Klassen

Tritt dem deutschen Discord-Server für New World unter https://discord.gg/yh6D6u4 bei.

  • Wie wird das mit den Klassen in New World geregelt?

    In New Wolrd gibt es anders als in anderen Genrevertretern keine vom Start weg vordefinierten Klassen.


    Die Ausrüstung und die Verteilung der Attribute entscheidet über euren Spielstil. Daher wurden Skill-Trees für die einzelnen Waffen entwickelt. So kann z.B. eine Axt für den Nah- oder Fernkampf benutzt werden, oder ein der Support Stab zum klassischem heilen oder zum unterstützen durch Buffs.


    Also die Wahl der Waffen, die Entwicklung dieser in den Skill-Trees und die Steigerung der Attribute bei Levelaufstiegen eures Charakters entscheiden darüber ob ihr ein DD, Tank oder Supporter werdet.

    1 Wie ist das mit den Klassen?

    In New World gibt es keine Klassen. Es gibt keinen streng festgelegten Pfad für die Charakterentwicklung. Das Spiel zwingt den Spieler nicht dazu, diesen oder jenen Weg zu wählen. Stattdessen hat man eine Menge Freiheit. Zu Beginn stehen dir alle verfügbaren Rollen zur Verfügung. Du wählst aus, welche Waffen und Rüstungen du ausrüsten möchtest, und je mehr du diese oder jene Art von Waffen und Rüstungen benutzt, desto höher wird deine Fähigkeit mit dieser bestimmten Art von Ausrüstung.


    Dieses System ist dem Fortschrittssystem in The Elder Scrolls V: Skyrim sehr ähnlich. Spieler können ihren eigenen Spielstil wählen und entscheiden, was sie tun und wie sie es tun. Wenn du ein einhändiges Schwert nimmst, steigst du in der Benutzung dieses Schwertes auf. Wenn du dann zur Zweihandwaffe wechselst, steigst du in dieser Waffengattung auf.


    In New World kannst du ein Meister in allem werden, wenn du es wirklich willst. Es wird eine Menge Zeit brauchen, aber es ist möglich. Wir raten dir, dich zunächst auf einen bestimmten Weg für deinen Charakter zu konzentrieren. Wenn du der beste Schwertkämpfer werden willst, musst du alle deine Fertigkeitspunkte in Schwerter investieren. Später kannst du eine andere Waffe nehmen und sie ausprobieren.


    Quelle: Mein MMO

Teilen