tree and reworked its upgrades.
        • Scorched: Applies an additional stacks of burning
        • Cauterize Wounds: Restore 30% of damage dealt by incinerate.
        • Flame Out!: Cast Incinerate twice, second cast at 50% effectiveness.
    • Flame Thrower
      • Moved Flame Thrower's location within the mastery tree and reworked its upgrades.
        • Fire's Reach: Increase the range of the Flame Thrower by 50%.
        • Infernal Flames: Increase the base damage of the Flame Thrower by 25%.
        • Pyro Dancer: Flame Thrower has no cooldown.


    LIFE STAFF
    • Updated all descriptions to include more information.
    • Renamed Protector mastery line to Healing.
    • Renamed the Lifestealer mastery line to Protection.
    • Removed Holy Shield, Light Speed, Healing Pulse, Siphon, and Smite abilities.
    • Healing Mastery Line
      • Added new Ultimate Mastery: Divine Blessing: When you heal an ally, if their health is below 50%, heal for 30% more.
      • Removed upgrades: Celestial Projectile, Mana Flow, Sacred Protection, Mass Resurrection, and Ancient Guardian
      • Added upgrades:
        • Absolved: Life staff's light and heavy attack no longer take mana.
        • Mending Touch: Life staff's heavy attack now removes all debuffs when hitting an ally.
        • Blissful Touch: Light attack now heals for 20% weapon damage when hitting an ally.
        • Revitalize: When you hit with a light attack, reduce all your cooldowns by 5%.
        • Desperate Speed: When you heal an ally with less than 50% health, all life staff skills' cooldowns are reduced by 10%.
        • Sacred Protection: While holding a life staff, increase the base health of all friendlies in your group by 10%.
        • Intensify: Heavy attacks give you increased healing by 10% for 10s (max 3 stacks).
    • Divine Embrace
      • Royal Privilege renamed to Privilege.
      • Added a new upgrade: Shared Struggle. If target is below 50% health, heal one additional ally within 8m for the same amount.
      • Added a new upgrade: If second target is below 50% health, heal another ally within 8m of that ally.
    • Sacred Ground (new): Create a shield on the ground that emits light, healing allies standing in it for 10% weapon damage every second for 12s.
      • Upgrade 1: Holy Ground. Allies regenerate stamina and mana by 100% while in Sacred Ground.
      • Upgrade 2: Blessed. While allies are in Sacred Ground they are healed for 20% more from all heals.
    • Splash of Light (new): You and all group members are healed for 50% of your weapon damage.
      • Upgrade 1: Shared Recovery: If you heal a target below 50% health, gain 3 mana.
      • Upgrade 2: Purify: Splash of Light also removes all debuffs from healed players.
    • Protection Mastery Line
      • Removed upgrades: Refresh, Arcane Rage, Soul Steal, Transcendence, and Resuscitate
      • Added upgrades:
        • Bend Light: After a dodge roll, your heals are 20% more effective for 5s.
        • Defensive Light: When you block a melee attack, gain 5% of your max mana.
        • Protector's Touch: Life staff's light and heavy attacks grant 15% Fortify for 3s when hitting an enemy. (Fortify reduces incoming damage.)
        • Protector’s Strength: If you have a buff, heal for 10% more.
        • Balance: When you get hit while below 50% health, gain 20% Haste for 5s. This upgrade has an internal cooldown of 20s.
        • Glowing Focus: Buffs you grant last 20% longer.
    • Orb of Protection (new): Shoot out a light projectile that grants 20% Fortify for 20s if it hits an ally and deals 85% weapon damage if it hits an enemy.
      • Upgrade 1: Protectors Blessing. If your orb hits an ally, it grants them 15% Empower for 10s (Empower increases damage).
      • Upgrade 2: Shared Protection. If you successfully hit an ally, you gain 20% Fortify for 20s.
      • Upgrade 3: Aegis. When this projectile hits, it affects all allies and enemies within a 3m radius of target.
    • Light's Embrace (new): Targeted heal for 75% of weapon damage plus 50% more healing for each buff on that target.
      • Upgrade 1: Inspire. Target receives 25 stamina.
      • Upgrade 2: Connection. Gain 1% mana for each buff that target player has.
      • Upgrade 3(ultimate): Magnify. Light's Embrace extends life staff buffs by 2s.
    • Beacon (new): Shoot out a projectile that creates a healing area on hit that moves with the target, healing allies each second for 10% weapon damage.
      • Upgrade 1: Infused Light. Increase the area of Beacon by 50%.
      • Upgrade 2: Radiance's Blessing. Beacon lasts 5s longer.
      • Upgrade 3: Speed of Light. Beacon now applies 30% Haste for 3s. (Haste increases movement speed.)

    Update zur Entwicklung von New World

    16. FEBRUAR 2021
    |
    ENTWICKLER-UPDATE

    Letzten August hatten wir ein Preview Event, bei dem wir einerseits unsere Fortschritte präsentieren und andererseits möglichst viel Feedback sammeln wollten. Wir haben hunderttausende Spieler zu New World eingeladen. Euer Feedback und die Art und Weise, wie ihr gespielt habt, haben uns darin bestätigt, welche Verbesserungen und Ergänzungen wir noch am Spiel vornehmen mussten. Seit damals haben wir das Kampfsystem aufpoliert, mehr Abwechslung bei Quests, Waffen und Rüstungen eingeführt, das Angeln ins Spiel gebracht, die Karte um die neue Region Brackwasser erweitert, unser Herstellungssystem überarbeitet und weitere Inhalte für Midgame und Endgame hinzugefügt.

    Wir arbeiten hart an weiteren spannenden Endgame-Features, von denen wir denken, dass sie bei der Veröffentlichung bereits im Spiel sein müssen. Diese Features werden jedoch nicht bis zum ursprünglich kommunizierten Termin im Frühling fertig werden. Aufgrund dessen werden wir New World am 31. August 2021 veröffentlichen. Wir werden die zusätzliche Zeit nutzen, um diese substanziellen Verbesserungen einzubauen und das ganze Spiel weiter zu optimieren und zu polieren, bevor wir die Tore von Aeternum für die ganze Welt öffnen.

    Wir werden die Alpha in den kommenden Monaten fortsetzen und den Test ab 30. März 2021 mit EU-Servern noch erweitern. Unsere geschlossene Beta startet am 20. Juli 2021. Wenn ihr New World vorbestellt habt, bekommt ihr Zugang zum geschlossenen Betatest.


    video-thumb-580x330.jpg

    Im geschlossenen Betatest könnt ihr neue Features und Inhalte spielen wie:

    EBONSCALE REACH

    Ebonscale Reach mit seinen üppigen Feuchtgebieten und hohen Klippen ist eine neue Endgame-Zone in Aeternum. Eine verbannte Kaiserin stellt dort eine Flotte von Verderbten zusammen, die die ganze Welt bedrohen könnte.

    EXPEDITIONEN

    Diese Abenteuer sind Instanzen für fünf Spieler und führen euch in die dunkelsten Ecken von Aeternum. Dort stellt ihr euch schrecklichen Gefahren, erfährt mehr über den Ursprung der Verderbnis, deckt die verborgenen Motive der Zornigen Erdkreaturen auf und enthüllt die größere Gefahr hinter den Verlorenen. Erwartet harte Kämpfe, die eure Gruppe voll fordern werden und jede Menge Geschick und Koordination verlangen.

    expeditions-viz1080x580.jpg

    AUSSENPOSTEN-ANSTUR

    Das sind Kämpfe zwischen je 20 Spielern in einem urtümlichen Flussgebiet voller uralter vergessener Technologien und versteckter Azothquellen. Mit eurem Team kämpft ihr um die Kontrolle über Festungen und strategische Ressourcen – und ihr werdet all eure Kampfkraft und Cleverness brauchen, um zu siegen.


    corrupted-porta-1080x580.jpg



    Das ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf all das, woran wir arbeiten. Wie immer vielen Dank für eure Unterstützung. Bleibt dran für mehr Informationen und Details zu Expeditionen, Außenposten-Ansturm und noch mehr Inhalten.

    Update zur Entwicklung von New World

    16. FEBRUAR 2021
    |
    ENTWICKLER-UPDATE

    Letzten August hatten wir ein Preview Event, bei dem wir einerseits unsere Fortschritte präsentieren und andererseits möglichst viel Feedback sammeln wollten. Wir haben hunderttausende Spieler zu New World eingeladen. Euer Feedback und die Art und Weise, wie ihr gespielt habt, haben uns darin bestätigt, welche Verbesserungen und Ergänzungen wir noch am Spiel vornehmen mussten. Seit damals haben wir das Kampfsystem aufpoliert, mehr Abwechslung bei Quests, Waffen und Rüstungen eingeführt, das Angeln ins Spiel gebracht, die Karte um die neue Region Brackwasser erweitert, unser Herstellungssystem überarbeitet und weitere Inhalte für Midgame und Endgame hinzugefügt.

    Wir arbeiten hart an weiteren spannenden Endgame-Features, von denen wir denken, dass sie bei der Veröffentlichung bereits im Spiel sein müssen. Diese Features werden jedoch nicht bis zum ursprünglich kommunizierten Termin im Frühling fertig werden. Aufgrund dessen werden wir New World am 31. August 2021 veröffentlichen. Wir werden die zusätzliche Zeit nutzen, um diese substanziellen Verbesserungen einzubauen und das ganze Spiel weiter zu optimieren und zu polieren, bevor wir die Tore von Aeternum für die ganze Welt öffnen.

    Wir werden die Alpha in den kommenden Monaten fortsetzen und den Test ab 30. März 2021 mit EU-Servern noch erweitern. Unsere geschlossene Beta startet am 20. Juli 2021. Wenn ihr New World vorbestellt habt, bekommt ihr Zugang zum geschlossenen Betatest.


    video-thumb-580x330.jpg

    Im geschlossenen Betatest könnt ihr neue Features und Inhalte spielen wie:

    EBONSCALE REACH

    Ebonscale Reach mit seinen üppigen Feuchtgebieten und hohen Klippen ist eine neue Endgame-Zone in Aeternum. Eine verbannte Kaiserin stellt dort eine Flotte von Verderbten zusammen, die die ganze Welt bedrohen könnte.

    EXPEDITIONEN

    Diese Abenteuer sind Instanzen für fünf Spieler und führen euch in die dunkelsten Ecken von Aeternum. Dort stellt ihr euch schrecklichen Gefahren, erfährt mehr über den Ursprung der Verderbnis, deckt die verborgenen Motive der Zornigen Erdkreaturen auf und enthüllt die größere Gefahr hinter den Verlorenen. Erwartet harte Kämpfe, die eure Gruppe voll fordern werden und jede Menge Geschick und Koordination verlangen.

    expeditions-viz1080x580.jpg

    AUSSENPOSTEN-ANSTUR

    Das sind Kämpfe zwischen je 20 Spielern in einem urtümlichen Flussgebiet voller uralter vergessener Technologien und versteckter Azothquellen. Mit eurem Team kämpft ihr um die Kontrolle über Festungen und strategische Ressourcen – und ihr werdet all eure Kampfkraft und Cleverness brauchen, um zu siegen.


    corrupted-porta-1080x580.jpg



    Das ist nur ein kleiner Vorgeschmack auf all das, woran wir arbeiten. Wie immer vielen Dank für eure Unterstützung. Bleibt dran für mehr Informationen und Details zu Expeditionen, Außenposten-Ansturm und noch mehr Inhalten.

    Ich werde einfach mal dieses Thema Pushen, da sich doch recht viele neue Spieler hier angesammelt haben und damit viele viele neue kreative Köpfe ihre Fantasie freien lauf lassen können :D